Sammelthread für Fotos, Spiele, Zeitungsberichte, etc. Part 4

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber. Ex DT64 und Robotron.
Antworten
Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 16.11.15 - 21:30

"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 17.11.15 - 12:37



....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Paxn
Genosse
Genosse
Beiträge: 2227
Registriert: 18.03.08 - 14:31
Wohnort: Bundesopiumbezirksstelle Leipzig

Beitrag von Paxn » 26.11.15 - 13:18

https://33.media.tumblr.com/8532fff7992 ... o1_400.gif" onclick="window.open(this.href);return false;

:lol:
http://www.youtube.com/watch?v=WibmcsEGLKo" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.youtube.com/watch?v=gMwYhgoHUVM" onclick="window.open(this.href);return false;

[00:29:40] Flekk: ich steh fast im pennen ein

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 30.11.15 - 06:23

Bild
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3157
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 08.12.15 - 19:33

es war mit abstand das beste und beeindruckendste was ich bisher in meinem leben erleben durfte! :good: 8)
DANKE! :arrow: Die Klangpioniere Kraftwerk in Leipzig: dreimal Zukunft von gestern
IRUKANDJI

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 09.12.15 - 12:56

BIBER hat geschrieben:es war mit abstand das beste und beeindruckendste was ich bisher in meinem leben erleben durfte! :good: 8)
In Stuttgart (Montag 30.11.15) war das eine "99,95%über50nichttanzenoderbewegenundhauptsachemithandyfilmen" Veranstaltung. Die Musik war leise. Das 3D nervt nach 10Minuten. Der Höhepunkt war glaub als ein etwa 60 Jahre alter Mann in Ohnmacht fiel und sich kinotauglich eine stark blutende Platzwunde zuzog die dann am Rande des Konzertsaales behandelt wurde. Das war eine Vernissage, kein Konzert. Naja wenigstens kann ich sagen "Ichwardabei" :|
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 10.12.15 - 13:15

Bild

She is back!
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 24.02.16 - 14:28

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3157
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 10.03.16 - 20:01

IRUKANDJI

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 11.03.16 - 10:06

BIBER hat geschrieben:Hintern zu dick! :?
:shakeass:

War ja klar, dass es irgendwann soweit kommen musste, wenn man sich jahrelang auf seinen schon baufälligen Dämmen ausruht. Ich empfehle ein allmorgendliches Dammbauworkout. Und hinterher das Zähneputzen mit Dentagard nicht vergessen!

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 22.03.16 - 15:54

Bild
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 06.04.16 - 06:57

Bild

:lol:
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 16.04.16 - 09:00

Wir ham´ noch Reserven – Jugendliche in der DDR


http://www.planet-schule.de/wissenspool ... r-ddr.html

Die Sendung entstand im Mai 1988 in Neubrandenburg 8) . Sie stellt vier Jungendliche vor. Einblicke in Schule, Arbeit und Freizeit werden gewährt. Die Eröffnung einer Unterrichtsstunde der 9. Klasse leitet über zum polytechnischen Unterricht im VEB Gartenbaubetrieb...
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 08.08.16 - 14:53

Der Arme...

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 12.08.16 - 12:29

.
Dateianhänge
Unbenannt (Mobile).PNG
Unbenannt (Mobile).PNG (124.77 KiB) 2392 mal betrachtet
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 15.09.16 - 05:58

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 22.09.16 - 10:29

Bild

http://www.freundevonfreunden.com/inter ... ource=zeit" onclick="window.open(this.href);return false;
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 14.10.16 - 09:08

Bild

:lol:
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4277
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 17.10.16 - 08:39

Ich frage mich worüber sich dort aufgeregt wird. Das sieht für mich nach einer fiesen Neiddebatte aus.
Bis 2008 hatten sie jahrelang zu wenig Geld an den Fiskus bezahlt – bis dem das auffiel und er mehr Steuern einforderte. Dagegen haben die Betreiber*innen geklagt und jetzt Recht bekommen. Dass die Veranstaltungen des Berghains nun zur Hochkultur zählen, bezeichnet der zuständige Richter allerdings als „Einzelfall“-Entscheidung.
Das finde ich gut. Wenn jetzt andere große Clubs auf den Zug aufspringen, dann erhöht das auch für viele kleinere Clubs die Chancen diesen Weg zu gehen. Was spricht denn dagegen "Techno" generell als Kultur einzustufen? Techno ist seit 26 Jahren eine feste Größe im Musikgeschehen. Warum soll für klassische Musik und Jazz nur 7% Steuer gezahlt werden, für Techno aber 19% nur weil ersteres "Kultur" und letzteres "Unterhaltung" wäre? Ich sehe keinen Unterschied zwischen beiden... ich kann mich auch auf Teilen in ein Konzert setzen und viel Spaß haben. Hihi...

Übers Berghain haten ist unter Hipstern offenbar gerade in, weil das Berghain denen zu populär geworden ist...

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 17.10.16 - 15:02

Oma Edith.
Zuletzt geändert von deo am 17.10.16 - 15:06, insgesamt 1-mal geändert.
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 17.10.16 - 15:05

Triple_V hat geschrieben:
Ich frage mich worüber sich dort aufgeregt wird. Das sieht für mich nach einer fiesen Neiddebatte aus.
Bis 2008 hatten sie jahrelang zu wenig Geld an den Fiskus bezahlt – bis dem das auffiel und er mehr Steuern einforderte. Dagegen haben die Betreiber*innen geklagt und jetzt Recht bekommen. Dass die Veranstaltungen des Berghains nun zur Hochkultur zählen, bezeichnet der zuständige Richter allerdings als „Einzelfall“-Entscheidung.
Das finde ich gut. Wenn jetzt andere große Clubs auf den Zug aufspringen, dann erhöht das auch für viele kleinere Clubs die Chancen diesen Weg zu gehen. Was spricht denn dagegen "Techno" generell als Kultur einzustufen? Techno ist seit 26 Jahren eine feste Größe im Musikgeschehen. Warum soll für klassische Musik und Jazz nur 7% Steuer gezahlt werden, für Techno aber 19% nur weil ersteres "Kultur" und letzteres "Unterhaltung" wäre? Ich sehe keinen Unterschied zwischen beiden... ich kann mich auch auf Teilen in ein Konzert setzen und viel Spaß haben. Hihi...

Übers Berghain haten ist unter Hipstern offenbar gerade in, weil das Berghain denen zu populär geworden ist...
Man muss halt auch sehen, dass das Berghain ein ganzes Stück mehr ist als die Klubnacht. Da gab es ja schon diverse Zusammenarbeiten mit der Hochkultur. Stichwort Staatsballett und das soll ja mit dem Ausbau des Kubus noch weiter voran getrieben werden. Dazu kommen auch Installationen, Austellungen und viele viele Konzerte.
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 19.10.16 - 15:33

http://www.spiegel.de/panorama/gesellsc ... 17198.html

Der Plan ist nicht naiv sondern menschlich. Man kann sich glaub nur schwer vorstellen was diesen Menschen passiert ist. Warum sie so reagieren. Oder halt so sind.
....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 03.11.16 - 15:57

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 20.12.16 - 10:24

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Benutzeravatar
Matrjoschka
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1681
Registriert: 28.08.06 - 17:41

Beitrag von Matrjoschka » 30.01.17 - 17:00

....."Heisst ja nich umsonst Techno und nich Akustno."

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste