Producer Contest / Label vergibt Vertrag

Alles mögliche was mit Producing oder Auflegen zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Cert-8
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 82
Registriert: 07.04.08 - 18:12
Wohnort: Hannover & Chemnitz
Kontaktdaten:

Producer Contest / Label vergibt Vertrag

Beitrag von Cert-8 » 12.01.13 - 22:11

Get your release on Mittel Zum Zweck!
Producer Contest 2013



Das Label Mittel Zum Zweck lädt alle kreativen Musikmacher zu einem gemeinsamen Wettbewerb ein. Die Label-Betreiber sind auf der Suche nach neuen Sounds, frischen Tracks und talentierten Produzenten um sie auf ihrem Label zu veröffentlichen. Und dafür vergeben sie nun öffentlich einen Slot im Release-Plan.
Auf Mittel Zum Zweck erschienen schon zahlreiche Tracks und Remixe von Szene-Protagonisten wie Lars Wickinger, Pierre Deutschmann, Ron Flatter, Sebastian Lutz, Felix Bernhardt, Hardfloor u.v.m. – hier folgt nun der nächste Coup! Werde Teil dieses Projekts, veröffentliche deine Musik auf Mittel Zum Zweck und erreiche damit ein großes Publikum.

Wie genau funktioniert das?
Angesprochen ist grundsätzlich jeder Musikproduzent. Hier geht es NICHT um einen Remix Contest, in dem vorgegebenes Material umgearbeitet werden soll. Wir suchen komplett neue Tracks. Sei kreativ, lass deine Ideen sprudeln und erstelle einfach einen Hammer-Track. Oder hast du schon den perfekten Track in petto, den du nur noch nirgends veröffentlicht hast? Nun hast du die Chance, ihn doch noch groß rauszubringen. Auch mehrere Einsendungen sind möglich.
Einsendeschluss ist der 17.03.2013
Ganz wichtig: Du darfst nur eigene Ideen und eigenes Material verwenden. Wenn es zum Vertrag kommt, musst du uns zusichern, dass du die vollen Nutzungsrechte am gesamten Track und seinen Bestandteilen besitzt.

Am Ende muss sich jeder Track den kritischen Ohren der Label-Betreiber stellen, die aus allen Einsendungen die 10 Besten heraussuchen. Diese 10 Tracks stehen anschließend öffentlich zur Wahl. Die drei Besten dieser Wahl sind die Gewinner des Wettbewerbs.
Zu gewinnen gibt es ein Release auf dem Label Mittel Zum Zweck mit allem Drum und Dran. Der erstplatzierte Track erhält zusätzlich einen Remix, so dass ihm noch mehr Aufmerksamkeit garantiert ist. Das Release wird nicht nur in der Presse beworben, sondern auch an den hauseigenen großen Pool von bekannten Szene-DJs bemustert. Das könnte dein Start im Business sein!

Weitere Infos zum Contest und die Bedingungen zur Einsendung deines Tracks findest du auf unserer Homepage http://contest.mittel-zum-zweck.net



Um den ganzen Prozess möglichst transparent zu gestalten, unterteilen wir den Wettbewerb in 6 Phasen.


Phase 1 "Transmission" (04.01.2013 - 17.03.2013)
Bastel Musik und sende sie an unsere Soundcloud-Dropbox (<Dropbox-Link>). Bei Fragen oder Problemen schreib einfach eine Mail an info@mittel-zum-zweck.net.
Erlaubt ist alles aus den Bereichen Techno, Minimal, Electro, Techhouse, House und verwandte Formen. Wir lassen uns gerne überraschen. Die Stilrichtung soll nicht das primäre Kriterium sein - vielmehr geht es um kreative Ideen und frische Sounds.

Phase 2 "Preselection" (18.03.2013 - 31.03.2013)
Die drei Label-Betreiber werden sich nach dem Einsendeschluss zusammensetzen und die Tracks sehr gründlich anhören. Dabei werden wir die 10 Favoriten auswählen, die anschließend in einem Voting auf unserer Homepage http://contest.mittel-zum-zweck.net gegeneinander antreten.

Phase 3 "Voting" (01.04.2013 - 07.04.2013)
Nach der Bekanntgabe der 10 Favoriten startet das öffentliche Voting auf unserer Homepage http://contest.mittel-zum-zweck.net. Dann hat jeder die Möglichkeit, innerhalb einer Woche diese Tracks anzuhören und für den besten Track zu voten. Aus diesem Resultat ergeben sich die Gewinner des Contests.

Phase 4 "Paperwork" (08.04.2013 - 14.04.2013)
Nach dem Voting geben wir die Gewinner bekannt. Anschließend werden die Verträge verschickt und weitere Informationen angefordert. Um diese Formalitäten möglichst reibungslos durchzuziehen, möchten wir bereits die 10 Finalisten darum bitten, folgende Daten bereit zu halten:
- den Track als wav-Datei ohne Summeneffekte und mit ausreichend Headroom (wichtig für Mastering)
- Samples, Midis und sonstiges Material, welches für den Gewinner-Remix benötigt wird
- eine kurze Biographie
- ein Artist-Foto

Phase 5 "Pre-Release" (15.04.2013 - 04.07.2013)
Sobald alle Formalitäten geklärt sind, leiten wir alle Schritte in die Wege, die für das Release notwendig sind. Wir geben das Mastering in Auftrag, bereiten das Release vor und starten die Bemusterung. Wir halten die Gewinner dabei immer auf dem Laufenden damit sie einen Überblick haben wie es mit dem Release voran geht.

Phase 6 "Release" (05.07.2013)
Dann endlich ist es soweit. Das Release wird offiziell in allen Shops erscheinen und kann nun seinen Erfolgskurs antreten. Wir geben gerne Einblick in Statistiken und Verkaufszahlen um die Gewinner über den Erfolg ihrer Tracks auf dem Laufenden zu halten. Ab nun liegt es in der Hand der DJs, die Tracks international zu promoten.
http://www.cert-8.de
http://www.facebook.com/cert8official

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5188
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 12.01.13 - 22:30

auftritt donald^^
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7225
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 12.01.13 - 22:33

deo hat geschrieben:auftritt donald^^

:lol: das selbe dacht ich auch grade...
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 13.01.13 - 12:58

:lol:

Bei Fragen oder Problemen schreib einfach eine Mail an info@mittel-zum-zweck.net.
notiere dir schonmal die emailadresse donald!^^
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 13.01.13 - 13:36

ich werd auf jeden Fall probiern was zu basteln ^^
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
smashsystem
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 364
Registriert: 08.02.08 - 17:35
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von smashsystem » 14.01.13 - 08:05

aber nicht vergessen,Donald...die wollen FRISCHE SOUNDS !!!...da musste dich n bisgen mehr ins zeug legen und nicht dein "abwechslungsreiches" 7 min. geklimper abliefern...:lol: :lol: :lol:
http://soundcloud.com/monoxid

Next Gig: STEP HIGHER 27.06.2013 @ Cassiopeia Berlin

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste