Was lest Ihr grade??????????

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber.
Antworten
Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 30.08.12 - 11:43

Püppchen hat geschrieben:
Anthrax hat geschrieben:marc-uwe kling: das känguru mainfest, die känguru chronik
sehr zu empfehlen... da wartet man eigentlich nicht gern auf die känguru offenbarung...
:good:
ja die sind wirklich cool :)
"Was ist denn los?", frage ich das kängeruh.
"ich kann nicht autofahren.", sagt es.
"was?", frage ich.
"ich habe meine führerscheinprüfung abgebrochen, weil ich links vor rechts nicht akzeptieren wollte."
^^
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 30.08.12 - 12:56

heisst es nicht "rechts vor links" ? ^^
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
deine mutti
Genosse
Genosse
Beiträge: 3429
Registriert: 07.05.04 - 21:41
Wohnort: karaokebar

Beitrag von deine mutti » 30.08.12 - 13:17

nicht in australien
Heidi Pršblybzçka:
"Ich sah eine Blume. Da war ich froh!"
"Heute präsentiert uns Wusuf Prada seine große Samstagabendshow TESTBILD. Heute zu Gast: Braun!"

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 30.08.12 - 15:51

aso :lol:
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Der Bronkel
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 323
Registriert: 07.02.07 - 15:14
Wohnort: Berlin

Beitrag von Der Bronkel » 08.09.12 - 11:21

der TEACCH-Ansatz zur Förderung von Menschen mit Autismus
:good:

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 08.09.12 - 12:37

Bild

Serdar Somuncu!
Gestern zu Ende gelesen, sind ja nur wenige seiten.
Ganz dufte das Buch - ist jetzt nicht zwingend im Bereich Humor einzuordnen wie man es denken mag.
Aber immer wenn er irgendetwas abwerten wollte, kam ein Killer-Phrase nach dem anderen und ich musste mich beispielsweise in der Nähe von vielen Menschen (Zug etc) zusammenreißen nicht laut loszulachen :D



now:

Bild
Zuletzt geändert von Tom91 am 09.09.12 - 21:03, insgesamt 1-mal geändert.
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
basti@mmt
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9897
Registriert: 05.05.05 - 15:17
Wohnort: bin ich nicht hier, bin ich auf´m sonnendeck
Kontaktdaten:

Beitrag von basti@mmt » 08.09.12 - 15:53

Donald hat geschrieben:heisst es nicht "rechts vor links" ? ^^
deine mutti hat geschrieben:nicht in australien

leider falsch mutti, auch da heißt die regel rechts vor links. ;)
„Ariel there was a fire in your house they say, And that your bedroom is all up in flames. There was a fire in your house they say, They say you've been dancing with the devil. “

http://www.monomental.de

Benutzeravatar
deine mutti
Genosse
Genosse
Beiträge: 3429
Registriert: 07.05.04 - 21:41
Wohnort: karaokebar

Beitrag von deine mutti » 09.09.12 - 20:00

basti@mmt hat geschrieben:
Donald hat geschrieben:heisst es nicht "rechts vor links" ? ^^
deine mutti hat geschrieben:nicht in australien

leider falsch mutti, auch da heißt die regel rechts vor links. ;)
mist
stell ich mir nat super ungüstig vor, vom gewohnungseffekt her als mitteleuropäer, oder?
Heidi Pršblybzçka:
"Ich sah eine Blume. Da war ich froh!"
"Heute präsentiert uns Wusuf Prada seine große Samstagabendshow TESTBILD. Heute zu Gast: Braun!"

Benutzeravatar
Donald
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 394
Registriert: 29.07.12 - 10:18

Beitrag von Donald » 15.09.12 - 10:40

Ableton Suite 8 Benutzerhandbuch :)

ein ganz schöner Schinken ^^
https://soundcloud.com/custola" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
PhonosynthetX
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4811
Registriert: 16.12.02 - 22:34
Wohnort: Gera
Kontaktdaten:

Beitrag von PhonosynthetX » 16.09.12 - 14:52

Über Wachen und Schlafen: Systemrelevanter Humor. Das Lesedünenbuch

von Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Julius Fischer, Maik Martschinkowsky, Kolja Reichert

Bild
[size=75][b]"Toleranz ist der Verdacht, dass der andere Recht hat!"[/b][/size]
[url=http://www.para-noize.de][b][color=darkblue].:: para-noize ::.[/color][/b][/url]

Benutzeravatar
Püppchen
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1371
Registriert: 16.03.05 - 09:50
Wohnort: LE

Beitrag von Püppchen » 19.09.12 - 14:47

PhonosynthetX hat geschrieben:Über Wachen und Schlafen: Systemrelevanter Humor. Das Lesedünenbuch

von Marc-Uwe Kling, Sebastian Lehmann, Julius Fischer, Maik Martschinkowsky, Kolja Reichert

Bild
wie ist das??
[23:10:12] MaiKind: Mein Ohr quietscht, wenn ich es reibe. hm.

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 27.09.12 - 19:09

Vor kurzem "Gewalten" von Clemens Meyer beendet.
Ich will nicht sagen, dass es schlecht ist. Das ist es bei weitem nicht. Dennoch muss es sich mit seinen herausragenden Werken "Als wir träumten" und "Die Nacht, die Lichter" messen und an diese kommt es meiner Meinung nach im Vergleich nicht heran.
Die Texte wirken mir teilweise zu poliert, zu glatt geschliffen und verlieren dadurch irgendwie den für Meyer typischen natürlichen, rauen Charme ein wenig. Noch dazu kommen einige störende (nicht die gewollten) Rechtschreibfehler im hinteren Teil des Buches.

Dann zu "Und die Eselin sah den Engel" von Nick Cave.
Ein ebenso düsteres wie unterhaltsames Buch, dass einen in seinen Sog aus Wahnvorstellungen, Engelserscheinungen, Endzeitstimmung, Prophezeihungen und sektiererischem Aberglauben hineinzieht und darin bis zum Ende des Buches bannt. Sehr empfehlenswert.
Wobei ich eher die englische Version empfehlen würde, die bringt die Stimmung besser rüber.
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 27.09.12 - 20:31

Leuchte hat geschrieben:Vor kurzem "Gewalten" von Clemens Meyer beendet.
Ich will nicht sagen, dass es schlecht ist. Das ist es bei weitem nicht. Dennoch muss es sich mit seinen herausragenden Werken "Als wir träumten" und "Die Nacht, die Lichter" messen und an diese kommt es meiner Meinung nach im Vergleich nicht heran.
Die Texte wirken mir teilweise zu poliert, zu glatt geschliffen und verlieren dadurch irgendwie den für Meyer typischen natürlichen, rauen Charme ein wenig.
unterschreib ich so.

@topic. grad der fünfte Berg von Colheo beendet und heut inner Ubahn alice begonnen ;)
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
TechnoSpeedAcademy
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 236
Registriert: 24.11.10 - 21:09
Wohnort: Westdeutschland

Beitrag von TechnoSpeedAcademy » 28.09.12 - 08:41

Bild

Sehr interessantes Buch. Werde es nochmal lesen.

Benutzeravatar
Emilie
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 01.10.12 - 21:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Emilie » 03.10.12 - 16:50

"Sturz der Titanen" - wenn ich den Brocken fertig habe, brauche ich eine Empfehlung für einen neuen historischen Roman. Die Bücher in meinen Regalen sind mittlerweile ausgelesen, und ich finde kaum Vergleichbares zu den Romanen von Follett. In dem Thread gibt es ja bestimmt interessante Empfehlungen für mich :o
Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.
(Richard Wagner)

Benutzeravatar
Nomade
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 796
Registriert: 12.03.08 - 21:11
Wohnort: T3 Lkw (n beschissener Hecktriebler)

Beitrag von Nomade » 05.10.12 - 15:15

"Handbuch Verbrennungsmotor"
gekuschelt ? wird nach mh Sex ...

Benutzeravatar
MaiKind
Genosse
Genosse
Beiträge: 3323
Registriert: 01.01.09 - 06:52
Wohnort: mittendrin

Beitrag von MaiKind » 05.10.12 - 16:12

Emilie hat geschrieben:"Sturz der Titanen" - wenn ich den Brocken fertig habe, brauche ich eine Empfehlung für einen neuen historischen Roman. Die Bücher in meinen Regalen sind mittlerweile ausgelesen, und ich finde kaum Vergleichbares zu den Romanen von Follett. In dem Thread gibt es ja bestimmt interessante Empfehlungen für mich :o
Robert Merle - Fortune de France - Reihe
Charlotte Link - Sturmzeit-Trilogie
Ronan Bennett - Zugzwang
und natürlich Biagrafien, wie z.B. Heinz Ohff - Der grüne Fürst

Alle sehr empfehlenswert & mehr als vergleichbar - sogar anspruchsvoller als Follett. Insbesondere durch die Sprache (Merle) und das Tempo (Bennett). Damit bist du erstmal eine Weile beschäftigt. ;)
Musik drückt aus, was nicht in Worte gefasst werden kann und worüber zu schweigen unmöglich wäre!

[23:36:37]'Pax: ''Sind allerdings grad Laptop-Boxen''

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 05.10.12 - 20:43

robin cook: toxin / koma (kurzweilige unterhaltung)

und nun zurück zum metro2033 universum mit andrej djakow´s "die reise in die dunkelheit"
Bild
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Emilie
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 01.10.12 - 21:05
Wohnort: Berlin

Beitrag von Emilie » 06.10.12 - 11:53

Danke für die sehr guten Büchertipps :mrgreen: Ich glaube, da ist einiges für mich dabei. Werde mich gleich mal ans Stöbern machen.
Zuletzt geändert von Emilie am 08.10.12 - 16:48, insgesamt 1-mal geändert.
Die Musik ist die Sprache der Leidenschaft.
(Richard Wagner)

Benutzeravatar
basti@mmt
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9897
Registriert: 05.05.05 - 15:17
Wohnort: bin ich nicht hier, bin ich auf´m sonnendeck
Kontaktdaten:

Beitrag von basti@mmt » 06.10.12 - 12:24

deine mutti hat geschrieben:
basti@mmt hat geschrieben:
Donald hat geschrieben:heisst es nicht "rechts vor links" ? ^^
deine mutti hat geschrieben:nicht in australien

leider falsch mutti, auch da heißt die regel rechts vor links. ;)
mist
stell ich mir nat super ungüstig vor, vom gewohnungseffekt her als mitteleuropäer, oder?
aufjeden!!! was mich allerdings noch mehr verwirrt hat war folgende australische raffinesse - der allseits beliebte "hook turn". :lol:

http://de.wikipedia.org/wiki/Hook_Turn_(Verkehr" onclick="window.open(this.href);return false;)

da kuckst du nicht schlecht wenn du das erste mal vor so einem Schild stehst und dir eigentlich nur denkst... HÄAÄAÄ!?!?! WTF!?!?!!!!!
„Ariel there was a fire in your house they say, And that your bedroom is all up in flames. There was a fire in your house they say, They say you've been dancing with the devil. “

http://www.monomental.de

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 06.10.12 - 12:58

http://de.wikipedia.org/wiki/Hook_Turn_%28Verkehr%29" onclick="window.open(this.href);return false;


das klingt für mich sehr kompliziert^^
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
Püppchen
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1371
Registriert: 16.03.05 - 09:50
Wohnort: LE

Beitrag von Püppchen » 30.10.12 - 10:35

Peter Lauster

Die Liebe - Psychologie eines Phänomens
[23:10:12] MaiKind: Mein Ohr quietscht, wenn ich es reibe. hm.

Benutzeravatar
Gabba-Nation
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7121
Registriert: 13.11.04 - 15:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabba-Nation » 01.11.12 - 12:18

Bild

der erste unterricht am dienstag war schonmal ganz witzig Bild
"Just because a person is gay doesn't mean he's a fag."

Benutzeravatar
Nomade
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 796
Registriert: 12.03.08 - 21:11
Wohnort: T3 Lkw (n beschissener Hecktriebler)

Beitrag von Nomade » 01.11.12 - 19:54

Zinner "Aufladung von Verbrennungsmotoren"
gekuschelt ? wird nach mh Sex ...

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 09.11.12 - 22:10

vielleicht hat jemand Interesse:
http://ostcode.de/viewtopic.php?f=13&t=57561" onclick="window.open(this.href);return false;
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
MaiKind
Genosse
Genosse
Beiträge: 3323
Registriert: 01.01.09 - 06:52
Wohnort: mittendrin

Beitrag von MaiKind » 11.11.12 - 19:15

Wieso willst du das Buch loswerden?
Musik drückt aus, was nicht in Worte gefasst werden kann und worüber zu schweigen unmöglich wäre!

[23:36:37]'Pax: ''Sind allerdings grad Laptop-Boxen''

Benutzeravatar
Tom91
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4650
Registriert: 16.05.10 - 18:03
Wohnort: Leipzig

Beitrag von Tom91 » 11.11.12 - 22:13

Nun gut, das schmälert glaube den Verkauf :o
Ich hatte es mir vor einem Jahr bestellt und dann zu spät festgestellt, das es sich hier nicht um die Originalauffassung handelt , sondern um die von einem Publizisten (Erich Kern) bearbeitete Ausgabe des Originalwerkes Kempkas "Ich habe Adolf Hitler verbrannt", welche vom Mitherausgeber mit einem stark revisionistischen Anhang versehen wurde. Inwiefern es veräändert wurde, kann ich nicht beurteilen.
Es ist nicht so, das ich nicht genug Skepsis besitze und alles blind glauben würde, was "hinzugefügt" wurde. Ich stoße mich auch nicht an dem rechtsextremen Publizisten Erich Kern.
Viel eher ist es meine innere Aversion gegen erweiterte/bearbeitete Originalauffasungen.
Momentan ist auch ein gewisses Desinteresse eingetreten was Literatur aus dieser Schublade anbelangt
Und weils ich nicht zuende gelesen habe und auch nicht mehr möchte verkauf ich es. sonst hebt man ja bücher immer auf^^
After I finish learning quantum physics, I think Ill be ready to start making some classy electro.

http://tom91.isyournewbicycle.com" onclick="window.open(this.href);return false;

http://ohnefarbe.tumblr.com/" onclick="window.open(this.href);return false;

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 08.01.13 - 16:05

metro 2033

bis jetzt sehr geil!!
hab mich schon lange nicht mehr so aufs weiterlesen eines buches gefreut! :D
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 10.01.13 - 09:27

Tom91 hat geschrieben:vielleicht hat jemand Interesse:
http://ostcode.de/viewtopic.php?f=13&t=57561" onclick="window.open(this.href);return false;
Leg noch eine unkommentierte Version von "Mein Kampf" drauf und wir sind im Geschäft.
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
SBBB
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 978
Registriert: 23.06.09 - 09:50
Kontaktdaten:

Beitrag von SBBB » 10.01.13 - 11:19

ganz schön alter Schinken, aber an den Grundschaltungen eines Synths und der Physik des Schalls und der Schwingungen hat sich ja nix geändert ;)

Bild
creativity first!
Für einen Profi ist das Ergebnis entscheidend, für einen Liebhaber der Weg.
4/4 - Das ist der Rhythmus, bei dem ich mit muß!
homelistening is killing clubs.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 1 Gast