Tablet gesucht

Fragen und Antworten zu PC Hardware, Software & Games.
Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Tablet gesucht

Beitrag von Tonsen » 21.12.12 - 09:09

da ich noch nix derartiges gefunden habe frage ich einfach mal in die Runde. Bei Amazon hab ich mich schon durch etliche Rezensionen gewühlt aber das wahre ist mir das auch nicht immer , zumal bei einigen nur wenige bis gar keine Rezensionen vorhanden sind.
Was ich aktuell suche sollte

8"
android 4.0
am besten 2 cameras haben
nicht mehr als 180 € kosten
im besten Fall Dual core oder einen überzeugenden single ;)
Internet sollte ja bei allen über stick (will ich eigtl net) oder halt hot spot möglich sein.
haben.

Im wesentlichen nur Spielerei, emails, filme und Lesestoff für unterwegs. (Urlaub etc)
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 21.12.12 - 10:20

nexus 7 geht am besten in deine kategorie.
180€ und zwei kameras, davon am besten noch eine die taugliche fotos macht, tihihihii
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 21.12.12 - 10:52

oder kinlde Fire... is halt wirklich nur zum Konsum da und sehr an Amazon gebunden.

ich liebäugel auch schon ein wenig mit dem nexus 7 :D
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 21.12.12 - 11:35

Odys Genio Internet Tablet 17,78 cm (7") mit Dual-Core Prozessor und hochaulfösendem IPS-Display, WLAN, Bluetooth und Andorid 4.1 Jelly Bean

Highlights & Details
  • 17,78 cm (7") kapazitives IPS Multitouch-Display mit 1024 x 600 dpi
    Ultraschneller Dual-Core mit 1,6 GHz Prozessor (Cortex A9) und 1 GB DDR3-RAM
    8 GB interner Speicher (MicroSD zur Erweiterung um bis zu 32 GB)
    eBook-Reader Funktion mit Adobe DRM
    WLAN (802.11 b/g/n), Bluetooth 2.1 und Webcam
    Videos bis 1080p über Mini HDMI-Ausgang
    micro-USB Host Anschluss für z.B.: USB-Speichersticks
    3G/UMTS über optional anschließbaren USB Surf-Stick
    Betriebssystem: Android™ 4.1 (Jelly Bean)
Ausstattung
  • 17,78 cm (7") kapazitives hochauflösendes Multitouch Farbdisplay mit LED-Hintergrundbeleuchtung
    1024 x 600 Pixel
    Unterstützte Anwendungen: E-Mail Service, Internet Browser,
    Social Networks, eBook Reader, Flash, …
    Eingebautes Mikrofon und Lautsprecher
    Akkulaufzeiten: Internet: 5 - 6 Stunden, Music: bis zu 30 Stunden (ohne Display), Video: 5 -6 Stunden
    Front-Kamera 0,3 Megapixel (VGA)
    Rear-Kamera 2.0 Megaixel.
für 111€.

http://www.conrad.de/ce/de/product/879510/
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 21.12.12 - 12:10

gibt auch bei pearl wohl ein passables 4.1er tablet...
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 21.12.12 - 12:12

danke für die schnellen...

ich like mal deinen sbbb , ach, geht ja gar nicht ^^
werd dann mal in die stadt radeln
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 21.12.12 - 13:47

lol. soviel dazu... sbbb gleich mal beim conrad am richtigen stand getroffen ^^
es gibt 2 versionen. 7" und 10" und beide haben ihre mankos, der 7 ner ist zu klein während der große mit gleicher auflösung pixelig wirkt und keinen dual core hat.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 21.12.12 - 23:32

hehe. schön dich getroffen und kennengelernt zu haben! :lol:
ich habe auch nochmal drüber nachgedacht.
der 7" ist zu klein (zB mal nen Abend von der Couch aus nur mit/auf dem Tablet surfen oder Musik-Apps) und der 10er ist einfach von der Ausstattung zu schwach. der hatte weniger RAM, falls es überhaupt ein DualCore ist 2x400MHz weniger Power und das Display ist für die größe einfach zu schlecht aufgelöst.
Schade. aber wenigstens weiß ich jetzt eins - ein 10er sollte es sein :wink:
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 22.12.12 - 09:46

zu der Erkenntnis bin ich damit auch gekommen, danke und ebenfalls erfreut... 10" ftw
wenn du was gefunden hast gib mal laut, ich suche auch weiterhin.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 22.12.12 - 18:55

creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 23.12.12 - 08:46

seh da nur 7 und 8 zöller wenn ich fande...

http://www.billiger.de/thema/10-Zoll-Tablet-PC" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.plus.de/Captiva-PAD-10-Table ... ategoryID=" onclick="window.open(this.href);return false; die 2te cam ist etwas weak. 2 Mp ist etwas low, kein plan ob das was ausmacht ^^



was ich noch nicht so richtig rausgefunden habe ist das mit dem mobilen Internet. Wenn da steht über dongle etc möglich, kann ich das dann auch über den hotspot vom handy aus machen oder geht das dann NUR über einen Stick, das wäre nämlich Rotze und untragbar.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 24.12.12 - 01:34

ich habe mir vergangene Nacht ein iPad 1 mit WLAN und 32GB für unter 200€ geschossen. hatte die faxen dicke. :lol:
warum iPad? einfach weil es da doch am meisten (ordentliche) Musikapps für gibt (iMS20, iPolysix, iMaschine) und auch diverse remote-Tools für von mir vorhandene (Musik-)Software.
ob es ein iPad 1 von der Leistung her noch bringt werde ich sehen.
notfalls für couchsurfen, soundcloud, facebook, wlan-radio, terminkalender+emails unterwegs usw wirds reichen.
3G brauchte es nicht, weil ich dann einfach fix nen WLAN-Hotspot über mein Handy mache ;)
2x Internetflat zahlen wird zu teuer und iPads 1 mit 3G sind rar, beliebt und daher teuer
iPads 2 einfach noch teuer.
ich geb nen bericht wenns da ist
ich hoffe ich kriege das betankt und konfiguriert und synchronisiert ohne je iTunes installieren zu müssen.
diese Seuche mag ich nämlich überhaupt nicht... ^^
Zuletzt geändert von SBBB am 24.12.12 - 01:36, insgesamt 1-mal geändert.
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 24.12.12 - 01:36

Da wirst du wohl das problem bekommen, das viele apps das ipad 1 nichtmehr unterstützen...
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 24.12.12 - 01:39

nu mach mir keine Angst!... :lol: ;)
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 24.12.12 - 03:32

würde auch mindestens ein 2er empfehlen, sonst ärgerste dich sicher irgendwann. gibt schon einige apps die aufm ipad 1 nich laufen.
SBBB hat geschrieben:ich hoffe ich kriege das betankt und konfiguriert und synchronisiert ohne je iTunes installieren zu müssen.
diese Seuche mag ich nämlich überhaupt nicht... ^^
da muss ich dich leider enttäuschen. ^^
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 24.12.12 - 09:50

Omfg :-D ob du dir damit einen Gefallen getan hast :-P

hab mich jetzt dafür entschieden.

http://www.amazon.de/TABLET-ANDROID-CIC ... =8-3-fkmr0" onclick="window.open(this.href);return false;
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
HaRdCoReEisWuErFeL
Genosse
Genosse
Beiträge: 3163
Registriert: 13.06.04 - 12:39
Wohnort: nicht dort wo du wohnst..
Kontaktdaten:

Beitrag von HaRdCoReEisWuErFeL » 29.12.12 - 22:26

Tonsen hat geschrieben: Im wesentlichen nur Spielerei, emails, filme und Lesestoff für unterwegs. (Urlaub etc)
kann man mit den dingern auch noch andere (sinnvolle) sachen machen? :lol:
"Es gibt nur eine Sache auf der Welt die teurer ist als Bildung: Keine Bildung!" - John F. Kennedy

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 31.12.12 - 01:42

Musik :-P ich besitze das erwähnte seit ein paar Tagen, Pers empfinden, es ist zu langsam. :-( Freundin hat ein ipad 2. Internet Seiten bauen sich schneller auf. Etc.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 03.01.13 - 13:39

Tonsen hat geschrieben:Musik :-P ich besitze das erwähnte seit ein paar Tagen, Pers empfinden, es ist zu langsam. :-( Freundin hat ein ipad 2. Internet Seiten bauen sich schneller auf. Etc.
Internetseiten sind suboptimal als Leistungsindex einer Hardware weil da einfach zu viel äußere Faktoren mitspielen.
aber kannst ja trotzdem mal schauen wie fix Pakete abgehandelt werden: http://www.speed.io

mein Bruder meinte dass man bei Androids auf den Cortex A15 wartet bzw warten sollte.
der kommt demnächst und deshalb sind die ganzen A8 und A9 alle grad so günstig und sozusagen im Abverkauf.
mehr/vielfältigere und anspruchsvollere/bessere Musik-Apps gibts für iOS weil für iOS einfacher zu entwickeln ist.

ich habe eigentlich ein Gerät für Email, Google-Kalender und bissl Social Media (facebook, soundcloud, foren) gesucht.
dass nebenbei noch ca 5-8 Grooveboxen/Synths/Sequencer drauf laufen ist nett und reicht auch.
man muß dann halt auch einfach irgendwann mal sagen 'das ist es und nun gut!' und nicht nochn App, nochn Update usw.
halt wie bei Hardware. man kauft sich nen Synth oder ne Groovebox, der/die kann ne spezielle Funktion und so ist und bleibt das dann die nächsten 20 Jahre auch.

3G brauch ich nicht da fast überall WLAN. und wenn nicht und mal Netz notwendig macht man einfach fix nen Hotspot auf mitm Smartphone

mal sehn. noch ists nicht da. iOS6 läuft nicht mehr drauf, aber mit iOS5.x läuft auf jeden:
iElectribe, iMS20, iPolysix, Aurora, aniMOOG, KaossPad, Lemur, Cubasis, Akai iMPC, Wolfgang Palms PPG, Waldorf bringt auch nen Synth, und und und - es nimmt kein Ende was es für gut umgesetzte Synth, Sequencer, FX, Controller/Remote-Apps usw fürs iPad gibt.
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 03.01.13 - 13:44

SBBB hat geschrieben:
Tonsen hat geschrieben:Musik :-P ich besitze das erwähnte seit ein paar Tagen, Pers empfinden, es ist zu langsam. :-( Freundin hat ein ipad 2. Internet Seiten bauen sich schneller auf. Etc.
Internetseiten sind suboptimal als Leistungsindex einer Hardware weil da einfach zu viel äußere Faktoren mitspielen.
aber kannst ja trotzdem mal schauen wie fix Pakete abgehandelt werden: http://www.speed.io

mein Bruder meinte dass man bei Androids auf den Cortex A15 wartet bzw warten sollte.
der kommt demnächst und deshalb sind die ganzen A8 und A9 alle grad so günstig und sozusagen im Abverkauf.
mehr/vielfältigere und anspruchsvollere/bessere Musik-Apps gibts für iOS weil für iOS einfacher zu entwickeln ist.

ich habe eigentlich ein Gerät für Email, Google-Kalender und bissl Social Media (facebook, soundcloud, foren) gesucht.
dass nebenbei noch ca 5-8 Grooveboxen/Synths/Sequencer drauf laufen ist nett und reicht auch.
man muß dann halt auch einfach irgendwann mal sagen 'das ist es und nun gut!' und nicht nochn App, nochn Update usw.
halt wie bei Hardware. man kauft sich nen Synth oder ne Groovebox, der/die kann ne spezielle Funktion und so ist und bleibt das dann die nächsten 20 Jahre auch.

3G brauch ich nicht da fast überall WLAN. und wenn nicht und mal Netz notwendig macht man einfach fix nen Hotspot auf mitm Smartphone

mal sehn. noch ists nicht da. iOS6 läuft nicht mehr drauf, aber mit iOS5.x läuft auf jeden:
Rebirth, iElectribe, iMS20, iPolysix, Aurora, aniMOOG, KaossPad, Lemur, Cubasis, Akai iMPC, Wolfgang Palms PPG, Waldorf bringt auch nen Synth, und und und - es nimmt kein Ende was es für gut umgesetzte Synth, Sequencer, FX, Controller/Remote-Apps usw fürs iPad gibt.
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 03.01.13 - 13:54

?
...hab eigentlich nur noch fix Rebirth per Edit hinzugefügt... Bild
egal
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 05.01.13 - 12:54

^^ hihi.. ich hab gewechselt. hab nun ein sony xperia tablet....

hui wie das rast :D

mach mal so ne appliste für android ^^
das electribe ist schon cool, leider nur i
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
exzez
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7507
Registriert: 10.02.05 - 13:52
Wohnort: Bernburg

Beitrag von exzez » 05.01.13 - 13:39

besitzt hier jemand das google nexus 10 und könnte mal ein review abgeben?
mein ipad 1 wird langsam alt.
[color=orange]"Das Können der Experten basiert auf einer Mischung aus Wissen, Kunst und entsprechender Leidenschaft."[/color]
[url=http://www.elektrolux.com][color=black]elektrolux[/color][/url]
[url=http://www.mikrolux.com][color=grey]mikrolux[/color][/url]

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 08.01.13 - 22:54

Aus irgendeinem Grund geht mein WLAN zu Hause nicht vernünftig damit. Hot Spot geht tadellos.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
inapt
Genosse
Genosse
Beiträge: 2610
Registriert: 13.06.04 - 13:34
Wohnort: schönstes dorf in niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von inapt » 06.02.13 - 08:51

nexus10 müsste heute mit der post kommen. ist aber für meine frau. wenn ich nett bin berichte ich mal demnächst...
vinyl: [url]http://www.speedcore.net[/url]
digitalmüll: [url]http://restroomrecords.bandcamp.com[/url]

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 23.06.13 - 21:42

ich greife den Thread mal auf.

Nachdem ich am Wochenende das erste mal ein Tablet über längere Zeit nutzen durfte (ausarbeiten von Unikram) war ich irgendwie ganz angetan von den Möglichkeiten. So.. direkt am Abend mal geschaut, was es auf dem Markt so alles gibt.
Fazit: nichts passendes.

Ich suche einfach nur ein 9-10 Zoll großes, mit min. 1080P-Auflösung und einer halbwegs vernünftigen HW, welches "echtzeitbearbeiten" von PDF's mittels Digitizer möglich macht. Ein paar (Audio)Apps werden wohl auch später drauf laufen. Wlan sollte natürlich ebenso vorhanden sein. Den kompletten Schnickschnack wie Bluetooth, NFC, 3G, Camera und weiß nicht noch alles, werden definitiv nicht benötigt.
Problem: Sobald man Tabs mit guten Displays sucht, haben diese auch automatisch dermaßen viel sinnlose HW mit an board, so dass der Preis rapide ansteigt.

Preislimit: 300€

edit: ne anschließbare Tastatur wäre auf jedenfall kuhl, aber kein muss.

Ingesamt gesehen wäre das wohl eine eierlegende wollmichsau?^^

edit:2
quasi sowas
http://www.asus.com/Tablets_Mobile/Eee_ ... mer_TF101/" onclick="window.open(this.href);return false;
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Marvin Jones
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.13 - 13:46
Wohnort: Pampa zw. Zeitz & Halle

Beitrag von Marvin Jones » 27.06.13 - 06:13

Also ein 10-Zoll-Tablett mit 1080P-Auflösung kannste knicken . Dat jiwet doch jar net.
Zubehör kannste sowieso über mini-usb andocken.

Bei Amazon gibts ne schöne Auswahl , z.B: Acer Iconia A1-810 mit Quad-Core-Prozessor , die Auflösung ist aber bei den meisten 1024 x 768 !!
https://soundcloud.com/marvin_jones/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 27.06.13 - 09:39

so richtig hast du dich nicht mit tablets auseinander gesetzt oder? ^^
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
deepfreak
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 269
Registriert: 26.03.08 - 11:45
Wohnort: da wo Felix! nicht wohnt

Beitrag von deepfreak » 27.06.13 - 11:53

a-cid hat geschrieben:Ich suche einfach nur ein 9-10 Zoll großes, mit min. 1080P-Auflösung und einer halbwegs vernünftigen HW, welches "echtzeitbearbeiten" von PDF's mittels Digitizer möglich macht. Ein paar (Audio)Apps werden wohl auch später drauf laufen. Wlan sollte natürlich ebenso vorhanden sein. Den kompletten Schnickschnack wie Bluetooth, NFC, 3G, Camera und weiß nicht noch alles, werden definitiv nicht benötigt.
Problem: Sobald man Tabs mit guten Displays sucht, haben diese auch automatisch dermaßen viel sinnlose HW mit an board, so dass der Preis rapide ansteigt.

Preislimit: 300€
Vergiss es, 1080P mit Digitizer, nicht für den Preis
Zuletzt geändert von deepfreak am 27.06.13 - 13:53, insgesamt 2-mal geändert.
minimal ist wie ficken ohne reinstecken

Benutzeravatar
deepfreak
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 269
Registriert: 26.03.08 - 11:45
Wohnort: da wo Felix! nicht wohnt

Beitrag von deepfreak » 27.06.13 - 11:53

Marvin Jones hat geschrieben:Also ein 10-Zoll-Tablett mit 1080P-Auflösung kannste knicken . Dat jiwet doch jar net.
Quatsch mit Soße
minimal ist wie ficken ohne reinstecken

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste