Produkt News ;-)

Alles mögliche was mit Producing oder Auflegen zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 07.03.13 - 16:04

ahja... ^^

und @sbbb: spielen lernen? das ist jeremy ellis. der muss nix mehr spielen lernen. :lol: der probiert halt rum, würd ich mal meinen. ;)

ich glaub, ihr wisst nich wirklich, was das ding alles kann in verbindung mit dem neuen live. ihr seht nur ein buntes launchpad, oder? ^^
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 07.03.13 - 17:27

Jens hat geschrieben:ihr seht nur ein buntes launchpack, oder? ^^
mmhmm lecker, launchpack....!
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
basti@mmt
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9897
Registriert: 05.05.05 - 15:17
Wohnort: bin ich nicht hier, bin ich auf´m sonnendeck
Kontaktdaten:

Beitrag von basti@mmt » 07.03.13 - 17:56

vor allem man definiere bitte... "richtiges instrument" :tard:


aber jeremy ellis scheint ja vom feeling her ganz angetan zu sein, dann kann die qualität nicht so verkehrt sein.
„Ariel there was a fire in your house they say, And that your bedroom is all up in flames. There was a fire in your house they say, They say you've been dancing with the devil. “

http://www.monomental.de

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 08.03.13 - 06:36

basti@mmt hat geschrieben:vor allem man definiere bitte... "richtiges instrument" :tard:
Ein Musikinstrument ist ein Gegenstand, der mit dem Ziel konstruiert oder verändert wurde, Musik zu erzeugen(Wikipedia)

Für mich, als Laie, ist Push ein Controller und kein Instrument.

"Push ist ein neues Instrument zur Lösung eines alten Problems: Wie mache ich von Null an einen kompletten Song? Mit Push können Sie alle wichtigen Elemente Ihrer Musik mit den Händen formen: Melodien, Harmonien, Beats, Sounds und die Struktur."
(Ableton)

Mein Kommentar war auf das Video bezogen nicht auf A9 & Push :wink:

@Jens: Ich hab die Infos zu Push aus der DeBug (Interview mit den 2 Jungs und "Testbericht")
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 08.03.13 - 10:04

<ironie>für mich als laie ist eine drummachine auch kein instrument. nur ein computer in nem kasten mit blinkenden knöpfen dran. und computer sind bekanntlich keine istrumente.</ironie>

^^
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 08.03.13 - 10:46

Ich halt einfach die Kresse. :lol:
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 08.03.13 - 11:10

Jens hat geschrieben:ahja... ^^

und @sbbb: spielen lernen? das ist jeremy ellis. der muss nix mehr spielen lernen. :lol: der probiert halt rum, würd ich mal meinen. ;)

ich glaub, ihr wisst nich wirklich, was das ding alles kann in verbindung mit dem neuen live. ihr seht nur ein buntes launchpad, oder? ^^
doch, ich habe da so einige vorstellung was es theoretisch könnte, sofern es softwareseitig umgesetzt wird:
zB
gescheiter Stepsequencer:
Matrix: 16 Spuren zu je 16 Steps, 8 Spuren zu je 32 Steps, 4 Spuren zu je 64 oder beliebig variiert: 4 spuren zu je 16 + 4 Spuren zu 32 Steps + 1 Spur zu 64 Steps.
Anschlagstärke = Lautstärke des Events.
über die Pads das Stepraster verkürzen, verschieben oder rückwärts spielen lassen können usw (ggf. auch nur einzelne Spuren)
man könnte auch ein komplettes Tenori-On darauf adaptieren :mrgreen:

edit: das mit dem Instrument spielen war so gemeint dass jetzt die Ausrede 'ich kann kein Klavier spielen' nicht mehr zählt ;) :P
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 08.03.13 - 11:17

*hust*

stepsequencer hatter, velocity hatter (sogar aftertouch), stepraster ändern kannste an den dafür vorgesehenen buttons an der seite und ich würde meinen arsch drauf verwetten, dass da auch buttons sind, um noten zu verschieben.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 12.03.13 - 16:16

REASON 7

endlich MIDI Out :D


Benutzeravatar
basti@mmt
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9897
Registriert: 05.05.05 - 15:17
Wohnort: bin ich nicht hier, bin ich auf´m sonnendeck
Kontaktdaten:

Beitrag von basti@mmt » 12.03.13 - 17:53

wo wir gerade beim thema sind, nix neues aber ziemlich nützlich...

http://www.retouchcontrol.com" onclick="window.open(this.href);return false;
„Ariel there was a fire in your house they say, And that your bedroom is all up in flames. There was a fire in your house they say, They say you've been dancing with the devil. “

http://www.monomental.de

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 13.03.13 - 12:31

creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 13.03.13 - 12:33

oh, und ich überleg seit n paar tagen wirklich mir zumindest nen lite account zu machen, nur um nen track auszutauschen. :lol:
hmm, sollte ich das lieber noch schnell machen?

edit: die gelten ja schon. aber 3 € für nen monat is ja garnich mal so übel.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 14.03.13 - 18:41

So ganz hab ich das noch nicht gerafft. Also es gibt wie bisher 4 kostenpflichtige und ein freeaccount.
Und ab heute gibt es quasi nur einen proaccount mit 4h upload + ein paar Stats. Das entspricht dann dem ehemaligen liteaccount und mehr uploadvolumen und andere Feature können dann für jeweils 3€/monat respektive 9€/monat dazugekauft werden?!

Hatte Anfang Februar einen liteaccount erworben und hab wohl einen schlechten deal gemacht?
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 14.03.13 - 23:03

nein, es gibt nur noch 2. aber die kannste jeweils entweder pro monat oder pro jahr bezahlen.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
Siebenschlaefer
OCB-Administrator
OCB-Administrator
Beiträge: 9028
Registriert: 09.06.02 - 20:36
Wohnort: Magdeburg
Kontaktdaten:

Beitrag von Siebenschlaefer » 16.03.13 - 20:10

Da ich nen etwas teureren Pro Plan hatte, gabs mit der Umstellung auf den neuen "Tarif" kostenfrei 5 Jahre obendrauf :D ...ich darf jetzt bis 01.12.2018 wilde Sau spielen :lol:
Ich bin nicht Ostcode! Macht was draus, was is eure Sache, ich kann mich nich um alles kümmern!
https://soundcloud.com/nathanexile

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 16.03.13 - 20:24

Siebenschlaefer hat geschrieben:...ich darf jetzt bis 01.12.2018 wilde Sau spielen :lol:
keep rockin' dude! :rocker: :good: :poppen:
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 29.03.13 - 17:44

Push Stepsequencer erklärt ab 5:20min - cool umgesetzt find ich
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 10.04.13 - 08:21

Korg Volca Beats, Volca Bass & Volca Keys

http://www.synthtopia.com/content/2013/ ... volca-keys

Bild
Bild
Bild

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 10.04.13 - 11:35

Sieht schmuck aus.
Aber der Klang im Promovideo gefällt mir nicht. Klingt nach Plaste^^
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 10.04.13 - 14:20

weiß irgendjemand dazu schon preisrichtungen... könnte ich mir mit nem gemoddeten montron und meinen brotbüchsen sehr lustig vorstellen!
bin generell da auf eventuelle mods gespannt..
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 10.04.13 - 18:08

Die Korg Volca Beats wird voraussichtlich ab Juli 2013 zum US-Straßenpreis von 149,99 US$ erhältlich sein
edit: hab grad noch'n video von der musikmesse gesehen, da sagt der typ von korg UVP 166 €
Zuletzt geändert von e.Coupler am 10.04.13 - 19:33, insgesamt 2-mal geändert.

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 10.04.13 - 18:20

Veröffentlichen die die "Module" einzeln?
Weil du gerade schreibst das erst die Drummachine erscheinen wird..
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 10.04.13 - 18:24

keine ahnung... steht so bei delamar.de auf der Seite...

aber ich denke schon das die alle 3 mit einmal rauskommen werden

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 10.04.13 - 22:53

Tom91 hat geschrieben:Veröffentlichen die die "Module" einzeln?
Weil du gerade schreibst das erst die Drummachine erscheinen wird..
ja, das sind 3 eigenständige geräte. aber die werden sicher zeitgleich erscheinen.
werd mir sicher die drummachine und mindestens einen von den 2 synths holen. is ja echt n kampfpreis.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 11.04.13 - 08:11

Das auf jeden Fall :)
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 12.04.13 - 23:22

Und non-eric hat sie auch schon entdeckt :uuh:

After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 02.11.13 - 11:24

http://www.amazona.de/impc-app-fuer-ipadiphone/" onclick="window.open(this.href);return false;


jetzt will ich ein ipad haben
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 05.11.13 - 08:56

Korg & littleBits Kinderleichtes Modularsystem im Lego-Stil
Bild

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Travelmind
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1243
Registriert: 19.07.07 - 09:52

Beitrag von Travelmind » 05.11.13 - 10:40

Matrjoschka hat geschrieben:Korg & littleBits Kinderleichtes Modularsystem im Lego-Stil
Für Kleinkinder sicher ganz nett...aber das kostet dann bestimmt > 100 €...Und warum soviel bezahlen für eine entschärfte Version der Realität wenn man gleich die Einzelteile fürn 10er bei Conrad kaufen und zusammenlöten...bzw seinem Kind es gleich richtig beibringen kann....

edit: bzw wird das Korg-Ding die Kinder bestimmt schnell unterfordern

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 05.11.13 - 11:19

edit: doppelpost
Zuletzt geändert von Jens am 05.11.13 - 11:25, insgesamt 1-mal geändert.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste