Dein Arbeitsplatz (DJ Möbel)

Alles mögliche was mit Producing oder Auflegen zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 28.08.12 - 13:48

ich hatte mal ein bisschen Zeit zum aufräumen...
Bild

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 28.08.12 - 13:50

Sind das Fostex-Boxen?
empfehlenswert? ich glaub die größere variante von meinen wollte ich mir auch evtl holen...
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3157
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 28.08.12 - 13:56

diesen - ich nenne ihn jetzt mal "musikerschreibtisch" - find ich super :good: absolut praktisch, alles dran was man so braucht und jede menge platz. was kostet so'n teil ?
IRUKANDJI

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 28.08.12 - 13:57

Fostex PM-1 MKII
Ich finde sie gut für ihren Preis.

Benutzeravatar
e.Coupler
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 554
Registriert: 11.10.10 - 14:09
Wohnort: Delitzsch
Kontaktdaten:

Beitrag von e.Coupler » 28.08.12 - 14:01

@ BIBER: 269€ bei Musicstore.de

Francis
Wessi
Wessi
Beiträge: 5
Registriert: 17.09.12 - 11:18

Beitrag von Francis » 17.09.12 - 11:34

einfach nur toll!! Auch sehr preisgünstig.

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 27.01.13 - 13:09

Fehlen nur noch die Genelec. Der Apfel ist nur zum aufnehmen.
Dateianhänge
kam 350.JPG
Januar 2013
kam 350.JPG (68.79 KiB) 8105 mal betrachtet
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 27.01.13 - 13:32

Kannst Du damit auch was anstellen , oder hast Du die Geräte nur weils gut aussieht ?

Hab noch keinen Track von Dir gehört...
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
LeCell
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4477
Registriert: 19.10.05 - 21:24
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von LeCell » 27.01.13 - 13:44

:lol:
"also das problem ist du hast relativ schwach angefangen, dann aber eben noch mehr nachgelassen"
soundcloud youtube facebookbandcamp

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 27.01.13 - 14:00

Da bin ich echt gespannt!
Das was Er an Musikgeschmack beweist ist schonmal peinlich. (Letzter Post von ihm in "was hörst Du")
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
LeCell
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4477
Registriert: 19.10.05 - 21:24
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von LeCell » 27.01.13 - 14:19

Um missverständnisse zu vermeiden, das lachen galt dann schon eher dir.
"also das problem ist du hast relativ schwach angefangen, dann aber eben noch mehr nachgelassen"
soundcloud youtube facebookbandcamp

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 27.01.13 - 15:00

Ist er so gut , ja ?

Bin echt mal gespannt!
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 27.01.13 - 15:10

Es spielt keine Rolle ob er gut ist.
wichtig ist dass ER glücklich ist bei und mit dem was er macht und wie er seine Freizeit verbringt.
uns gefällt ja deine Musik auch nicht :mrgreen: aber wir erfreuen uns auch dran dass du damit glücklich bist.
vielleicht hat er den ganzen Kram nicht um irgendwelche Erwartungen zu erfüllen oder nach dem Geschmack anderer damit zu spielen?
Layer du mal deine Sounds!...

PS: da isse ja die Midi-Filterbox! :good:
und schönes helles Zimmer! :)
Zuletzt geändert von SBBB am 27.01.13 - 15:15, insgesamt 1-mal geändert.
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 27.01.13 - 15:14

Ich hab kein Problem mit den Geschmäckern anderer.

Er hat geschrieben , ich sei zu dumm zum produzieren!

Dann soll er mal seinen Stuff zeigen , dann werden wir sehen wer zu dumm ist ;)

Musik zu kritisieren ist eine Sache.

Eine Person zu kritisieren , eine andere!
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 27.01.13 - 15:25

dann seid ihr beide jeder nicht besser als der andere :mrgreen:

aber streitet euch doch nicht!
freut euch lieber dass ihr Gleichgesinnte (Irre) gefunden habt. :mrgreen:
denk dir deinen Teil und gut ist.
ich wär viel zu faul mich per Tastatur zu streiten oder zu battlen :lol:
nutzt die Zeit lieber zum Musi machen oder was anderem anstatt hier Buchstabe für Buchstabe für so'n Mist einzuhämmern
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 27.01.13 - 15:27

Ja , versteh ich schon.
Nur ärgert mich so ne Naivität schon sehr.

Ich geh dann mal layern :D
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 29.01.13 - 10:11

mit so nem richtigen SetUp würde mir das auch alles mehr Spass machen (oder auch das vom jens)... das ewige rumklicken in Ableton nervt irgendwie derbst... dadurch verlier ich immer schon nach ner stunde die lust und nix kommt bei rum^^
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
LeCell
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4477
Registriert: 19.10.05 - 21:24
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von LeCell » 29.01.13 - 10:27

Bild

!
"also das problem ist du hast relativ schwach angefangen, dann aber eben noch mehr nachgelassen"
soundcloud youtube facebookbandcamp

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 29.01.13 - 10:49

deo hat geschrieben:mit so nem richtigen SetUp würde mir das auch alles mehr Spass machen (oder auch das vom jens)... das ewige rumklicken in Ableton nervt irgendwie derbst... dadurch verlier ich immer schon nach ner stunde die lust und nix kommt bei rum^^

...und es geht ja um den Spass (für mich)! Ich habe noch nie verstanden wie Leute am PC Spass am produzieren haben können. Um Tracks zu machen ist es okay und praktisch. Zum jamen doof.
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 29.01.13 - 18:12

Matrjoschka hat geschrieben:
deo hat geschrieben:mit so nem richtigen SetUp würde mir das auch alles mehr Spass machen (oder auch das vom jens)... das ewige rumklicken in Ableton nervt irgendwie derbst... dadurch verlier ich immer schon nach ner stunde die lust und nix kommt bei rum^^

...und es geht ja um den Spass (für mich)! Ich habe noch nie verstanden wie Leute am PC Spass am produzieren haben können. Um Tracks zu machen ist es okay und praktisch. Zum jamen doof.
auf jeden, da kommt einfach kein workflow auf bzw allgemein entsteht kein flow. auch wenn die richtigen controller und keyboards vorhanden sind, es ist lange nicht so geil wie an richtigen knöpfen zu drehen.
bin da voll mit benni, irgendwann hab ich keine lust mehr auf rumgeklicke mit der maus und wieder ist eine idee ins nirvana übergegangen.
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 31.01.13 - 15:06

LeCell hat geschrieben:Bild

!
Ich glaube nicht das damit die gleiche Freude aufkommt.
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
148
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 79
Registriert: 28.04.11 - 15:03
Wohnort: Leipsick - Ost

Beitrag von 148 » 01.07.13 - 22:55

http://www.robertbabicz.com/studio360/studio360/" onclick="window.open(this.href);return false; 8)

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3157
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 02.07.13 - 17:42

jup findsch auch kuhl 8) ein so genanntes wohnstudio^^
so könnt ichs auch aushalten. aus den bett stolpern und gleich an den synthesizer fallen. ach was rede ich gleich das ganze zeug ans bett rücken und von dort aus musizieren. :lol: so mach ich das!
IRUKANDJI

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 02.07.13 - 18:25

ich glaub den hab ich am WE gesehen... und ich glaube der war gut... kann das jemand bestätigen^^
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 02.07.13 - 22:36

deo hat geschrieben:ich glaub den hab ich am WE gesehen... und ich glaube der war gut... kann das jemand bestätigen^^
gesehen und gehört habe ich ihn auch am WE.
fand sein Set aber nicht wirklich toll.
er selber gab sich mir zu erhaben/verhalten/solide und seine Musik fand ich dann doch schon etwas, wie soll ich sagen, zu mainstream oder zu sehr auf nummer sicher? dieses Set paßt vielleicht auf die großen Floors rund um den Globus, aber bei der fjschn hätt ich mir schon gewünscht dass er sich (wie das Publikum auch die ganzen Tage) mehr gehen/treiben/animieren läßt. es war teilweise schon fast trancig.
da hat mich Cari Lekebusch davor mehr überascht und überzeugt. der hat seinen Auftritt und seine Musik gelebt und hatte sichtlich Spaß dabei. hat auch gut geschoben
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 03.07.13 - 09:01

ja, find ich auch. als rob acid hat der mir weitaus besser gefallen. jetzt ist das nur noch fader, angepasster stino-mainstream-"minimal-elektro" (aka electrohouse) für mirko und shackeline. ausserdem sind, soweit ich weiss, seine livesets komplett vorprogrammiert mit arrangement und allem und er steht da und dreht mal n bissl nen filter hoch und runter. applaus. dafür, dass der immer so hochtrabend schwallt, ganz schön schwach und herkömmlich.
aber das studio fetzt. ^^
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 03.07.13 - 09:30

ich denke er kann, wenn er will.
das Know-How, die Erfahrungen und die technischen Voraussetzungen hat er.
aber wenn du jeden Abend spielst und das oft nur in Großraumschuppen die seine Gagen zahlen können/wollen, dann stumpfst du bestimmt irgendwann ab. irgendwann merkst du dass dieses Publikum oftmals den Rob Acid gar nicht mehr kennt und nur ihren 4/4 braucht. mal nen Höhepunkt, fertig. sein SetUp paßt ins Handgepäck beim Flieger.
ich schätze ihn für sein Mastering. da hat er was drauf und holt, wenn er will, noch richtig gut klanglich was raus.
für live hören und betrachten wir nunmal vielleicht etwas anders als 90% des restlichen Feierpublikums...
ich weiß nicht ob wir anders werden würden wenn wir pro WE bis zu vier Gigs spielen. :wink:
Aril Brikha nimmt ja auch keine Junos mehr mit auf die Bühne... (und trotzdem ist bei ihm mehr Aktivität im vorher abgelegten fertigen Set)
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 03.07.13 - 10:08

SBBB hat geschrieben: da hat mich Cari Lekebusch davor mehr überascht und überzeugt. der hat seinen Auftritt und seine Musik gelebt und hatte sichtlich Spaß dabei. hat auch gut geschoben
ohhh jaa! das war mega das Set! das weiß ich sogar noch!
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Marvin Jones
Jungpionier
Jungpionier
Beiträge: 119
Registriert: 14.04.13 - 13:46
Wohnort: Pampa zw. Zeitz & Halle

Beitrag von Marvin Jones » 23.01.14 - 08:27

:shock:

https://soundcloud.com/marvin_jones/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 23.01.14 - 09:06

Marvin Jones hat geschrieben::shock:


Bild
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast