Various Artists - Bugchasing 3 Remixed (BugCoder Records)

Vinyl, CDs und Tapes vorstellen und unter die Lupe nehmen.

Moderatoren: basti@mmt, Kid A, wired

Various Artists - Bugchasing 3 Remixed (BugCoder Records)

Beitragvon lettuceaudio » 11.02.16 - 16:01 | Various Artists - Bugchasing 3 Remixed (BugCoder Records)

Bild

Tracklist:

https://soundcloud.com/bugcoderrecords/ ... hasing-3-1

01. Daennes - Blondes (Infaam Konijn Remix) (00:08:25)
02. Fabian Fassbender - Felicidad (Chris Wayfarer Remix) (00:07:48)
03. Chris Wayfarer - Voices From the Past (Living Trees Remix) (00:07:49)
04. Dixia Sirong - Harumi Yamaguchi (Joao Paulo Remix) (00:07:05)
05. HRN - Insular (Cueless Remix) (00:07:19)
06. Dave Greenhouse - Bugged Out (Dixia Sirong Remix) (00:08:37)
07. Infaam Konijn - The Frog (Octopu1se Remix) (00:07:05)

Zum zweiten mal folgt auf die Compilation-Reihe "Bugchasing" eine Remixcompilation auf BugCoder Records. Diesmal haben sich 7 Remixer jeweils einen Orginaltrack der Bugchasing 3 vorgenommen und einen Remix nach ihrem Gusto gefertigt. Los gehts mit dem "Blondes" von Daennes. Infaam Konijin aus Den Haag/Niederlande haben sich den Originaltrack zur Brust genommen und einen deepen und progressiven Tech-House Remix gezaubert. Weiter gehts mit verträumten House Beats im Remix von Chris Wayfarer zu Fabian Fassbenders Felicidad. Während das Original noch mit minimalem Drumset auskommt, fährt der Remix ordentlich Groove auf. A propos Wayfarer: weiter geht es mit seinem Track "Voices from the Past" im Living Trees Remix. Hinter diesm Projektnamen verbirgt sich übrigens Marcel F., der sich mit dem Duo "Muetze.Glatze" schon einen Namen auf BugCoder gemacht hat. Ebenfalls schon lange an der Seite des Labels: Joao Paulo aus Brasilien, der seinen typischen Tech-House/Techno Sound mit seinem Remix zu Harumi Yamaguchi zum Besten gibt; diesmal in einer etwas deeperen Variante. Das Projekt Cueless aus Linz/Oesterreich ist auch wieder mit am Start. Mit dem Remix von HRNs Track "Insular" warten progressive Techno Sounds auf euch. Dixia Sirong knüpfen "Bugged Out" vor und geben dem Track ein komplett anderes Gesicht. Den Schlusspunkt setzt diesmal der Japaner Octopu1se mit seinem Remix zu "The Frog" von Infaam Konijn. Minimalistischer Techno at it's best.

Stores:

Beatport: https://pro.beatport.com/release/bugcha ... ed/1689210
Juno: http://www.junodownload.com/products/bu ... 989472-02/
Traxsource: http://www.traxsource.com/title/567131/bugchasing-3
iTunes: https://itunes.apple.com/DE/album/id1074231496

Links

http://www.bugcoderrecords.com
https://www.facebook.com/bugcoderrecords/?fref=ts
https://soundcloud.com/bugcoderrecords
lettuceaudio
Wessi
Wessi
 
Beiträge: 15
Registriert: 29.04.14 - 14:53

Zurück zu Tonträgerkontrolle

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron