03.03.12 - Azs # 4

Das Review Forum zum Tanzveranstaltungskalender, also bitte nur Partyreviews!
Antworten
Benutzeravatar
der doctor
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 258
Registriert: 09.11.08 - 18:53
Kontaktdaten:

03.03.12 - Azs # 4

Beitrag von der doctor » 04.03.12 - 11:30

alles bestens ! hanzall & dirty boy für mich die gewinner des abends ! :good:

für mehr reichts grad nicht ! ende :sleep:

Benutzeravatar
Tronicqlb
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1102
Registriert: 21.10.06 - 18:52
Wohnort: Florenz/Qlb
Kontaktdaten:

Beitrag von Tronicqlb » 04.03.12 - 12:17

war ne schöne Nacht, erste mal dort und positiv Überrascht. :good:
nettes personal, faire Getränke preise, gutes Publikum. :D
der head der nacht war gut hat sich gelohnt, nur hätte die Anlage eine stufe schärfer gekonnt . :o
aber denke die Lage des Clubs macht es nicht möglich da die Nachbarn schlafen wollen.
wenn die leute los gestampft haben hat der Boden vibriert!!!!
grüße an Basti, Marco , Madness, Ferry, Thomas, Oliver, Marcus, Fette Beute, Fetter Eric.......
nächste mal wieder dabei wenn das lineup passt!
die beiden Jungs zum Schluss waren auch richtig gut, druckvoll abwechslungsreich, und mann wurde immer wieder gefickt.


wurde mit geschnitten ?
Die Musik drückt das aus, was nicht gesagt werden kann und worüber zu schweigen unmöglich ist.

Benutzeravatar
Norman.
Genosse
Genosse
Beiträge: 2852
Registriert: 16.07.07 - 20:04
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Norman. » 04.03.12 - 13:34

.
Zuletzt geändert von Norman. am 04.03.12 - 13:44, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7225
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 04.03.12 - 13:37

saubere sache...
forrbiden society und bloodyclown waren saustrak...
von katharsys hab ich mehr erwartet...
loca war nich schlecht nur durch die säulen war wien cut im floor...
stand man davor war die anlage gut dahinter warsn bissel mau...
reise hatt sich dennoch gelohnt....
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
EpheDrin
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7956
Registriert: 12.04.07 - 07:38

Beitrag von EpheDrin » 05.03.12 - 10:28

ich machs kurz: Fahrt war schon geil besoffen , rausgefallen , weiter gesoffen. Wir waren zu hause :idea2:


Set des abends: Basler b2b Richard ----> Alter macke? IHR HABT MICH SO VERDROSCHEN !!!! zum ende hin konnte ich nur vor dem WOD schild stehen , augen zu , genießen und ein lächeln auf den lippen <3 Wahnsinn
danke ihr beiden für jede menge switch , gancher un ihn hier <3 [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=_XxxE8s8IUw[/youtube]

dicht gefoltgt von FS un Hanzall ! Katharsys hat halt in seinem style gespielt (weil sich viele wunderten vorort) Ich find diese donny un CV like sachen/einlagen von Hugo am besten. Dieser "normale" dnb Ist nich so wirklich was für mich . (ich liebe aber sein sound ansich, ganz besonders die eigenmarke snare^^)

den rest hab ich musikalisch vergessen , der absinth tat einiges :lol:
Was ich doof fand warn die türsteher diesmal, rucksack draußen un so, nja :D

die 8h fahrt haben sich auf jeden fall gelohnt. ich mag euch da unten :good: das mit der wall hat ja nich so wirlick geklappt , aber schönes schild haste da gemacht oli.

grüße noch an : basti, oli , gehakktes igel + lameduck xD , albina un co , der doctor( ja du warst besoffen) , hakki , tronic usw.
Wollte eig noch ganz korrekt nen groupi autogramm aufn mein shirt :cry: ^^ aber nja verjessen

WAR FETT MAN !!! zum schluß noch


WER AUCH IMMER ES WAR : ALTER MOWL ! !!!!!!!!!!!!!!!!!!! [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=etbU00fsMTc[/youtube]

der ultimative track für mich z.z un fetten eric und aufeinmal kam er , das knallte rin wie acid. :good: :good: Gänsehaut + unbeschreibliches lächeln. uuuh
Nomade hat geschrieben:
MaiKind hat geschrieben:Leuchti greift an!
Was´n willste auch mal wieder angegriffen werden ? Dann geh zur Bundeswehr und meld dich für Auslandseinsätze...

Benutzeravatar
hakKstock
Genosse
Genosse
Beiträge: 2258
Registriert: 19.08.07 - 12:03
Wohnort: nähe Gera
Kontaktdaten:

Beitrag von hakKstock » 05.03.12 - 11:21

jo klasse feier!

musikalisch einwandfrei bis 6uhr, floor hat gut gewackelt, schnelle bar, freundliche türsteher so muss das sein. :D
ephe gut fette, da ging der doc ja noch ^^
hoffentlich gibts ne zeitnahe fortsetzung, war ja gut gefüllt.
nur schade das kein feuer an war aber ok...mitschnitte?

gegrüßt sein alle getoffenen, auch der kaputte aus dem garten :lol:
Wer zuletzt lacht, denkt zu langsam!

http://www.soundcloud.com/hakkstock" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7225
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 05.03.12 - 11:39

EpheDrin hat geschrieben: Was ich doof fand warn die türsteher diesmal, rucksack draußen un so, nja :D

stimmt was fällt denen ein.. schliesslich haste ja für den absynth bezahlt warum solltest du da auch den "überteuerten" an der bar kaufen und trinken... solche kapitalisten ey...^^
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
EpheDrin
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7956
Registriert: 12.04.07 - 07:38

Beitrag von EpheDrin » 05.03.12 - 11:50

ach nja darum gehts nich , den hätte ich auch draußn getrunken ^^ nur war es letztes mal halt nich so :lol:
Nomade hat geschrieben:
MaiKind hat geschrieben:Leuchti greift an!
Was´n willste auch mal wieder angegriffen werden ? Dann geh zur Bundeswehr und meld dich für Auslandseinsätze...

Benutzeravatar
basler
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 194
Registriert: 22.09.10 - 00:41
Kontaktdaten:

Beitrag von basler » 05.03.12 - 14:40

So, Denkappart funktioniert halbwegs wieder, versuchen wir mal ein Fazit :D

Seitens Planung lief alles perfekt und wie am Schnürchen, genau so hab ich mir das vorgestellt, nur machte der Laptop wieder was er wollte, kurios is, dass lediglich ein Set mitgeschnitten wurde, nämlich das von Big Breeze. Ich wittere da eine Verschwörung :D Aber gut, ich habs verpasst aufgrund des traditionellen Essens mit den Headlinern, so kann ichs mir wenigstens im Nachhinein geben...

Nach einem wirklich sehr entspannten und angenehmen Essen mit den Tschechen kamen wir gegen 23:15 in der Location an, die schon zu dem Zeitpunkt ein paar Feierwütige beinhaltete; das machte wirklich Lust auf mehr. Audionaut legte sich gut ins Zeug, dem steht die härtere Schiene auch richtig gut wie ich finde ;)

Danach machten sich Hanzall und DirtyBoy ans Werk. Ich kannte beide bisher von Partys aus Prag, aber was die gemeinsam auf den Floor zauberten lies mich fast vom Glauben abfallen ;) Wirklich ein sehr schönes und rundes Set welches für Begeisterung und langsam für Beruhigung meinerseits sorgte... der Abend schien an Eigendynamik zu gewinnen, erste emotionale Ausbrüche äußerten sich :D

Nun kam Forbidden Society. Ohne Übertreibung mit das beste Set, welches ich von ihm bisher hörte... diesmal eher hart, mit einem grandiosem Finale zum Schluss. Den Leuten schien es auch zu gefallen ;)

Ja, der nächste war Tom Katharsys. Manche fragten mich, wer der aktuell spielende Act denn sei... Verwirrung mag da das falsche Bild im Teaser gestiftet haben, aber bis Januar war ich im Glauben, dass Hugo kommen würde. Nichts desto trotz waltze Tom mit Katharsys typischen hardcore drumz alles nieder... Machte Spass. Anmerkung am Rand: Tom kam gegen 0 Uhr mit Richard Dequenz vom Flughafen an und es war eigentlich geplant, dass er dann erstmal ins Hotel zum Ausruhen geht... aber er war so begeistert vom Szenario, von der Musik und von den Leuten, dass er gleich dort blieb :) Sagt denke ich einiges aus...

Bloodyclown legte los wie wir ihn kennen. Schönes Ding :)

Richard und ich waren nun dran... herrje, machte das Spass! Zwar fix und alle gewesen und vor dem Set schwarz vor Augen aufgrund von Kreislaufproblemen, aber die waren schnell vergessen... Während des Sets fiel der Satz von Richard mir gegenüber: "Du mit deinem Hardcore da immer...", aber es schien zu gefallen :) Mir machte das Set jedenfalls Spass und ich hoffe Richard, dass wir das mal wiederholen! :)

Klump. Meine Güte. Richtig schöne, ja man kann fast sagen Oldschool-Techno-DNB Scheiben gelegt... ich gönnte mir zu jenem Zeitpunkt das zweite, dritte und vierte Bier, so dass ich nur stückweise das Set mitbekam; aber das reichte schon für das Prädikat: sehr gut ausrastbar.

Neuroton&Stereo bekam ich dann leider nur noch am Anfang mit, aber das machte auch noch Spass, bis ich dann iwann im Backstage einschlief :) Man munkelt, Big Breeze hätte dann noch bis 10 Uhr geschraubt :D

Soviel zu den Acts, man muss einfach dabei gewesen sein; allesamt zeigten Höchstleistungen und überzeugten durchweg. Es fällt da wirklich schwer, einen gezielt herauszuheben.

Mir gehen langsam die Superlative aus, kurz: die Mühen haben sich vollends gelohnt. Es hätten zwar 10-20 Besucher mehr sein können, aber was solls...; so schnell verstummen wir nicht und es wäre wirklich schade um diese Partyreihe, denn es ist großartig, was hier entstanden ist... beeindruckend auch, woher Leute teilweise angereist sind: ich hab auf den Floor ein Zugticket/Zugreisedaten gefunden, welche eine Fahrzeit von 7 Stunden auswies. :)

Danke an alle für den sehr schönen Abend, der mir ewig in Erinnerung bleiben wird!

:good:

Fotos und Videos folgen..
03.03.12 Ausnahmezustand Pt. 4 mit Forbidden Society & Katharsys @ Sächsischer Bhf, Gera


http://www.facebook.com/basler.azs

http://www.facebook.com/azsworldwide

http://soundcloud.com/basler/fahrstuhlmusik2012

Benutzeravatar
basler
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 194
Registriert: 22.09.10 - 00:41
Kontaktdaten:

Beitrag von basler » 05.03.12 - 21:50

03.03.12 Ausnahmezustand Pt. 4 mit Forbidden Society & Katharsys @ Sächsischer Bhf, Gera


http://www.facebook.com/basler.azs

http://www.facebook.com/azsworldwide

http://soundcloud.com/basler/fahrstuhlmusik2012

Benutzeravatar
k0rx
Genosse
Genosse
Beiträge: 3399
Registriert: 01.02.07 - 22:09
Wohnort: ödland
Kontaktdaten:

Beitrag von k0rx » 05.03.12 - 22:56

Party war der Oberkracher!!!
Sind angekommen wo gerade Forbidden Society spielte.
Seine musik und alles was danach noch folgte äusserst geil.
Die Reise war es aufjedenfall wert :good:

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SKGyIoCY9fk[/youtube]
das leben ist phantasie

Benutzeravatar
EpheDrin
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7956
Registriert: 12.04.07 - 07:38

Beitrag von EpheDrin » 06.03.12 - 06:15

lolololol du warst da? alter ich war ja wohl doch ganz schön fette :lol:
Nomade hat geschrieben:
MaiKind hat geschrieben:Leuchti greift an!
Was´n willste auch mal wieder angegriffen werden ? Dann geh zur Bundeswehr und meld dich für Auslandseinsätze...

Dequenz
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.06 - 07:02
Wohnort: L-DD
Kontaktdaten:

Beitrag von Dequenz » 06.03.12 - 14:27

war ne schöne fatsche, hanzal & dirtboy gingen gut rein, fs hätte ich nicht so hart erwartet so wars richtig fett!!! von tom hab ich leider nicht viel mitbekomm da ich meinen fuß an der shischa bar in ner lustigen runde geschont habe, blodyclown wie immer sehr abwechslungsreich dank der technik ;), und das b2b mit basti war sehr scheen - ich fand die hc einlagen sogar ganz gut hat das ganze ziemlich gut abgerundet und dafür das es das erste mal war hat es gut funktioniert nur ne stunde für n b2b ist echt wenig (ich hab noch nichtma geschwitzt und das will was heißen ;) danach klump ging auch in gewohnter manier nach vorn mehr habe ich nicht mitbekommen - ergo weiter machen jungs!!! :good:
FB: https://www.facebook.com/Dequenz
Soundcloud: https://soundcloud.com/richard-dequenz
Mixcloud: http://www.mixcloud.com/richarddequenz

Dequenz
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 63
Registriert: 16.05.06 - 07:02
Wohnort: L-DD
Kontaktdaten:

Beitrag von Dequenz » 06.03.12 - 14:27

und entgegen aller erwartungen waren sogar alle anwesend die es vorher angekündigt haben, es geht also ;)
FB: https://www.facebook.com/Dequenz
Soundcloud: https://soundcloud.com/richard-dequenz
Mixcloud: http://www.mixcloud.com/richarddequenz

Benutzeravatar
basler
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 194
Registriert: 22.09.10 - 00:41
Kontaktdaten:

Beitrag von basler » 06.03.12 - 15:56

Fotostrecke:

http://www.breakfiction.de/azs4.htm" onclick="window.open(this.href);return false;
03.03.12 Ausnahmezustand Pt. 4 mit Forbidden Society & Katharsys @ Sächsischer Bhf, Gera


http://www.facebook.com/basler.azs

http://www.facebook.com/azsworldwide

http://soundcloud.com/basler/fahrstuhlmusik2012

Klump
Wessi
Wessi
Beiträge: 1
Registriert: 06.03.12 - 16:55

Beitrag von Klump » 06.03.12 - 17:11

Dick schicke Party..! Katharsys bei einem Gig erleben zu können, war für mich persönlich ein bedeutenderes Kulturereignis und alles überhaupt war groß und rund! Big up für den Enthusiasmus der hinter AZS steckt, danke für die Einladung und auf bald!

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5191
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 08.03.12 - 07:54

fein wars!

Anreise verlief Optimalst. haben uns trotz zweier Internetfähiger mobiler Endgeräte nur zweimal verfahren. Mellow hat es nicht ganz geschafft mir ein Ohr abzukauen, sodass ich beim Aussteigen schon den sanften Subbass des ersten Acts vernahm. Schön wenn Scheiben vibrieren!

bei Dirrrrrty Boy und Hanzal schon schön warm getanzt. war solide, ABER der Dirty Boy hatte einen Haarreifen. ich meine einen HAARREIFEN!?! da legt der typ rüschtüsch harten Männer d´n´b auf und hat einen HAARREIFEN? :lol: :lol:

aber egal, Mugge war cool!

Danach FS... joar. ich glaub man merkte mir an, dass es mir sehr zusagte! irgendwann kamm Micha zu mir, drückte mir den AUtoschlüssel in die Hand und meinte, dass er nicht glaube, dass ich mich in meinem Pullover wohlfühle :smooch:
Der Mann im Slayer shirt (<3) hat mir jedenfalls alles Abverlangt :good:

Katharsys hat mir dann jedenfalls nicht ganz so zugesagt.
Bloodyclown war cool.
Basler und Richard hab ich im "kleinen hässlichen" verschlafen.
irgendwann sind wir dann auch los.

rückfahrt war geprägt durch:
eine Bahnhofssperrung in Delitzsch :good:
einen Bummelzug der JEDES dorf in Brandnburg angefahren hat. :good:
Familienausflügler mit lauten Kindern :good:

Fazit: die Anreise aus Berlin hat sich definitiv gelohnt,
Frau war betrunken und glücklich (bis die Familienausflügler ins Spiel kammen :lol: )
Danke an die ASZ Crew und Micha.
Grüße an die getroffenen.

Bin gespannt wie ihr dieses Line-Up toppen wollt :D
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
basler
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 194
Registriert: 22.09.10 - 00:41
Kontaktdaten:

Beitrag von basler » 08.03.12 - 11:32

deo hat geschrieben:
bei Dirrrrrty Boy und Hanzal schon schön warm getanzt. war solide, ABER der Dirty Boy hatte einen Haarreifen. ich meine einen HAARREIFEN!?! da legt der typ rüschtüsch harten Männer d´n´b auf und hat einen HAARREIFEN? :lol: :lol:
Es geht schlimmer, glaub mir; ich sprech da aus eigener Erfahrung :D

Schön, dass es euch gefallen hat! Ob dieser Abend getoppt werden kann wage ich zu bezweifeln... aber wir machen weiter :)
03.03.12 Ausnahmezustand Pt. 4 mit Forbidden Society & Katharsys @ Sächsischer Bhf, Gera


http://www.facebook.com/basler.azs

http://www.facebook.com/azsworldwide

http://soundcloud.com/basler/fahrstuhlmusik2012

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7225
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 08.03.12 - 15:28

deo hat geschrieben: Mellow hat es nicht ganz geschafft mir ein Ohr abzukauen,
kurzer auszug eine sgesprächs bei 130 in einem mit viel fahrtwindgeräuschen ausgestattetem kleinwagen

D:" der redet ja wirklich viel"
A: "fang aber nich an über motorsport zureden der kann dich dann sunden lang zulabern"
M " hab ich da grad motorsport gehört"
D&A "...." "NEIN"...

:lol:
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
EpheDrin
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7956
Registriert: 12.04.07 - 07:38

Beitrag von EpheDrin » 08.03.12 - 15:37

:lol:
Nomade hat geschrieben:
MaiKind hat geschrieben:Leuchti greift an!
Was´n willste auch mal wieder angegriffen werden ? Dann geh zur Bundeswehr und meld dich für Auslandseinsätze...

Benutzeravatar
Detest
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 118
Registriert: 23.12.04 - 15:39

Beitrag von Detest » 09.03.12 - 15:03

we had joy we had fun....

in dem sinne...es war ein schöner abend!
ein geiles 9/10Punke set vom fs!!

weiter so und ich geh hier auch noch ein zweites oder gar drittes mal abends vor die tür! :good:

Benutzeravatar
der doctor
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 258
Registriert: 09.11.08 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag von der doctor » 12.03.12 - 15:45

So, etwas verspätet:

Es war ne Knallersause !!! Angefangen bei den musikalischen Darbietungen, über die Vodka süchtigen Tschechen bis hin zu Türsteher "Lutz", der freundlicherweise mein Auto, aufgrund von akuter Fahruntüchtigkeit, umparken durfte :lol:

Big Breeze:
solider Einstieg, eigtl. perfekt für so eine Nacht. Bereíts um 22.30 Uhr tummelten sich einige Leute auf dem Floor, was eigtl. sehr sehr ungewöhnlich ist.


Audionaut:
fettes Ding Basti ! Die Leute haben entsprechende Ressonanz gegeben, der Floor füllte sich langsam. Schön, das wir uns so´n Prügelbengel erzogen haben ! :D


Hanzall & Dirty Boy:
Sehr angenehme Zeitgenossen. Englisch sprechen viel mir im Laufe der Nacht immer schwerer, aber die internationale Kommunikationsform "Vodka" hat Abhilfe geschaffen.

Für mich das beste Set der Nacht. Mir hat die Mischung zwischen Neurofunk und Geprügel sehr gut gefallen.


Forbidden Society:
Mega ! Ich mag eigentlich eher die "geraderen" , weniger verbreakten Sachen. Doch er konnte mich begeistern. Find es immer wieder stark, wenn Leute ihre Mucke beim auflegen so ausleben und mit der Crowd interagieren.


Katharsys:
Nicht wirklich mitbekommen. Aufgrund vieler Rundenzigaretten die überall kreisten, wird die Nacht ab hier auch relativ "undeutlich"


Bloodyclown:
Ein weiterer Sympathieträger. Schon Nachmittags, als ich den Berliner chauffierte sehr gut gequatscht und auf Anhieb verstanden. Sein Set war auch wieder bombe, ich mag den Hip Hop Einfluss durch die Rap Acapellas.


Basler & Dequenz:
Auch nicht wirklich gecheckt. Die wenigen Minuten geistiger & körperlicher Anwesenheit waren jedoch erwartungsgemäß top.


Klump:
ohne Worte. Techno DnB ins Gesicht ! Geil !


Tony & Ich:
Ja, es war dann bereits 7.00 Uhr. Für Gera eine sehr ungewöhnliche, späte Uhrzeit. Jedoch waren noch einige Leute am Start, denen wir denke nochmal gut eingeheizt haben.
Tronicqlb hat geschrieben:die beiden Jungs zum Schluss waren auch richtig gut, druckvoll abwechslungsreich, und mann wurde immer wieder gefickt.
Besten Dank ! :)

k0rx hat geschrieben: [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=SKGyIoCY9fk[/youtube]
Auch dafür danke ! Wart ihr zufällig die beiden mit Kennzeichen "WB", mit denen wir zum Schluss aufm Parkplatz noch niveauvolle Diskussionen geführt haben ? Wenn ja, hoffe ich das ihr gut & sicher nach Hause gekommen seid !? Echt selten, das jemand für eine Party (in Gera) so weit fährt.

Detest hat geschrieben: weiter so und ich geh hier auch noch ein zweites oder gar drittes mal abends vor die tür! :good:
:good: Am 14.04. gibts wieder ne Sause, vll. ist es dann das 2. Mal ?! :) viewtopic.php?f=2&t=55129

Grüße gehen noch raus an Hakkstock und insbesondere Ephedrin, den ich zu später Stunde mit den Worten "ey du bist doch der Troll ausm Ostcode" überraschte ! :lol:

Benutzeravatar
EpheDrin
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7956
Registriert: 12.04.07 - 07:38

Beitrag von EpheDrin » 12.03.12 - 16:11

überrascht in gottes ohr :lol:
Nomade hat geschrieben:
MaiKind hat geschrieben:Leuchti greift an!
Was´n willste auch mal wieder angegriffen werden ? Dann geh zur Bundeswehr und meld dich für Auslandseinsätze...

LutzPutz....
Wessi
Wessi
Beiträge: 25
Registriert: 19.03.06 - 19:17
Wohnort: leipzig

Beitrag von LutzPutz.... » 13.03.12 - 01:08

WOW! war einfach ne richtig geile party! seit langem nicht mehr so gefeiert und spaß gehabt. war die reise wert. weiter so mit eurer partyreihe, werde die reise gern nochmal auf mich nehmen! hat gefallen...! :good:

fein fein :)

Benutzeravatar
crime_time
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1127
Registriert: 12.05.08 - 14:00
Wohnort: Im Osten
Kontaktdaten:

Beitrag von crime_time » 15.03.12 - 17:10

Das erstemal AZS... sauber :good:

weiter so!!!

Musikalisch durchweg tanzbar gewesen, soweit ich denn da war.
Loca sehr scheen anzusehen, vorallem das abstellgleis als outdoor :D
Anlage hat sich warm gefeuert und dann gings.

Trotz Zugfahrt alles sehr gelassen gewesen und lustig herr E-Drin!



Bis zum nächsten AZS :D
http://www.facebook.com/electronicroutes" onclick="window.open(this.href);return false;

http://www.facebook.com/madnessakaeddycurrent" onclick="window.open(this.href);return false;

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste