Ausnahmezustand Vol. 7 @ AJZ, Erfurt

Partyankündigungen mit allen Infos die man so braucht.
Antworten
Benutzeravatar
der doctor
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 258
Registriert: 09.11.08 - 18:53
Kontaktdaten:

Ausnahmezustand Vol. 7 @ AJZ, Erfurt

Beitrag von der doctor » 26.10.17 - 18:35

FFF - Triple Times F (NL) [Myor Massiv, PRSPCT, Murder Channel]
https://soundcloud.com/f-f-f

Wan Bushi (BE) [Murder Channel, Jigsore, Ragga Terror Front]
https://soundcloud.com/wan-bushi

Audiotist (BE) [Super Bad Midi Breaks, Jigsore, Ragga Terror Front, Breakcore Gives Me Wood]
https://soundcloud.com/audiotist

Ashtar-DXD [hART?de.FAKtE, DRUCKluft Soundsystem Guerilla Zoundcrew]
https://soundcloud.com/ashtar-dxd

Bandai Zuki [CRACH RECORDS , Bloody Feet Records]
https://soundcloud.com/bandai-zuki-1

Zmoke [Helldrop, Gabber Noir]
https://soundcloud.com/zmoke

Tilt BloodyFeet JungleTrip [Bloody Feet, DRUCKluft Soundsystem]
https://soundcloud.com/tiltbloodyfeet

Rumble [DRUCKluft Soundsystem]
https://soundcloud.com/rumble-dl

Ragnar23 [DRUCKluft Soundsystem]
→ Da gibt’s nix! Einfach vor Ort überzeugen! ←

Tolchok [Freucore]
https://hearthis.at/jungletrip/tolchok- ... -promomix/




Coco Bryce (NL) [Myor Massiv, Fresh 86, 7th Storey Projects]
https://soundcloud.com/dj-y-14
https://soundcloud.com/cocobrycebeats

SHENKSTER (CZ) [Harder Louder Records, Black Hoe, Insane Events]
https://soundcloud.com/shenkster

Bassinfected [Crach Records, Ex Machina Records, Helldrop]
https://soundcloud.com/bass-infected

Neuroton & Stereo [Nadeltrauma Crew]
https://soundcloud.com/dr-stereo/stereo ... mace-kassa

Klump [Destroyal Crew]
https://soundcloud.com/klump

Razbjonik [Tekno Resistance 23]
https://www.mixcloud.com/razbojnik/

Rezi [Island]
→ Da gibt’s auch nix! Ebenfalls vor Ort überzeugen! ←

Big Breeze [Ausnahmezustand]
https://soundcloud.com/big-breeze

------------------------------------------------------------------------------------------

Was gibt es sonst eigentlich noch hinzuzufügen? Wie auch letztes Jahr gibt es harte Bassmusik, welche nerviger kaum sein könnte. Ihr findet harten Drum and Bass, Hardcore und Breakcore scheiße? Dann bleibt besser daheim. Oder ihr lasst euch überraschen. Ihr seid alle herzlich eingeladen!

Um euch ein möglichst vielseitiges Klangerlebnis bieten zu können, haben wir unsere Brieftauben in alle Himmelsrichtungen losgeschickt, um euch nur das Beste vom Besten präsentieren zu können. Nicht weit mussten unsere Täubchen fliegen, um die vielleicht buntesten Vögel weit und breit in Dresden anzutreffen. Ebenso wie beim letzten Mal erhalten wir soundkräftige Unterstützung von den Mädels und Jungs der Druckluft Soundsystem Crew. Die ganze Rasselbande ist dabei und damit auch die beiden liebreizenden Verrückten von ashtar-DxD. Weil es einfach so gut passt, gibt es also am 4.11. ein längst überfälliges Wiedersehen.

Dabei alleine bleibt es natürlich nicht. Bis über die niederländische Grenze haben es unsere Vögel geschafft. Im Gepäck haben sie zwei absolut herausragende Künstler. Beide sind bekannt dafür jeden Breakbeat den sie in die Finger bekommen, komplett zu zerlegen. FFF kennt keine Gnade und wird unter Beweis stellen, warum er seit mittlerweile 20 Jahren unaufhaltsam ist. Coco Bryce wird für Ausnahmezustand sein Alter Ego DJ Y um Rat fragen, wie man sich mit einer gesunden Mischung aus Jungle, Hardcore, Tekno und Breakbeat dem Wahnsinn nähert.

Und weiter geht es nach Belgien. Wer Breakcore mag, muss Wan Bushi einfach lieben. Alles findet Einzug in seine Tracks, kein Sample ist sicher vor ihm. Wie Wan Bushi ist auch unser nächster Gast Belgier und Teil der Ragga Terror Front. Genregrenzen gibt es für Audiotist nicht – und so soll es auch sein. Nichts und niemand ist sicher!

Langsam wirds nun auch persönlich. Direkt aus dem schönen Tschechien haben wir uns Shenkster ins Boot geholt. 2011 hat er zusammen mit unserem Basler in Budweis die Massen zum Schwitzen gebracht. Seitdem ist viel passiert und viele Releases wurden veröffentlicht. Nicht weniger produktiv zeigt sich unser nächster Gast. Bassinfected aus Berlin solltet ihr euch gleich mal vormerken! Spätestens am 4.11. wisst ihr dann auch warum.

Mehr gibt es erst Mal nicht zu sagen. Kommt einfach vorbei und lasst euch überzeugen. Die Kirmescrew von Ausnahmezustand freut sich euch zu sehen!

------------------------------------------------------------------------------------------

Q: Gibt es auch was zum Essen? Vielleicht sogar Frühstück?
A: So wie es aussieht ja!

Q: Was soll der Spaß denn Kosten?
A: Ca. 8000 Kalorien und irgendwas so ab 8€, gerne mehr. Was ihr dann bezahlen wollt, müsst ihr aber letztendlich selbst entscheiden.

Q: Wird es laut?
A: Vermutlich schon... Gehörschutz gibt es an der Bar.

Q: Is das Bier teuer bei euch?
A: Teurer als im Supermarkt und billiger als sonst überall.

Noch Fragen?

------------------------------------------------------------------------------------------

Anfahrt

Direkt vom Hauptbahnhof:
Nehmt die 1, 5 (Tram) oder 9 (Bus) bis Salinenstraße. Die Endstationen sind Europaplatz (1), Zoopark (5) und Erfurt Nordbahnhof (9).

------------------------------------------------------------------------------------------

Hier findet ihr uns direkt:
www.Ausnahmezustand.org
Oder eben in Facebook:
www.facebook.com/azsworldwide
Falls wir mal wieder etwas updaten, gibt es auch hier neues Futter für den MP3-Player
www.Ausnahmezustand.org/Blog
Und nicht zu vergessen, das wunderschöne AJZ
www.ajz-erfurt.de

------------------------------------------------------------------------------------------

Ansonsten möchten wir euch darauf hinweisen, dass wir auch dieses Jahr keinen Bock auf menschenverachtende, rassistische und sexistische Kackscheiße haben. Alle sollen sich bei uns wohlfühlen.

NO CORE FOR NAZIS!

Danke fürs zuhören :)

Benutzeravatar
Scott Harlekin
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 808
Registriert: 20.02.06 - 09:52
Wohnort: :::redlightdistrict:::

Re: Ausnahmezustand Vol. 7 @ AJZ, Erfurt

Beitrag von Scott Harlekin » 05.11.17 - 22:30

:good:

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast