Ostcode wie gehts weiter?

Allgemeines und aktuelles rund ums Board und alles was mit unserer Musik zu tun hat.
Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3156
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 13.03.16 - 18:52

gebe da besseres morgen auch absolut recht...leider muss man ja sagen :( find / fand das auch wirklich super gut und richtig von dir das du der erste moderator bist der hier mal ehrlich und sachlich die internen probleme aufgezeigt hat und zur diskussion gestellt hat. nur das ist wenn überhaupt der richtige weg hier vielleicht doch noch etwas zum positiven hin zu verändern.
wie ich schon vor einer ganzen weile geschrieben hatte bin ich nach wie vor der meineung das wenn man hier wirklich anfangen will etwas zu ändern steht und fällt das mit einem moderatoren update.

ostcode ist 'ne feine sache wenn ich zum beispiel nur wie dieses wochenende bei der party gesehen habe wie viele dann doch einschließlich mir im ostcodedress aufgelaufen sind 8) grüße an dieseer stelle an leuchte und me11ow.
IRUKANDJI

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 14.03.16 - 12:54

Daraus schlussfolgere ich aber folgende unbequeme Tatsache: Das Ganze läuft unweigerlich darauf hinaus, dass irgendwann der Stecker gezogen wird. Wozu nämlich ein Board hosten, wo sich ne handvoll Leute wie in einem privatem Chatroom unterhalten. Für die Paar kann man einen IRC Kanal aufmachen. Das ist genauso Oldskool wie das OCB und alte Threads kann man auf http://web.archive.org/web/*/ostcode.de nachlesen.

besseres morgen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 11838
Registriert: 13.03.05 - 02:18

Beitrag von besseres morgen » 07.07.16 - 00:06

fast 4 Monate später...

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3156
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 08.07.16 - 15:13

besseres morgen hat geschrieben:fast 4 Monate später...
das ist leider wahr ja :?
ich würde ja gerne nach wie vor irgendwie helfen und mitmachen das es vorangeht und erhalten bleibt, sagt mir nur wie und wo?!

was ich an dieser stelle äußerst bemerkenswert finde ist das sich nach wie vor hier neue user anmelden :o :good:
oder sind das alles nur spambots?
also seine anziehungskraft hat es nach wie vor nicht verloren...nur halt etwas weniger.
IRUKANDJI

Benutzeravatar
iLikeItLoud
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 923
Registriert: 25.08.05 - 11:44
Wohnort: Leipzig Nord-West

Beitrag von iLikeItLoud » 10.07.16 - 10:53

Der Umgangston mit den neuen Usern war teilweise wirklich sehr hart bzw. gab es nur kurze knappe Antworten. Trotzdem habe ich mich gerne ein- u. mitgelesen, wenn sich die alten Herren hier betitelt haben. :lol: Foren stehen in Zeiten von FB und Co. einfach auf einer schweren Position, aber hier kamen durchaus konstruktive Vorschläge. Ich würde es erstmal weiter betreiben, da sich die Leute mittelfristig gesehen von FB wieder abwenden? Ich merke es in meinem Freundes- u. Bekanntenkreis, da wird FB inzwischen als langweilig empfunden.

Das Problem sehe ich eher darin, dass die "neue Generation" nicht mehr den Elan hat sich intensiver mit den Themen hier zu beschäftigen. Alles ist sofort verfügbar und wird mit der breiten Masse "konsumiert".
Ich distanziere mich hiermit ausdrücklich von dem Inhalt meiner Beiträge.

Benutzeravatar
Gulaschkanone
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6993
Registriert: 12.03.05 - 13:32

Beitrag von Gulaschkanone » 18.08.16 - 10:34

iLikeItLoud hat geschrieben:Ich merke es in meinem Freundes- u. Bekanntenkreis, da wird FB inzwischen als langweilig empfunden.
Deswegen habe ich vor 3 Monaten, auch das erste mal wieder hier vorbei geschaut :mrgreen:

Benutzeravatar
Scott Harlekin
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 807
Registriert: 20.02.06 - 09:52
Wohnort: :::redlightdistrict:::

Beitrag von Scott Harlekin » 22.08.16 - 20:19

ha..noch einer der immer mal rein schnuppert,
auch wenns schon mehrmals angesprochen wurde.
der ton macht ja bekanntlich die Musik und der war hier seitens der alten Garde des öfteren unterirdisch, im Bezug auf junge Teilnehmer, welche noch grün hinter den Ohren waren.

Auch wenn es manchmal belustigend war, ist es jetzt im Nachhinein offensichtlich nicht so klug gewesen großkotzig nach aussen zu wirken.
Ihr habt damit das forum teilweise zur Strecke gebracht, will damit zwar nicht pauschalisieren, gibt ja noch fb und co, vielleicht liest es wenigstens einer dieser ocb Gorillas.

Aber back to the roots... kann mir gut vorstellen, dass wenn hier einiges am Konzept gefeilt wird und ne gewisse Spannung bzw Reize zum lodern gebracht werden, dass sich dann wieder mehr Leute einfinden, immerhin gabs einen gewissen Charme der hier versprüht wurde.
schade, dass der allmählich zum erliegen kam,
vielleicht liegstsam alter und viele gehen ihren zielen nach, job, family und co.
trotzdem hab ich das Gefühl, dass das forum gerade mal zwei Generationen durchlebt hat und sich in punkto Langlebigkeit keiner Gedanken gemacht hat wie es hier weiter geht, jetzt wo nix mehr geht fällt es auf :lol: :cry:

Des weiteren könnte man hier wirklich mal etwas Ordnung rein bringen und paar Sachen zusammenschmeissen wie oben schon erwähnt wurde, wenn es denn überhaupt noch Pläne beim admin gibt, was die Zukunft des boards angeht
mitgeteilt wurde bereits genügend auf den letzten drei Seiten :wink:

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 02.09.16 - 14:05



OCB Goodbye.
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 02.09.16 - 21:05

flash (ahaaa) nutzt doch keine sau mehr...

Übrigens kann man hier diskutieren wie man will, wenn sich der Admin nur 1x im Jahr anmeldet (Letzte Anmeldung:12.01.2016) nützt dat alles nüscht. Klappe zu Affe tot...?

Benutzeravatar
eisi
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 244
Registriert: 15.08.09 - 18:31
Wohnort: Colditz

Beitrag von eisi » 03.09.16 - 20:20

Warun immer nach den alten Leuten suchen. Die Neun musst du suchen.
"Entweder man ist kriminell,
wird kriminell oder will kriminell sein.

Uwe N.

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 04.09.16 - 14:37

eisi hat geschrieben: Die Neun musst du suchen.
und nun?

Bild

geburnt! :D
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Darwin
Wessi
Wessi
Beiträge: 1
Registriert: 10.09.16 - 17:08

Beitrag von Darwin » 10.09.16 - 17:23

Also ,als Rückkehrer nach bestimmt jetzt 5 Jahren - bin ich froh,dass es euch noch gibt :good:
Der Grund für mich ist eigentlich die Hoffnung, hier wieder ein paar Kontakte zu finden,die von Events wissen, die etwas abseits von den offiziellen kalendern laufen :wink:
Da hilft auch fb nicht sonderlich gut - vermisse es mal wieder abends durch den Wald der guten Musik nach zu jagen :D und ich hoffe das sie bis heute ihren Charme beibehalten haben - also würde ich mich riesig freuen, wenn sich Leute finden, die mich wieder up2date halten.
Also bitte lasst das Board bestehen und bin auch froh, das so alte eisen wie Siebenschlaefer ebenfalls noch am Start sind. :D

Benutzeravatar
Famys
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1761
Registriert: 23.01.06 - 00:51
Wohnort: Bad Schmiedeberg
Kontaktdaten:

Beitrag von Famys » 16.09.16 - 12:06

hey ho

ich bin auch noch da

back to the roots??? :shock:

Benutzeravatar
kasi
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 186
Registriert: 03.03.11 - 14:31

Beitrag von kasi » 17.09.16 - 07:52

:shock:

Tantchen
Wessi
Wessi
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.11 - 10:45

Beitrag von Tantchen » 22.09.16 - 14:36

nachdem ich jahrelang immer nur stille Leserin war, gebe ich heute auch mal meinen Senf dazu… :!:
also Ostcode aus der Sicht einer Neuen…
Nachdem ich mich 2014 von Facebook gelöscht habe, bin ich seitdem auf der Suche nach einer Alternative für einen Veranstaltungskalender und für einen Ort über Beiträgen zu/Diskussionen und Gespräche über/Download von Musik…
Ich hatte früher immer Probleme damit gehabt, mich im Forum zu beteiligen, weil ich mich als „Neue“ nicht wirklich dazugehörend gefühlt habe. Ich weiß grade nicht wie man es anders ausdrücken sollte ...vielleicht besser gesagt:
Ich hatte das Gefühl, wenn man sich an einer Diskussion beteiligen würde, wäre das wie,
wenn du siehst wie sich eine Gruppe von Freunden unterhält und du dann dort reinplatzt und deinen Senf dazu gibst… und alle gucken dich dann an und denken „wat will die denn jetzt“…
oder ich hatte immer so ein wenig – Angst?! (weißt nicht, wie ich das anders beschreiben soll) - dass ich nur pampige Antworten erhalte oder welche wie „Oooorrr Gott, hat die denn keine Ahnung“ oder ähnliches….
So viel Ahnung habe ich ja auch wirklich nicht von Musik, aber ich hätte sie gerne. Ich hätte gerne mehr Wissen über diverse DJ’s, über deren Musik und Genres, über Veranstaltungen…
D.h. ich wollte hier nicht nur Lesen um mir die Zeit zu vertreiben, ich wollte auch was Lernen, aktiv Mitdiskutieren, aber irgendwie war dann immer so eine „Hemmschwelle“, weil immer das Gefühl war, man platzt in diese Gruppe rein.
Also in punkto Offenheit für Neues, für neue Leute, für die „Jugend“ hätte man einiges besser machen können. Vllt mit einer eigenen Rubrik, (hatte glaube auch schon mal jemand vorgeschlagen) wo die neuen vorgestellt werden, wo man hallo sagen kann, wo man Teil des Ganzen werden kann – und somit nicht mehr der Fremde ist.
Aber Vielleicht habe ich (bzw. mache ich es heute noch) auch zu engstirnig gedacht – vllt sind die Leute auch gar nicht so – vllt hätte man sich mehr Input von Neuen gewünscht – Leider habe ich davon nichts rauslesen können, und habe ich somit in Schweigen gehüllt.
oder vielleicht das Ganze unter neuem Namen neu aufbauen – der Admin war ja nun seit nunmehr 8 Monaten nicht mehr online…
Aber auch, wie ich finde eigentlich eins der größten Themen – eine anständige Partyreihe - Ostcode dreht sich nun mal um Musik – zu Musik gehören Partys – und das finde ich, hat in den letzten Jahres seeeehr doll gelitten…Seit ca. 2012 nehmen die Qualitäten und die Anzahl von Partys immer mehr ab. Nach 2 Jahren Partyabstinenz (naja 3-4 Partys warens vielleicht, die wir mitgemacht haben) habe ich die Schnauze voll vom Rumgammeln. Ich würde gerne wieder was erleben -auf Partys gehen -betrunken rumhüpfen und dann sucht man über Google, da kein FB mehr und Ostcode kaum noch welche im Kalender anbietet, nach Veranstaltungen und findet…. Nichts… es ist so schade, ich gehe davon aus, wenn wieder mehr gute Partys kommen würden, würde auch das Forum wieder mehr belebt werden.
Nicht nur die Lust auf Partys steigt, auch auf neue Musik, ich schaue öfters mal ins Ostcode und gucke ob neue Musik drin liegt… Das ist ja wenigstens ein Teil des Forums, wo kaossfreak regelmäßig Musik reinhaut. Für mich als Neue hätte ich mich aber auch hier sehr drüber gefreut, wenn das mehr in Genre unterteilt gewesen wäre. Wenn man neu in der Szene ist, dann weiß man nicht immer, welcher DJ welches Genre spielt...
So: Jetzt mal zu meinen Vorschlägen:
die "Neuen"-Rubrik:
Vorstellungsrunde
die Szene neuen, jungen Leuten erklären - Veranstaltungen planen, Musik machen etc. (das stößt sicher bei einigen Leuten auf Granit, aber wir werden ja alle nicht jünger  …)
Das Forum sollte auch in der Zeit des Smartphones auch dafür konfiguriert werden.
Zudem finde ich das solch ein Forum auch dadurch lebt, was außerhalb davon passiert.
Also Aktivitäten im realen Leben – Sportturniere, Grillabende a la Grillen-Chillen-Musik machen, Gruppenausflüge, Partyreihen zusammen veranstalten, Musik-Workshop etc.
Ostcode muss wieder populärer werden… Ich habe letztens im Freundeskreis erzählt, dass ich bei Ostcode ein paar coole Sets in „da liegt Musik drin“ gefunden habe… da wurde ich mit großen Augen angeguckt, nach dem Motto: „Wat Ostcode gibt’s noch?“ …
Oder Ich kann mich dran erinnern, wie mein Freund sonntags Ostcode förmlich gesuchtet hat. Sein letzter Login Mai2015 und warum das alles – keine Party – kein Ostcode.
so..upsn… ziemlich viel gewurden… und vielleicht etwas durcheinander... :tard: aber irgendwie konnte ich die Hände heute nicht mehr still halten … :lol:
Zuletzt geändert von Tantchen am 22.09.16 - 14:48, insgesamt 1-mal geändert.

Tantchen
Wessi
Wessi
Beiträge: 3
Registriert: 08.02.11 - 10:45

Beitrag von Tantchen » 22.09.16 - 14:36

.

Benutzeravatar
elias
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7505
Registriert: 15.05.06 - 20:52
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von elias » 27.09.16 - 23:45

Bin wieder da.
Es geht wieder Bergauf.
Es riecht nach pipi im Takatukaland!

Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 14.10.16 - 22:21

elias hat geschrieben:Bin wieder da.
Es geht wieder Bergauf.
:lol:


HALLO!!!
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
PHILIPP*
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4305
Registriert: 30.04.07 - 16:35

Beitrag von PHILIPP* » 11.11.16 - 09:52

wo bin ich?
RIP Dreister Doc

PeterBerson
Wessi
Wessi
Beiträge: 1
Registriert: 23.11.16 - 16:42
Kontaktdaten:

Beitrag von PeterBerson » 23.11.16 - 16:53

It's for fans, I'm not. Not bad in some places. But I prefer other sources. Still will look closer, maybe I'll change my opinion.

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 02.12.16 - 14:14

ok thanks peter, we'll take that into consideration. if you got any more suggestions, please get back to us at http://www.bluewaffle.net/" onclick="window.open(this.href);return false;.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 08.12.16 - 16:49

einer muss hier ja immer den Peter machen... :lol:
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Naschfuchs
Wessi
Wessi
Beiträge: 8
Registriert: 20.12.16 - 23:27

Beitrag von Naschfuchs » 20.12.16 - 23:34

muss aber ein schlechter bot sein, wenn er sich in ein totes board verirrt :lol:
...formerly known as lazy animal...

Benutzeravatar
Marvin Jones
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.13 - 13:46
Wohnort: Pampa zw. Zeitz & Halle

Beitrag von Marvin Jones » 23.12.16 - 14:50

Moin .... ist ja doch noch Leben in der Bude :shock:
https://soundcloud.com/marvin_jones/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Siebenschlaefer
OCB-Administrator
OCB-Administrator
Beiträge: 9024
Registriert: 09.06.02 - 20:36
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Siebenschlaefer » 25.01.17 - 20:44

Zum 01.04.2017 wird das Forum gelöscht.
Ich bin nicht Ostcode!
Macht was draus, was is eure Sache, ich kann mich nich um alles kümmern!
https://soundcloud.com/nathanexile

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 28.01.17 - 10:49

Siebenschlaefer hat geschrieben:Zum 01.04.2017 wird das Forum gelöscht.
also das ist jetzt irgendwie... also... mh... das macht mich sehr traurig. Kann man das irgendwie archivieren oder sowas?
:(
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 29.01.17 - 02:11

Siebenschlaefer hat geschrieben:Zum 01.04.2017 wird das Forum gelöscht.

vom admin/gründer/zugpferd hätt ich mir für sone nachicht irgendwie ein bisschen mehr erhofft...

schade...
waren viele schöne stunden hier...
viel gelacht...

:cry:
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 29.01.17 - 12:30

Siebenschlaefer hat geschrieben:Zum 01.04.2017 wird das Forum gelöscht.
Ich gebe dir 5 Mark, wenn du es nicht tust. :mrgreen:
Oder besser, was kostet das Ostcode?

Wenn das so weiter geht, sehe ich nämlich bald eine große Welle der FB-Flucht auf uns zukommen und dann sollten wir da sein und die verlorenen Schäfchen wieder in der Herde willkommen heißen.
Zuletzt geändert von Leuchte am 29.01.17 - 12:35, insgesamt 1-mal geändert.
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 29.01.17 - 12:35

Also das war jetzt tatsächlich mein Ernst. Ich würde das Forum übernehmen.

Das wäre immerhin ein wichtiger Schritt zur Erlangung der Weltherrschaft. Muhahaha.
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 30.01.17 - 15:19

Siebenschlaefer hat geschrieben:Zum 01.04.2017 wird das Forum gelöscht.

Endlich.... :lol:
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste