16.03.12 - Seven Deadly Sins W/ the Panacea @ Alte Dhf, Leipzig

Das Review Forum zum Tanzveranstaltungskalender, also bitte nur Partyreviews!
Antworten
Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

16.03.12 - Seven Deadly Sins W/ the Panacea @ Alte Dhf, Leipzig

Beitrag von Anthrax » 17.03.13 - 13:23

war ein lustiger abend...

klump - war ein ordentlicher einstieg...
richard d. - bis auf die zehn minuten vor den letzten zehn minuten, wars eigentlich n gutes set...
panacea - naja... am anfang dacht ich mir "joahr ist schon kuhl..." nach 30 minuten dacht ich mir "naja ist irgendwie wie ein schlechter current value (also vom sund her)" nach ner 3/4 stunde dann den floor verlassen war mir zu viel hardcore.... und zu wenig dnb...
soak - war die erste platte schon besser als der komplete panacea auftritt, mMn....

und hatte der panacea wirklich grillz drin??
im übrigen hatt mich das licht gestört... teilweise wars viel zu hell... und zu neblig... ich könnt noch viel weiter nörgeln aber dann würde der anschein entstehen das ich keinen spass hatte, was ja nicht stimmen würde....
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Sickboy
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 369
Registriert: 01.03.07 - 20:38
Wohnort: BEERlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Sickboy » 17.03.13 - 20:00

Anthrax hat geschrieben: im übrigen hatt mich das licht gestört... teilweise wars viel zu hell... und zu neblig...
das ist kein nörgeln das ist kritik...
Ecki wollte doch welche um es nächste ma vllt zu verbessern!

ma kurz drüber grübbeln...ja der abend bleibt im gedächtniss :D


Im großen und ganzen fand ich den Abend ganz gelungen.....
war noch nie in dem Laden un bin daher ohne erwartung oder vorstellung hin gefahren und fand ihn ganz nice - schöner schuppen!

DnB-Floor:
-der Limiter von der Anlage ging mir zeitweise ganz schön auf die nerven!
-ich hab nix gegen Nebel aber manchma wars schon echt heftig - da könnte man auf jeden fall was dran ändern
-die lichtanlage am Pult fand ich sehr gelungen, schön verspielt....jedoch fand ich das zeitweise dauer blitzen des Strobos in kombination mit ner menge nebel ganz schön störend beim auflegen vorallem bei farbigen Vinyl habch teilweise nix mehr gesehn!!!

Techno-Floor:
-was ich in den kurzen abstechern dahin mitbekommen habe fand ichs ganz gut....


die Sets fand ich durchgehend gelungen....
Klump - hat ordentlich vorgelegt un die letzte stunde auch noch ma ordentlich aufgedreht...
Richard - "die zehn minuten vor den letzten zehn minuten" die ich denke die du meinst fand ich zwichen drin ganz amüsant...sonst Top!
Panacea - fand ich ordentlich! mir persönlich hats jut gefallen!!!
Soak - naja selbst ist man ja der schlimmste Kritiker (zumindest geht mir det so) deswegen sag ich ma nix ;)
aber danke "Anthrax" für das Lob...zumindest fass ich deine aussage so auf^^


Ich hoffe Ecki ist soweit selbst mit den abend zufrieden und verlief soweit wie vorgestellt....hoffe da kommt noch nen nachschlag :D
LOVE MUSIC - HATE FASCISM


https://www.facebook.com/soakberlin
https://soundcloud.com/soakdnb
http://www.mixcloud.com/soak

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 18.03.13 - 09:16

Vorneweg: ich war nicht da^^
Sickboy hat geschrieben: jedoch fand ich das zeitweise dauer blitzen des Strobos in kombination mit ner menge nebel ganz schön störend beim auflegen vorallem bei farbigen Vinyl habch teilweise nix mehr gesehn!!!
Für mich (als Gast) ist es die beste Beleuchtung die es gibt. Könnte man da nicht einfach nen strahler auf die Turntables richten um nem entgegenzuwirken?
Sickboy hat geschrieben:"die zehn minuten vor den letzten zehn minuten"
jetzt bin neugierig :D
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 18.03.13 - 15:19

na da richi die tribe/frenchtekk/kinderliedmashupmitviervirtelbassline-keule geschwungen...^^

kannte nur die dark rabbit mir namen aus diesen ominösen 10 minuten...
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 18.03.13 - 15:33

oar ich liebe den track^^

edith sagt: aber ja... falsche party eventuell^^
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Dequenz
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.06 - 07:02
Wohnort: L-DD
Kontaktdaten:

Beitrag von Dequenz » 19.03.13 - 15:24

ich fand die party ganz gediegen - klump gewohnt treibend und panacea schön aufs mett mehr hab ich leider nich mitbekommen :)
was den sound an ging hab ich immer nur im ohr - eh mach mal lauter usw. ging aber leider nicht und den roten bereich wollt ich nicht ansteuern...

was die ominösen 10 min vor den letzten 10 min an geheht -> wenn panacea hardcore spielt kann ich ja wohl auch tribe spielen :twisted:
FB: https://www.facebook.com/Dequenz
Soundcloud: https://soundcloud.com/richard-dequenz
Mixcloud: http://www.mixcloud.com/richarddequenz

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 19.03.13 - 15:32

von können kann hier nicht die rede sein.... du darfst es nicht :P
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 19.03.13 - 19:00

Dem Richard sein Set war derbe goil ! Inklusive Tribe ! Gefiel mir ! 8)

Panacea hat mir auch gut gefallen. Überhaupt hat mir alles gut gefallen. Das Vorglühen hat mir gefallen. Die illustre Runde mit der ich unterwegs war hat mir gefallen. Gefallen fand ich an so manchem Mitfeierer. Die Getränkeauswahl war einigermaßen gefällig. Der viele Nebel ist mir aufgefallen. Ich selbst vielleicht auch :oops:

Leuchtes Gesichtsausdruck den gesamten Aufenthalt über hat mir mit am allerbesten gefallen :lol:


Ich fands nur bissel schade, das als ich mich gerade warmgetanzt hatte die Order kam: "So letztes Lied jetzt ! Dann ist Schluß hier!" Das hat mir etwas weniger gefallen..........


Möööp !
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
smashsystem
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 364
Registriert: 08.02.08 - 17:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von smashsystem » 20.03.13 - 01:17

Anthrax hat geschrieben:und hatte der panacea wirklich grillz drin?
Bis vor kurzem waren es noch Grillz,seit kurzem sind es Implantate. :shock:
http://soundcloud.com/monoxid

Next Gig: STEP HIGHER 27.06.2013 @ Cassiopeia Berlin

Benutzeravatar
inapt
Genosse
Genosse
Beiträge: 2610
Registriert: 13.06.04 - 13:34
Wohnort: schönstes dorf in niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von inapt » 20.03.13 - 18:01

scheiss anlage! reicht als review...
vinyl: [url]http://www.speedcore.net[/url]
digitalmüll: [url]http://restroomrecords.bandcamp.com[/url]

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 20.03.13 - 23:18

Meckersuse ! :P :lol:
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
inapt
Genosse
Genosse
Beiträge: 2610
Registriert: 13.06.04 - 13:34
Wohnort: schönstes dorf in niedersachsen
Kontaktdaten:

Beitrag von inapt » 21.03.13 - 14:07

ja was. wenn der bass einsetzt wurde der rest dermaßen runtergeregelt. pfff. rotz!
vinyl: [url]http://www.speedcore.net[/url]
digitalmüll: [url]http://restroomrecords.bandcamp.com[/url]

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 22.03.13 - 12:38

wer hört auch musik mit bass. selber schuld. kannst ja zu nem triangelkonzert gehen. :mrgreen:

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 25.03.13 - 14:20

Meine Eindrücke des Abends: Gabber, Gabber, Hardcore, Hardcore, dichter Nebel, optisch Disco, Disco, Anlage leise und dumpf.
Lief an dem Abend eigentlich noch irgendwann D'n'B, ich bin ja gegen Vier abgehauen?

Na ja, wenigstens war ich betrunken.
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 25.03.13 - 23:59

hardcorednb oder auch crossbread hatt ja eigentlich bis auf genau eine snare nicht viel mit dnb am hut...
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Dequenz
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.06 - 07:02
Wohnort: L-DD
Kontaktdaten:

Beitrag von Dequenz » 26.03.13 - 09:35

jungs so schlimm war es doch gar nicht - es geht noch viel härter ^^

@micha und genau die snare macht es aus...
FB: https://www.facebook.com/Dequenz
Soundcloud: https://soundcloud.com/richard-dequenz
Mixcloud: http://www.mixcloud.com/richarddequenz

Sickboy
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 369
Registriert: 01.03.07 - 20:38
Wohnort: BEERlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Sickboy » 26.03.13 - 13:31

Dequenz hat geschrieben:jungs so schlimm war es doch gar nicht - es geht noch viel härter ^^
:good:

deo hat geschrieben:
Für mich (als Gast) ist es die beste Beleuchtung die es gibt. Könnte man da nicht einfach nen strahler auf die Turntables richten um nem entgegenzuwirken?
für mich is das auch ne sehr geile beleuchtung nur zum legen war sie zu direkt aus Pul gerichtet wie ich fand!
Leuchte hat geschrieben:Meine Eindrücke des Abends: Gabber, Gabber, Hardcore, Hardcore, dichter Nebel, optisch Disco, Disco, Anlage leise und dumpf.
Lief an dem Abend eigentlich noch irgendwann D'n'B, ich bin ja gegen Vier abgehauen?

Na ja, wenigstens war ich betrunken.
naja is wahr doch aber bekannt was Panacea und die anderen Acts so spielen oder???
inapt hat geschrieben:scheiss anlage! reicht als review...
naja scheisse war die anlage net nur der Limiter war rotze bzw zu low eingestellt, er ist ja auch net bei jeder bassfrequenz ausgestiegen nur bei bestimmten (warum auch immer^^)
LOVE MUSIC - HATE FASCISM


https://www.facebook.com/soakberlin
https://soundcloud.com/soakdnb
http://www.mixcloud.com/soak

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 26.03.13 - 18:54

Wir hätten wohl doch lieber schon nen`Tag vorher hingehen sollen -->




8) :mrgreen:
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 26.03.13 - 23:49

Anthrax hat geschrieben:crossbread
:lol:
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 28.03.13 - 13:31

Jens hat geschrieben:
Anthrax hat geschrieben:crossbread
:lol:

Bild
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
BAsti - MaV
Genosse
Genosse
Beiträge: 3841
Registriert: 28.10.05 - 15:44
Wohnort: nicht bei dir!
Kontaktdaten:

Beitrag von BAsti - MaV » 28.03.13 - 17:49

hab´s leider voll verrissen! :(
gibts evtl die Möglichkeit von Mitschnitten? gern auch per PN!!! ;/
Music on. World off.

Sickboy
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 369
Registriert: 01.03.07 - 20:38
Wohnort: BEERlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Sickboy » 12.04.13 - 21:32

BAsti - MaV hat geschrieben:hab´s leider voll verrissen! :(
gibts evtl die Möglichkeit von Mitschnitten? gern auch per PN!!! ;/

Leider sind die mitschnitte net so ganz wat geworden...hätte die auch gern gehabt^^
LOVE MUSIC - HATE FASCISM


https://www.facebook.com/soakberlin
https://soundcloud.com/soakdnb
http://www.mixcloud.com/soak

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste