Dinge, die man eigentlich nicht wissen brauch!

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber.
Antworten
Benutzeravatar
bonzo0
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8807
Registriert: 20.05.07 - 18:28
Wohnort: da wo's Nuß-Nougat-Croissants gibt!

Dinge, die man eigentlich nicht wissen brauch!

Beitrag von bonzo0 » 21.06.08 - 17:58

Alle Uhren in Pulp Fiction zeigen 4.20 Uhr an!

Alle Orgasmen eines lebens aneinandergereiht ergeben weniger als zehn stunden unseres gesamten lebens!

Furzt du 6 Jahre und 9 Monate hast du genug Gas für ne Atombombe!

Eine Kakerlake kann 9 Tage ohne kopf überleben, bis sie verhungert!
"Meine Damen und Herren, ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte ihnen die Ihre auch gerne verziehen."


http://soundcloud.com/bonzo0" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fuckyeahbigcitylife.tumblr.com" onclick="window.open(this.href);return false;


让我把我的舌头在你的阴蒂

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 21.06.08 - 18:14

wenns um sowas geht empfehle ich dir:

Bild


Die Zeit, Leben, 9. September

Schotts Listen (...)Ich konnte nicht widerstehen und fing an zu lesen. Das Erste, was ich fand, war die ganz und gar surreale Liste merkwürdige Tode einiger burmesischer Könige-bei denen Elefanten eine fast schon lächerliche Rolle spielen. Dann überflog ich Kombinationen beim Pokern, Elizabeth Taylors Ehemänner, um dann irgendwann bei der genauen Beschreibung der Flagge von Kiribati hängen zu bleiben. Ganz eindeutig handelte es sich bei Schotts Sammelsurium um das sehr eigenartige Buch eines sehr ungewöhnlichen Geistes. Es ist ein Buch, das einem unter den Fingern aufblüht, als stamme es aus einer Potterschen Zauberbibliothek oder der Fantasie eines Jorge Luis Borges. Das Sammelsurium offenbart einen so unwahrscheinlichen Reichtum, dass Menschen, die besonders interessante Stellen mit Zetteln markieren, nach einer Weile so viel Zettel wie Seiten benötigen werden; Es liest sich alles so leicht, als wären diese Listen seit Generationen weitergegeben und von allem Überflüssigen befreit worden! - diese klassische Schlankheit gibt ihnen wiederum eine wissenschaftlich anmutende Autorität.
Steffen Kopetzky


Ma so zum Inhalt:

beispiele:

die Pfiff-Abfolgen der Bootsmannpfeife
Preise von Tierpatenschaften
Bezeichnung und Reichweite Ballistischer Raketen
Zeichen des Einwinker
Die Frauen Heinrichs des VIII:
Phobien
Yuppies
Namen von Nationalhymnen
Pi auf 500 stellen oderso
MI5 Ränge
Shakespearsche beleidigungen
linien der londoner ubahn
bekannte winde
tauzieh-regeln
die löhne des todes
hochzeitstage
wolkentypen
liste der warnhinweise auf europäichen ziggi-schachteln... usw.


nur ma eben beim blättern rausgepickt :lol:
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Tronicqlb
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1102
Registriert: 21.10.06 - 18:52
Wohnort: Florenz/Qlb
Kontaktdaten:

Beitrag von Tronicqlb » 21.06.08 - 18:31

bonzo0 hat geschrieben:!

Furzt du 6 Jahre und 9 Monate hast du genug Gas für ne Atombombe!!


man man das habe ich schon geschafft :lol:

Benutzeravatar
::RoteZora::
Genosse
Genosse
Beiträge: 2593
Registriert: 04.11.05 - 18:51
Wohnort: türlich Big LE
Kontaktdaten:

Beitrag von ::RoteZora:: » 21.06.08 - 18:35

Ein durchschnittlicher Anrufer legt nach neun Mal Klingeln auf.

Männer fallen häufiger aus dem Bett als Frauen.

Beim Niesen kann man sich auch schon mal eine Rippe brechen. Wenn jemand versucht das Niesen zu unterdrücken, können Blutgefässe im Kopf oder Hals reißen und man kann daran sterben. Beim Versuch, theoretisch während des Niesens die Augen offen zu halten, Könnten diese herausgedrückt werden.
....bevor wir fallen, fallen wir lieber auf......

~Bundesklumpen 2009~

Benutzeravatar
bonzo0
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8807
Registriert: 20.05.07 - 18:28
Wohnort: da wo's Nuß-Nougat-Croissants gibt!

Beitrag von bonzo0 » 21.06.08 - 18:42

::RoteZora:: hat geschrieben:Beim Niesen kann man sich auch schon mal eine Rippe brechen. Wenn jemand versucht das Niesen zu unterdrücken, können Blutgefässe im Kopf oder Hals reißen und man kann daran sterben. Beim Versuch, theoretisch während des Niesens die Augen offen zu halten, Könnten diese herausgedrückt werden.


:shock:
"Meine Damen und Herren, ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte ihnen die Ihre auch gerne verziehen."


http://soundcloud.com/bonzo0" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fuckyeahbigcitylife.tumblr.com" onclick="window.open(this.href);return false;


让我把我的舌头在你的阴蒂

Benutzeravatar
Martin S
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6203
Registriert: 02.05.03 - 13:35
Wohnort: bei leipzig

Beitrag von Martin S » 21.06.08 - 18:47

hehe kewler sreed!
Bild

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3154
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 21.06.08 - 18:52

- im jahr zwinkert man 84 millionen mal.
- um ein straussenei hart zu kochen, braucht man 40 minuten.
- sechs monate unseres lebens stehen wir vor roten ampeln.
- ein mensch braucht durchschnittlich sieben minuten, um einzuschlafen.
- alle 15 minuten wechseln wir das nasenloch beim atmen. wir holen nämlich immer nur durch eines von beiden luft.
Zuletzt geändert von BIBER am 22.06.08 - 09:46, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
LowCypher
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 992
Registriert: 26.10.06 - 21:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von LowCypher » 21.06.08 - 18:53

koagulase-negative staphylokokken sind fakultativ pathogene flächenbesiedler und lösen "plastikinfektionen" aus...
visit www.anonyme-techno-fraktion.org

Benutzeravatar
bonzo0
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8807
Registriert: 20.05.07 - 18:28
Wohnort: da wo's Nuß-Nougat-Croissants gibt!

Beitrag von bonzo0 » 21.06.08 - 18:54

BIBER hat geschrieben:- im jahr zwinkert man 84 millionen mal.
- um ein straussenei hart zu kochen, braucht man 40 minuten.
- sechs monate unseres lebens stehen wir vor roten ampeln.
- ein mensch braucht durchschnittlich sieben minuten, um einzuschlafen.
- alle 15 minuten wechseln wir das nasenloch beim atmen. wir holen nämlich immer nur durch eines von beiden luft.

da hat wohl einer die blond gelesn wa :P :lol:
"Meine Damen und Herren, ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte ihnen die Ihre auch gerne verziehen."


http://soundcloud.com/bonzo0" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fuckyeahbigcitylife.tumblr.com" onclick="window.open(this.href);return false;


让我把我的舌头在你的阴蒂

Benutzeravatar
m-1000
Genosse
Genosse
Beiträge: 3696
Registriert: 30.12.05 - 15:10

Beitrag von m-1000 » 21.06.08 - 18:59

Im Durchschnitt isst jeder Chinese nur 100 gramm Schokolade im Jahr.

Männer werfen bei den offiziellen Weltmeisterschaft im Gummistiefelweitwurf mit Größe 43 und Frauen mit größe 38.

Beim Dreh von "The Wizard of Oz" 1938 war die 16Jährige Judy Garland auf Speed.

Der stärkste Organismus der Welt ist das Tripper-Bakterium, es kann bis zu 100000-fache kraft seines eigenen Gewichts entfachen.

Libyen ist das einzigste Land der Welt mit einer einfarbigen Flagge.
Lieber aussteigen als eingehen.

Benutzeravatar
m-1000
Genosse
Genosse
Beiträge: 3696
Registriert: 30.12.05 - 15:10

Beitrag von m-1000 » 21.06.08 - 19:01

Aktueller Stern Neon verfügt über ein Extraheft mit "Unnützen Wissen"....
Lieber aussteigen als eingehen.

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3154
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 21.06.08 - 19:01

bonzo0 hat geschrieben:da hat wohl einer die blond gelesn wa :P :lol:

RICHTIG :lol: :lol:
ach so ein mist hatt er mich erwischt :lol: hab mir so gedacht als ich deins oben gelesen habe na ja sagst mal nichts...und jetzt... :? :lol:
da bin ich ja mal schön aufgeflogen...

Benutzeravatar
EmE
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 381
Registriert: 03.02.08 - 19:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von EmE » 21.06.08 - 19:02

da kann ich nur die aktuelle neon-ausgabe empfehlen :D
da is ein extra-booklet dabei mit 200 unnützen wissensfakten...
"Wer auf Kuba eine Kuh schlachtet muss acht jahre ins gefängins"
"Ein Blauwal kann nichts schlucken was größer ist, als eine Grapefruit"
"In Japan gibt es die Erotik-DVD "Crush by Venus" - für Männer deren Fetisch es ist, dass Dominas mit hohen Stiefeln Modelleisenbahnen zertreten"

Benutzeravatar
EmE
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 381
Registriert: 03.02.08 - 19:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von EmE » 21.06.08 - 19:02

oh, melle kam mir zu vor!!!...-.-
naja zum glück hab ich andere fakten :D

amuartonhcet
Genosse
Genosse
Beiträge: 3276
Registriert: 20.02.03 - 15:14

Beitrag von amuartonhcet » 21.06.08 - 19:10

m-1000 hat geschrieben:Aktueller Stern Neon verfügt über ein Extraheft mit "Unnützen Wissen"....


nicht zum ersten mal ;)
genauso unnütze info

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 21.06.08 - 19:15

In New Hampshire ist es gesetzlich verboten, Magerine pink zu färben.

Wenn man in der Arktis hoch genug und senkrecht in die Luft spruckt,
fällt es einem als Hagel wieder auf den Kopf.

Im Telefonbuch von Rejkjavik stehen die Vornamen zuerst,
weil es auf Island nur ganz wenige Nachnamen gibt.

Einen Büstenhalter mit dem Mund zu öffnen,
verbrennt 87 Kalorien.

Jedes Jahr "isst" eine Frau 3 Lippenstifte durch ablecken der eigenen Lippen.

Wenn 100 Millionen Menschen auf der Erde pro Tag Sex haben,
dann werden von den Männern dieser Erde an jedem Tag etwa
300.000 Liter Ejakulat erzeugt.

Jeder elfte Mensch in Deutschland war 2003 ein Ausländer.

Jede dritte Straftat in Deutschland wurde von einem
Ausländer ausgeführt.

In New-York dürfen Esel nicht in der Badewanne schlafen

Ein Gesetz in West Virginia erlaubt es Männern, Sex mit Tieren zu haben,
wenn diese weniger als 20 kg wiegen

66 % aller Magazine, die entlang US-Highways weggeworfen werden,
sind pornographisch.

Rein statistisch befindet sich in fast jedem Passagierflugzeug rein zufällig
ein Arzt unter den Fluggästen. Die "Ist zufällig ein Arzt an Bord" -Frage in
Katastrophenfilmen ist also durchaus berechtigt.

Herbert Wallner hat einen Bart,
der fast dem von Chuck Norris identisch ist.

Die Deutschen verschicken insgesamt 3 millarden sms

Das Sexualorgan einer männlichen Spinne sitzt am Ende eines Beines.

Eine Pizza von Pizza-Hut ist weltweit immer 7 Minuten bei 236 °C im Ofen.

Die Elle ist genauso lang wie der eigene Fuß.

Auf eine MiniDVD, die genau 50% so groß ist, wie eine normale DVD,
passt nur etwa 38% der Datenmenge, die auf eine normale DVD passt.

Den längsten Penis der Welt hatte "Long Dong Silver" (Daniel Arthur Mead)
mit 45,72cm. Allerdings wurde er meist ohnmächtig bei einer Erektion
aufgrund des Blutmangels im Kopf.

Das Wort „Handcuffs“ (Handschellen) wird am häufigsten
von den Briten bei Google gesucht.

wenn du 8 Jahre, 7 Monate und 6 Tage schreien würdest,
hättest du genug Energie produziert um eine Tasse Kaffee
zu erwärmen.

Einige Löwen paaren sich bis zu 50 mal am Tag.

Ein quadratzentimeter der Sonne scheint so hell wie 250.000 Kerzen

Das längste, tatsächlich in (Behörden-) Gebrauch befindliche Wort
stammt aus Schweden. Übersetzt lautet es: Trambahnaktiengesellschafts-
schienenreinigergewerkschafts- bekleidungsmagazinverwalter".

Eine Sonntagsausgabe der "New York Times" verbraucht 63 000 Bäume.

Nazis schneiden bei wissenschaftlich geprüften IQ-Tests im Durchschnitt schlechter ab, als Kinder unter 8 Jahren!

Auf einer Erdnussdose der Firma Ültje steht bei den Zutaten:
Kann Spuren von Nüssen enthalten

man braucht um bis zu einer milliarden zu zählen ungefähr 40 jahre

Ein Powerjoint ist ein Verbindungsstück zwischen Mast und Board welches
beim Windsurfen verwendung findet.


Benutzeravatar
Kai
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6095
Registriert: 25.09.06 - 23:41
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai » 21.06.08 - 19:35

BIBER hat geschrieben:- ein mensch braucht durchschnittlich sieben minuten, um einzuschlafen.


:shock: wär ja zu schön :lol:

Benutzeravatar
EmE
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 381
Registriert: 03.02.08 - 19:00
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von EmE » 21.06.08 - 19:36

reason hat geschrieben:

Eine Sonntagsausgabe der "New York Times" verbraucht 63 000 Bäume.



werden bei den amis die zeitungen nich auch auf recycletem papier gedruckt???
hier in deutschland isses jedenfalls so, wär ja kei wunder wenn die amis wieder allet verbrauchen^^

Benutzeravatar
exzez
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7507
Registriert: 10.02.05 - 13:52
Wohnort: Bernburg

Beitrag von exzez » 21.06.08 - 19:40

"Nazis schneiden bei wissenschaftlich geprüften IQ-Tests im Durchschnitt schlechter ab, als Kinder unter 8 Jahren! "

ich wusste es :lol:
[color=orange]"Das Können der Experten basiert auf einer Mischung aus Wissen, Kunst und entsprechender Leidenschaft."[/color]
[url=http://www.elektrolux.com][color=black]elektrolux[/color][/url]
[url=http://www.mikrolux.com][color=grey]mikrolux[/color][/url]

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 21.06.08 - 19:43

EmE hat geschrieben:
reason hat geschrieben:

Eine Sonntagsausgabe der "New York Times" verbraucht 63 000 Bäume.



werden bei den amis die zeitungen nich auch auf recycletem papier gedruckt???
hier in deutschland isses jedenfalls so, wär ja kei wunder wenn die amis wieder allet verbrauchen^^


pro jahr macht das dann 3276000 bäume. die NYT gibts seit 1851, also das jahr 2008 komplett mit einbezogen macht das dann insg. 157 jahre.
für 157 jahre sonntagsausgaben sind also theorethisch schon 514332000 Bäume draufgegangen ?! :shock:

Benutzeravatar
tino
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5884
Registriert: 07.08.05 - 16:20
Kontaktdaten:

Beitrag von tino » 21.06.08 - 19:53

wenn pfingsten, ostern, weihnachten und der 4.juli auf einen sonntag fallen, gibts keine zeitung! :shock:




theoretisch....
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 21.06.08 - 19:57

hm... stimmt eigentlich
is halt trotzdem schon krass das alleine für eine sonntagsausgabe ca 63000 bäume draufgehen
[color=cyan]Inaktiv ![/color]

Benutzeravatar
LowCypher
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 992
Registriert: 26.10.06 - 21:39
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von LowCypher » 21.06.08 - 20:04

hmmm dass hieße ja dann, die machen aus einem baum, nicht mal 127 zeitungen oO klingt, als stimme da irgendwas nicht, bei der rechnung
visit www.anonyme-techno-fraktion.org

Benutzeravatar
patpiep
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1360
Registriert: 29.06.04 - 14:21
Wohnort: leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von patpiep » 21.06.08 - 20:34

cooler thread

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 21.06.08 - 20:59

LowCypher hat geschrieben:hmmm dass hieße ja dann, die machen aus einem baum, nicht mal 127 zeitungen oO klingt, als stimme da irgendwas nicht, bei der rechnung


die frage die sich mir allerdings in dem moment stellt, ist: wie groß ist denn so ein baum bzw die bäume die die NYT verwendet ?!

Benutzeravatar
tino
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5884
Registriert: 07.08.05 - 16:20
Kontaktdaten:

Beitrag von tino » 21.06.08 - 22:24

bonsai: 200 x 50 x 150
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.

Benutzeravatar
Martin S
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6203
Registriert: 02.05.03 - 13:35
Wohnort: bei leipzig

Beitrag von Martin S » 21.06.08 - 22:29

mammutbäume wahrsch nicht :?: :!:
Bild

Benutzeravatar
PHILIPP*
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4305
Registriert: 30.04.07 - 16:35

Beitrag von PHILIPP* » 22.06.08 - 00:37

Martin S hat geschrieben:mammutbäume wahrsch nicht :?: :!:
tu pist zo uhrkomüsch
RIP Dreister Doc

Benutzeravatar
reason
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10335
Registriert: 31.07.05 - 18:35
Wohnort: Leipzig

Beitrag von reason » 22.06.08 - 01:08

ich halb mal ne mail an die NYT geschickt, mal sehn ob die mir meine frage beantworten können/wollen ^^
[color=cyan]Inaktiv ![/color]

Benutzeravatar
Tilo
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1063
Registriert: 16.11.04 - 19:46
Wohnort: waldplätzle
Kontaktdaten:

Beitrag von Tilo » 22.06.08 - 02:10

::RoteZora:: hat geschrieben:Wenn jemand versucht das Niesen zu unterdrücken, können Blutgefässe im Kopf oder Hals reißen und man kann daran sterben. Beim Versuch, theoretisch während des Niesens die Augen offen zu halten, Könnten diese herausgedrückt werden.


so ein mist :roll:
www.anonyme-techno-fraktion.org
www.myspace.com/tiloroth

~Wir sind der singende tanzende Abschaum dieser Welt.~

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast