15.10.16 - Anthony Rother @ Paula DD

Das Review Forum zum Tanzveranstaltungskalender, also bitte nur Partyreviews!
Antworten
Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

15.10.16 - Anthony Rother @ Paula DD

Beitrag von Triple_V » 17.10.16 - 08:21

Ich muss sagen ich war vom Rother etwas enttäuscht. Rother kannte ich ja eher als "Elektro" Artist, oft mit Gesangseinlagen. Das was an dem Abend lief, war aber doch eher in der Minimal-Ecke zu verorten. Als er dann doch mal einen "Klassiker" ausgepackt hat, war die Stimmung gut, aber leider blieb es bei dem einem Lied. Schade - hab mir da was anderes erhofft.

Positiv: Anlange in der Paula ist top und Publikum war nicht sooo schlecht drauf, trotz dem etwas langweiligen Mainacts.

Benutzeravatar
EnDeR
Genosse
Genosse
Beiträge: 2480
Registriert: 06.09.04 - 07:37
Wohnort: angekommen
Kontaktdaten:

Beitrag von EnDeR » 17.10.16 - 14:47

Ging mir letztens auf nen kleinen Openair genauso. Er war eigentlich der Grund warum wir alten Säcke dort hingegangen sind.
Als es dann endlich soweit war, stand ich ne viertel Stunde an der Bühne und dachte....Soll das wirklich Rother sein? Naja...hatte es eigentlich schon vorher gewusst, aber die Hoffnung auf Elektro war halt da.
Da gings dann eben zurück in den Technoraum, wo schöner alter Sound lief und wir uns die Gelenke mal wieder eingerenkt haben.
Gesellschaft ist toll, wenn nur all die Leute nicht wären

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 17.10.16 - 15:01

Triple_V hat geschrieben:Ich muss sagen ich war vom Rother etwas enttäuscht. Rother kannte ich ja eher als "Elektro" Artist, oft mit Gesangseinlagen. Das was an dem Abend lief, war aber doch eher in der Minimal-Ecke zu verorten. Als er dann doch mal einen "Klassiker" ausgepackt hat, war die Stimmung gut, aber leider blieb es bei dem einem Lied. Schade - hab mir da was anderes erhofft.

Positiv: Anlange in der Paula ist top und Publikum war nicht sooo schlecht drauf, trotz dem etwas langweiligen Mainacts.
und ich dachte schon ihr seid vor der Konsole klatschen geblieben :lol:
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 17.10.16 - 16:35

Boah, 2 Antworten an einem Tag. Es lebt!!

Ender, wo hockst du? Immer noch in Thüringen? Auf welchen Openair warst du?

Benny: Du weißt doch wie quengelig Hasi ist, wenn es losgehen muss. :)
Außerdem hat mich Anna bei Mario Kart platt gemacht... war also an der Zeit sich Alkohol einzuflößen um diese Schmach zu vergessen.

p.s. 1. Partyreview im OBC in 2016 :mrgreen:

Benutzeravatar
EnDeR
Genosse
Genosse
Beiträge: 2480
Registriert: 06.09.04 - 07:37
Wohnort: angekommen
Kontaktdaten:

Beitrag von EnDeR » 18.10.16 - 13:54

Triple_V hat geschrieben:Boah, 2 Antworten an einem Tag. Es lebt!!
Jaaa....es lebt noch..stirb nicht! :lol: ....war Zufall.

Jo - verbring meine Arbeitszeit in Jena. OpenAir war das hier: http://www.monopolar-music.de/echo-wood/
Gesellschaft ist toll, wenn nur all die Leute nicht wären

Benutzeravatar
Scott Harlekin
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 807
Registriert: 20.02.06 - 09:52
Wohnort: :::redlightdistrict:::

Beitrag von Scott Harlekin » 24.10.16 - 22:03

EnDeR hat geschrieben: OpenAir war das hier: http://www.monopolar-music.de/echo-wood/
von der fete hat man gar nichts mitbekommen, obwohl's um die ecke is


ach ..und.. rother jaa :lol: , den hab ich 09 glaube mal bei nen liquid sunday erlebt,
da hat er sich aber noch durchweg bemüht die Leute auf Trapp zu halten.
..aber wie ihr beide das so darstellt scheint der Herr in die Jahre gekommen zu sein,
bzw hat sich weiterentwickelt und man ist durch die Erwartungshaltung des altbekannten Sounds enttäuscht wurden :tard:

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 25.10.16 - 10:48

Scott Harlekin hat geschrieben:
EnDeR hat geschrieben: OpenAir war das hier: http://www.monopolar-music.de/echo-wood/
..aber wie ihr beide das so darstellt scheint der Herr in die Jahre gekommen zu sein,
bzw hat sich weiterentwickelt und man ist durch die Erwartungshaltung des altbekannten Sounds enttäuscht wurden :tard:
vermutlich eine mischung aus beidem. ist ja irgendwie auch klar, dass er nicht mehr haargenau das gleiche macht wie vor 10-20 jahren. schade trotzdem. damals hat er seinen eigenen stil gehabt. jetzt hat er sich so n bissl an die "Techno-Masse" angeglichen. Meine Meinung.

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 25.10.16 - 14:57

Triple_V hat geschrieben:Meine Meinung.
Das heißt hier IMHO!!!! :lol:
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 27.10.16 - 11:35

wenn ihr euch jetzt noch beleidigt, muss ich vll sogar noch moderieren......erstmals nach 3 Jahren !!!!
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
leinad
Genosse
Genosse
Beiträge: 3633
Registriert: 25.03.04 - 16:45
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Beitrag von leinad » 29.10.16 - 01:36

me11ow hat geschrieben:wenn ihr euch jetzt noch beleidigt, muss ich vll sogar noch moderieren......erstmals nach 3 Jahren !!!!

Halts Maul :)
wie der veranstalter - so die party.

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 31.10.16 - 19:27

leinad hat geschrieben:
me11ow hat geschrieben:wenn ihr euch jetzt noch beleidigt, muss ich vll sogar noch moderieren......erstmals nach 3 Jahren !!!!

Halts Maul :)

:P :P :P
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
MaiKind
Genosse
Genosse
Beiträge: 3323
Registriert: 01.01.09 - 06:52
Wohnort: mittendrin

Beitrag von MaiKind » 31.10.16 - 21:59

Die Anlage war ganz nett (ich brauch die immer noch für den Garten!), aber viiieeel zu leise. Draußen hats ordentlich gerummst, drinnen konnte man sich vor der Box unterhalten ohne zu brüllen. Nee, nee. :|

Und es hätten ruhig ein paar mehr alte Lieder sein dürfen.
Die Leute waren sehr lustig, war mal wieder richtig angenehm.

Danke fürs Review Triple. :good:

Und von wegen es lebt. Ich bin so eingerostet, mir fällt gar keine Pöbelei ein. Selbst das imho lässt mich grad kalt... :mrgreen:
Musik drückt aus, was nicht in Worte gefasst werden kann und worüber zu schweigen unmöglich wäre!

[23:36:37]'Pax: ''Sind allerdings grad Laptop-Boxen''

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast