Was lest Ihr grade??????????

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber. Ex DT64 und Robotron.
Antworten
Benutzeravatar
FreddyLE
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5211
Registriert: 18.01.07 - 19:18
Wohnort: L.E.

Beitrag von FreddyLE » 12.03.14 - 20:43

Bild
Nulla vita sine musica

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 14.03.14 - 09:12

Bild

ich empfehl es euch im Orginal zu lesen :lol: :lol: :lol:

und:
Bild
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
riku
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 10.03.14 - 16:46

Beitrag von riku » 18.03.14 - 17:51

Lese gerade 'Der gute Mensch von Sezuan' von B. Brecht.
Brecht ist einfach toll!

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 08.07.14 - 10:30

Bild
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Winy
Wessi
Wessi
Beiträge: 5
Registriert: 12.09.14 - 11:33

Beitrag von Winy » 12.09.14 - 15:29

Ich lese momentan Blutspur von Kim Harrison!

Benutzeravatar
Ulrikehe
Wessi
Wessi
Beiträge: 8
Registriert: 04.08.14 - 10:30

Beitrag von Ulrikehe » 18.09.14 - 14:51

Noah von fitzek

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 20.09.14 - 10:58

Ulrikehe hat geschrieben:Noah von fitzek
kann man definitiv lesen!
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
dowgy
Wessi
Wessi
Beiträge: 11
Registriert: 28.11.14 - 17:35
Wohnort: Berlin

Beitrag von dowgy » 05.12.14 - 10:29

"Ben in der Welt" von Doris Lessing.
Das Schönste was ein Mensch hinterlassen kann, ist ein Lächeln im Gesicht derjenigen, die an ihn denken...

Benutzeravatar
rush
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 28.03.15 - 16:18

Beitrag von rush » 28.03.15 - 16:24

Digitaler Punkrock!

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 23.04.15 - 08:38

rush hat geschrieben:Der Schneekönighttp
Das Buch ist so schlecht. Liest sich wie ein Artikel aus der Blöd und genauso schnell.


@topic: Philip K. Dick "Blade Runner"

"Nexus 6" Schorndorf, verdankt diesem Buch seinen Namen. Damals, 93,... :cry:

Nexus 6- Tres Chic: https://www.youtube.com/watch?v=yIyVjuoSoPc
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

vos
Wessi
Wessi
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.13 - 08:22

Beitrag von vos » 05.05.15 - 20:42

BOARD is ganz schön lahm geworden! kann man eigentlich schließen ;)

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 05.05.15 - 20:46

vos hat geschrieben:BOARD is ganz schön lahm geworden! kann man eigentlich schließen ;)
Bild


@t: futu.re von dimitry glukhovsky

Bild
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

vos
Wessi
Wessi
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.13 - 08:22

Beitrag von vos » 07.05.15 - 10:30

hat sich also nix geändert hier, immernoch die selben Larven ^^ kein Wunder, warum hier keiner mehr was macht *gähn* :sleep:

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 07.05.15 - 17:17

alte Hasen wie du wissen das!

Btt: Ich les grad das aktuelle von T.C. Boyle.
mh... Thematik ist super, Boyle liebe ich, darum hab ich ich auch gefreut, aber bis jetzt (ca dreiviertel) bin ich ehrlich gesagt etwas enttäuscht :/ Aber da Boyle am Ende immer noch mal hart um die Ecke kommt und alles anders wird, geb ich mir den Rest defintiv auch noch.

Diese Woche kam auch noch die erste Ausgabe der Egon Comics. :lol: Love dat shit.
Überlege mir grad auch die Sammlung von Joan Cornella zu bestellen.
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

vos
Wessi
Wessi
Beiträge: 5
Registriert: 11.08.13 - 08:22

Beitrag von vos » 10.05.15 - 21:34

deo hat geschrieben:alte Hasen wie du wissen das!
war früher schonmal hier ;) und nee, Butzi bin ich nich :couto:
schade OCB, war mal was los hier ^^

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 12.05.15 - 13:51

vos hat geschrieben:
deo hat geschrieben:alte Hasen wie du wissen das!
war früher schonmal hier ;) und nee, Butzi bin ich nich :couto:
schade OCB, war mal was los hier ^^
mist. das war mein erster Verdacht :D

btt:
T.C. Boyle - Die Frauen (Analog)
und
Tom Sawyer - die Abenteuer des Huckleberry Finn (aufm Kindl)
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 12.05.15 - 14:51

vos hat geschrieben: und nee, Butzi bin ich nich :couto:

genau das was butzi sagen würde^^
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Mathias_
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 428
Registriert: 01.04.10 - 19:10

Beitrag von Mathias_ » 14.05.15 - 16:18

Gerold Schneider

Vergangenheit,
die nicht vergehen will

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 24.05.15 - 17:06

Bild
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 02.06.15 - 19:25

Bild

hartes Buch. aber zu empfehlen.
Klappentext
Dieses Buch ist der schonungslose, atemverschlagende Lebensbericht eines Mannes, der als Zuhälter und Gewalttäter gelebt hat, der ein exzessiver Trinker und gefürchteter Schläger war, ein Mann, tief gespalten in seiner Beziehung zu Frauen, voller Haß und Selbsthaß. Das Buch wurde in einem Zuchthaus in Marseille geschrieben. Es ist ein wichtiges Zeugnis von der Nachtseite unserer Gesellschaft, das unsere Kenntnis vom Menschen bestürzend erweitert. Ein Buch über Gewalt und Gegengewalt.

Es gibt höllische Szenen in diesem Buch: brutale, tödliche Schlägereien unter den Zuhältern, die Folterung eines Mädchens, das als Dirne abgerichtet wird, die Vergewaltigung eines jungen Gefangenen durch die Zellenbelegschaft - so nackt, so direkt ist das noch nie beschrieben worden, ohne Selbstmitleid, ohne jede Beschönigung und ohne jeden Versuch der Rechtfertigung.

Über den Autor
Heinz Sobota wird 1944 als Sohn eines Bankangestellten im burgenländischen Sauerbrunn geboren. Mit kleineren Diebstählen beginnt er seine kriminelle Karriere und wird zu einer Jugendstrafe verurteilt. Immer wieder gerät er mit der Justiz in Konflikt, versucht seinen Vater umzubringen, wird wegen Raubes verurteilt und in eine Strafanstalt eingewiesen. Im Wiener Milieu ist er als Zuhälter und Gewalttäter bekannt. Sein Roman "Der Minus-Mann" entsteht in etwa sieben Wochen, während der Haft Sobotas in einem Marseiller Gefängnis. Heinz Sobota lebt in München.
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
der doctor
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 258
Registriert: 09.11.08 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag von der doctor » 03.06.15 - 21:40

@ Minusmann: Die Vergewaltigungsszenen sind tlw sehr, sehr detailliert beschrieben, wahrlich nix für schwache Nerven. Das Buch versucht permanent den Spagat zwischen Erotik und Gewalt ... Lesenswert ist es aber alle mal, kann es auch nur empfehlen.

Die Abschnitte im Knast enthalten seitenweise österreichische Sprache (Slang), hab manchmal absolut nüschd verstanden. :lol:


Edit: Schaut hier eigentlich jemand Shore-Stein-Papier ? Dadurch kam ich auch auf den Minusmann.

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 09.06.15 - 17:30

der doctor hat geschrieben:
Edit: Schaut hier eigentlich jemand Shore-Stein-Papier ? Dadurch kam ich auch auf den Minusmann.
Also ich schau jeden Mittwoch die neuen Folgen :D
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
der doctor
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 258
Registriert: 09.11.08 - 18:53
Kontaktdaten:

Beitrag von der doctor » 13.06.15 - 14:40

Das erklärt wohl den Buchtip ! ;)

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3157
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 13.06.15 - 16:45

Bild
8)
IRUKANDJI

edm88
Wessi
Wessi
Beiträge: 3
Registriert: 14.04.16 - 08:58

Beitrag von edm88 » 14.04.16 - 09:01

Game of thrones - Band 6 :D

Benutzeravatar
remus
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 03.09.15 - 18:01

Beitrag von remus » 08.06.16 - 18:08

Matrjoschka hat geschrieben:Bild
Das werd ich mir mal merken.
Ein Mensch, der keine Zeit hat, nimmt sich ganz einfach zu wichtig.

Benutzeravatar
Inka
Wessi
Wessi
Beiträge: 10
Registriert: 04.07.16 - 14:36

Beitrag von Inka » 12.07.16 - 11:11

Gerade habe ich mir das Buch "Ich schweige für dich" von Harlan Coben gekauft. Bin nur leider noch nicht zum lesen gekommen :wink:
Pittiplatsch, Schnatterinchen und Moppi die Helden meiner Kindheit.

buscott
Wessi
Wessi
Beiträge: 28
Registriert: 19.12.13 - 12:37

Re: Was lest Ihr grade??????????

Beitrag von buscott » 19.09.17 - 10:25

Ah ich lese super gerne Kris. Joy Fielding ist da super, aber auch Karin Slaughter.

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste