Dokumentarfilme

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber. Ex DT64 und Robotron.
Antworten
Benutzeravatar
inkokk
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 656
Registriert: 19.02.05 - 14:58

Beitrag von inkokk » 12.06.10 - 12:08

hab jetzt nicht alles gelesen, jedoch eine empfehlung:

mauerhase.

film geht über kaninchen im kontext der mauer. perspektivisch sehr interessant udn witzig.

so hat sich bspw. eine generation von häschen entwickelt, die ohne furcht, hungersnöte und natürlichen feinden sich dem idealzustand des seins angenähert haben^^

link hab ich nicht oO ...

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3159
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 14.07.10 - 14:29

Ohne Geld bis ans Ende der Welt

Reporter Michael Wigge stellt sich einer unglaublichen Herausforderung: Er möchte ohne Geld von Berlin in die Antarktis reisen - allein gewappnet nur mit seinen beiden Kameras und vielen ungewöhnlichen und schrägen Ideen.

Aber wie überquert man ohne Geld den Atlantik? Wie reist man ohne einen Cent durch die USA und Südamerika? Jede Mahlzeit muss verdient, jede kostenlose Übernachtung organisiert werden – und das an 150 Reisetagen.

Immer wieder droht das Projekt im Verlauf zu scheitern, doch Michael Wigge überwindet Strapazen, Erschöpfung und Hunger. Er arbeitet als Butler, bricht als Lastenträger in den Anden zusammen, lebt mit Obdachlosen in New Mexico und ernährt sich von Blumen auf Hawaii. Aber schafft er das Unmögliche und landet am Ende seiner Reise tatsächlich in der Antarktis?



Die fünfteilige Doku "Ohne Geld bis ans Ende der Welt" läuft ab 12. Juli täglich um 19 Uhr in ZDFneo.


quelle: www.zdf.de

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=eetO-cyMrAg[/youtube]
also ich habs gestern gesehn, und muss sagen wirklich sehr interessant und atemberaubend. gut erzählt, schicke bilder dabei - einfach anschauen.
ich hätte nicht den mumm in der hose so was durchzuziehen wenn ich ehrlich bin. :lol: aber andererseits reizen würde es mich schon mal. :D

Benutzeravatar
Paxn
Genosse
Genosse
Beiträge: 2227
Registriert: 18.03.08 - 14:31
Wohnort: Bundesopiumbezirksstelle Leipzig

Beitrag von Paxn » 02.08.10 - 21:36

ich hab mich doch entschieden es hier zu posten..

RiP A Remix Manifesto

A documentary by Brett Gaylor
about copyright and remix culture.

http://films.nfb.ca/rip-a-remix-manifesto/
http://www.youtube.com/watch?v=WibmcsEGLKo" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.youtube.com/watch?v=gMwYhgoHUVM" onclick="window.open(this.href);return false;

[00:29:40] Flekk: ich steh fast im pennen ein

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Benutzeravatar
Travelmind
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1243
Registriert: 19.07.07 - 09:52

Beitrag von Travelmind » 06.08.10 - 14:34

Restrepo


Restrepo ist ein nach dem in der Nähe gefallenen Soldaten Juan Restrepo benannter Außenposten der US-Armee im afghanischen Korengal-Tal.
Über ein Jahr hinweg begleiten die Regisseure Sebastian Junger und Tim Hetherington im Film ein Platoon von 15 Soldaten der 173. US-Luftlandebrigade bei ihrem Einsatz in Restrepo und zeigen dabei den durch Feuergefechte geprägten Alltag der Truppe.

Es kommen weder Diplomaten oder Generäle zu Wort, der Zuschauer erfährt nur, was die Soldaten in diesem Jahr erleben und wie sie mit ihren Erlebnissen nach der Rückkehr von ihrem Einsatz zurechtkommen.

Dadurch gelingt es den Regisseuren, ein bedrückend ehrliches Bild vom drastischen Alltag des Krieges zu zeichnen.


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=PCPnJaxC17o[/youtube]


http://movies.nationalgeographic.com/movies/restrepo

Benutzeravatar
Nomade
FDJ'ler
FDJ'ler
Beiträge: 797
Registriert: 12.03.08 - 21:11
Wohnort: T3 Lkw (n beschissener Hecktriebler)

Beitrag von Nomade » 18.08.10 - 19:34

Sondermüll aus Italien in Leipzig (Weißenfels)

http://videos.arte.tv/de/videos/dreckig ... 70966.html

diese hässlichen gierigen Pisser
gekuschelt ? wird nach mh Sex ...

Benutzeravatar
EnDeR
Genosse
Genosse
Beiträge: 2484
Registriert: 06.09.04 - 07:37
Wohnort: angekommen
Kontaktdaten:

Beitrag von EnDeR » 23.08.10 - 08:11

kam gestern abend auf 3sat:

Warum Wale stranden – die tödliche Jagd nach U-Booten

Es geht darum wie sehr die neuste Sonartechnik der Marine einige Walarten an Strände treibt bzw. einen qualvollen Tod sterben lässt.
Die hohe Intensität und bestimmte Frequenzen lassen die Hörorgane der Wale in Resonanz schwingen, wodurch Adern platzen, Fettklümpchen die Blutbahnen verstopfen oder sie aus Angst zu schnell auftauchen und dabei an der Taucherkrankheit sterben...also Bläschen im Blut, was zu Embolien führt.
Stell mir das so vor, als würden wir alle auf einmal mit 300dB beschallt werden und es gibt keine Möglichkeit zu entkommen.
Die Doku hat uns gestern ziemlich ergriffen.

http://sounds-of-seas.info/blog_de/
Gesellschaft ist toll, wenn nur all die Leute nicht wären

Benutzeravatar
ACiDSEKTOR
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7024
Registriert: 16.01.03 - 14:43
Wohnort: Nmpton,UK
Kontaktdaten:

Beitrag von ACiDSEKTOR » 23.08.10 - 22:51

Travelmind hat geschrieben:Restrepo


Restrepo ist ein nach dem in der Nähe gefallenen Soldaten Juan Restrepo benannter Außenposten der US-Armee im afghanischen Korengal-Tal.
Über ein Jahr hinweg begleiten die Regisseure Sebastian Junger und Tim Hetherington im Film ein Platoon von 15 Soldaten der 173. US-Luftlandebrigade bei ihrem Einsatz in Restrepo und zeigen dabei den durch Feuergefechte geprägten Alltag der Truppe.

Es kommen weder Diplomaten oder Generäle zu Wort, der Zuschauer erfährt nur, was die Soldaten in diesem Jahr erleben und wie sie mit ihren Erlebnissen nach der Rückkehr von ihrem Einsatz zurechtkommen.

Dadurch gelingt es den Regisseuren, ein bedrückend ehrliches Bild vom drastischen Alltag des Krieges zu zeichnen.


[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=PCPnJaxC17o[/youtube]


http://movies.nationalgeographic.com/movies/restrepo
ergaenzend, eine kamera team auf der anderen seite der front .. Afghanistan: Behind Enemy Lines

http://www.channel4.com/programmes/disp ... od#3111511

Benutzeravatar
ACiDSEKTOR
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7024
Registriert: 16.01.03 - 14:43
Wohnort: Nmpton,UK
Kontaktdaten:

Beitrag von ACiDSEKTOR » 29.08.10 - 21:26

anscheinend gibts kein freien zugang zu RESTREPO .. alternativ sollte ihr euch die BBC Reportage "The wounded Platoon" anschauen

Teil1
http://www.youtube.com/watch?v=trktYbbFFTA

Benutzeravatar
bonzo0
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8807
Registriert: 20.05.07 - 18:28
Wohnort: da wo's Nuß-Nougat-Croissants gibt!

Beitrag von bonzo0 » 03.09.10 - 17:09

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=FJ6E3cShcVU[/youtube]

qualli ist nicht grad die beste aber trotzdem ganz interessant anzsuchaun.
"Meine Damen und Herren, ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte ihnen die Ihre auch gerne verziehen."


http://soundcloud.com/bonzo0" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fuckyeahbigcitylife.tumblr.com" onclick="window.open(this.href);return false;


让我把我的舌头在你的阴蒂

Benutzeravatar
ACiDSEKTOR
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7024
Registriert: 16.01.03 - 14:43
Wohnort: Nmpton,UK
Kontaktdaten:

Beitrag von ACiDSEKTOR » 19.09.10 - 20:23

Englische Dokumentationen

Iran is not the Problem http://bit.ly/dtwQj8

Welcome to Lagos - Episode1 [BBC] [Doku] http://bit.ly/9m4RFF

The Corporation - Deutscher Untertitel http://bit.ly/aQVm88

Arna's Children [Englisch] http://bit.ly/2KCCus

The revolution will not be televised (Deutscher Untertitel) [Doku] http://bit.ly/cwL5N3

The Missing Secrets Of Nikola Tesla [English] http://bit.ly/avTfcC

1929: The Great Crash [Englisch] http://bit.ly/4zygZS

Addicted to plastic [Englisch] http://bit.ly/6Jp8K


Deutsche Dokumentationen

Koyaanisqatsi: Life out of Balance [Einer der wichtigsten Filme der Gegenwart] http://bit.ly/dv1KTd

Monsanto - Mit Gift und Genen [Doku] [Repost] http://bit.ly/cpoIyE

Tote Ernte - Der Krieg ums Saatgut http://bit.ly/c27kLu

Arme Sau - Das Geschäft mit dem Erbgut http://bit.ly/9jqzi4

Gift im Angebot - Die Erfolgsstory des US-Multis Monsanto http://bit.ly/9fkwvP

Genmanipulation - Folgen und Gefahren http://bit.ly/aYpmkc

Arterhalt in der Permakultur http://bit.ly/cH0UVq

Hanf - Das Milliarden Dollar Kraut [Repost] http://bit.ly/dboQgA

Flow - Wasser ist Leben http://bit.ly/cPk4q5

Wasser unterm Hammer http://bit.ly/9gJAIs

Die Geldquelle - Das Milliardengeschäft mit dem Wasser [Doku] [Repost] http://bit.ly/9aoXnc

Die Chemiefalle [SWR] http://bit.ly/c3mJA0

Gefahr Weichmacher [NDR] [ZDF] http://bit.ly/dlAEp8

ARTE - Männer vom Aussterben bedroht [Doku] http://bit.ly/bWo0P7

Arte - Leben ohne Schadstoffe? [Doku] http://bit.ly/cE9vs5

Müll-Geschäfte - Der Milliarden-Poker mit Grünem Punkt und Gelbem Sack
http://bit.ly/9Q69RS

Desaster Atommüll - die Lüge vom sicheren Endlager [Doku] http://bit.ly/dtSTld

Das Geheimnis der Wolken [Arte] [Doku] http://bit.ly/cOjShu

Wenn die Natur den Menschen überlebt [Doku] [Repost] http://bit.ly/by7Ot6

H5N1 antwortet nicht - Auf der Suche nach dem "Killervirus" http://bit.ly/9qseNG

AIDS - die grossen Zweifel [Arte] http://bit.ly/9SFcc5

Tödlicher Ausverkauf: Wie BAYER AIDS nach Asien importierte [WDR] http://bit.ly/9EMK2v

Eugenik - Zwangssterilisation in Peru Im Namen des Fortschritts [Doku] http://bit.ly/b5f1JV

Arte - Magnetischer Wechsel - Die Pole spielen verrückt [Doku] http://bit.ly/cE9vs5

Und sie bewegt sich doch [Doku] http://bit.ly/atbFR4

Grenzen der Wahrnehmung [Doku] http://bit.ly/bTZSMm

Plastik - Billiger Stoff hoher Preis [Doku] http://bit.ly/amaZUC

Wahrheit? Alles Lüge! - Wie das Gehirn Wirklichkeit konstruiert [Arte] http://bit.ly/b4XVgP

Evolution Cyborg - Auf dem Weg zur Menschmaschine http://bit.ly/aSqTAr

Nikola Tesla - Erfinder Magier Prophet http://bit.ly/a54fyb


Gipfelstuermer - Die blutigen Tage von Genua [WDR] http://bit.ly/baob2q

Der Zaun - Heiligendamm 2007 http://bit.ly/9YJ86u

Arte Themenabend - Die Totale Überwachung (Kontrolle Total / Widerstand.com / Big Brother City) [Doku] http://bit.ly/aqRqhm

Der glaeserne Deutsche - Wie wir Buerger ausgespaeht werden http://bit.ly/a8ubrS

Alltag Ueberwachung [ARD] http://bit.ly/cLCVQJ

Hacking Democracy [Deutscher Untertitel]

Revolutionen - Eine Gebrauchsanleitung [Arte] http://bit.ly/9VsbUH

Lateinamerika erhebt sich [Arte] http://bit.ly/ayNSXF


Unter falscher Flagge (Nuoviso) http://bit.ly/9JFS6Z

Loose Change - Second Edition [Deutsch Synchroniert] http://bit.ly/dpdubA

Fool Me Twice - Bali Bombings as False Flag [Deutsch] http://bit.ly/9AhHiI

USA Verdeckte Operationen http://bit.ly/cLA2U2

Die wahre Geschichte des ersten Golfkrieges http://bit.ly/d7alcZ

Menschenrechte, ein ewiger Kampf http://bit.ly/bMSUdZ
Spin-Doktoren - Die Marionettenspieler der Macht [Doku] [Repost] http://bit.ly/aNGlAq

Söldner im Irak - Die private Armee [Doku] http://bit.ly/auAf04

Why we fight - War sells - Die Kriegsgeschäfte der USA - Arte http://bit.ly/bvZJrQ

Planspiel Iran - Amerikas nächster Krieg [Repost] http://bit.ly/cyag0t

Arte Thema - Das blutige Geschäfte mit Waffen http://bit.ly/b5kNUb

Die Automatisierung des Krieges [3sat] http://bit.ly/aPv6DK
Die NATO-Story - Vom Pentagon in die Welt - Bündnis im Missbrauch? [Arte] http://bit.ly/bPH7kq

Israels geheime Atomwaffen http://bit.ly/9OgIjQ

Der 4. Weltkrieg http://bit.ly/dr0Fb4

Outfoxed – Ausgefuchst http://bit.ly/a6xeHw

ARD Pamorama - Die Propagandashow der US-Medien http://bit.ly/a9tSaK

Private Lynch: Propaganda für die Heimatfront http://bit.ly/9uIhxX

Operation Saddam - Amerikas Propagandaschlacht [Doku] http://bit.ly/b0nVNM

War made easy - wenn Präsidenten lügen [Doku] http://bit.ly/9WcT29

NSA - Die Fabrik der Spione [Arte] http://bit.ly/abTn0X

Geheimauftrag Kidnapping - Arte http://bit.ly/bgzkvR

Die dressierten Killer - Geheimdienste und Gehirnwäsche http://bit.ly/aMntXj

Kriegsverbrecher Henry Kissinger [Doku] http://bit.ly/agEtwN

Deadly Dust Todesstaub - Frieder Wagner [Doku] http://bit.ly/dcE0KF

Der Arzt und die verstrahlten Kinder von Basra http://bit.ly/cu5pkX

Irak - Die Jungs von Bagdad High - Lernen im Angesicht des Terrors http://bit.ly/9X8HUB

Taxi zur Hölle [Arte] http://bit.ly/agBsW3

The Corporation - [Deutscher Untertitel] [Doku] http://bit.ly/9cUg9u

Staatsbankrott - Goodbye EURO und US$ [Arte] http://bit.ly/aAWksC

USA - Reich auf Pump (Arte) http://bit.ly/bWMEyH

Die Story - Das Superkonto http://bit.ly/d6Bbot

Das schmutzige Geschäft mit den Nazis - Das 3.Reich und die US-Industrie http://bit.ly/bHQBCJ

Der Zigarettenkrieg - wie die Tabaklobby Deutschland vernebelt http://bit.ly/b48BFG

Wal Mart - der hohe Preis der Niedrigpreise http://bit.ly/dltVWz

Story of Stuff [Deutsch] http://bit.ly/d11GVj

Beraten und verkauft - wie Politiker und Investoren bei der Sparkasse KölnBonn abkassierten http://bit.ly/brcPxb

Ich kaufe also bin ich - ArteThemenabend [Doku] http://bit.ly/cXjNDa


Nichts geht ohne Coca-Cola http://bit.ly/9WcceC

Auftrag erfüllt - der Präsident, das Öl und die Amigos http://bit.ly/b7QGgL

Ölsand- Der dreckige Reichtum Kanadas [3sat] [Doku] http://bit.ly/bjYMR0

Das Kartell - im Würgegriff der Energiekonzerne http://bit.ly/d3x8dZ

Das Pharmakartell - Wie wir als Patienten betrogen werden http://bit.ly/ccehBo

DER SCHÖNE SCHEIN - Die FIFA und das Geld (Doku) http://bit.ly/d9rOEq

Vergiftete Geschenke - Wie die EU Afrika in die Armut treibt [Doku] http://bit.ly/bDWmuG

Darwins Alptraum - Darwins Nightmare http://bit.ly/9uKEEp

100 Prozent Baumwolle Made in India http://bit.ly/bFYewr

Erdoel Brot und Korruption http://bit.ly/9mDm6O

Hunger und Wut - Warum die Welternährungskrise kein Zufall ist [Doku] http://bit.ly/9dqlNN

Kindersklaven in Indien [WDR] http://bit.ly/bufe6a

Hühner für Afrika - vom Unsinn des globalen Handels [Repost] http://bit.ly/9Qtb5A
Kein Brot für Öl: Biosprit Boom in Kolumbien [Doku] http://bit.ly/d7D1sS

Der große Rausch - Ein Investment-Banker packt aus [ARD] http://bit.ly/bNpmIM

Peter Scholl-Latour - Afrikanische Totenklage [3sat] http://bit.ly/bLTC3v

Surplus oder Konsumterror [Deutscher Untertitel] [Arte] http://bit.ly/dpTZNH

Bullshit! - Diese Welt ist nicht zu verkaufen [Repost] http://bit.ly/beitIB

Globalisierung, nein Danke! Die "Yes Men" http://bit.ly/9Jxm8e

Der große Ausverkauf - Folgen der Privatisierung [BR] http://bit.ly/dfJ7ib

Warum das Elektroauto sterben musste [Doku] http://bit.ly/dhUNvw


Von Göttern und Designern, Christlicher Fundamentalismus http://bit.ly/9IpIR0

The Brainwashers - Wie Wie gefährlich ist Scientology? http://bit.ly/bIB9Aa


Der Manchurian Kandidat http://bit.ly/caxCjD

Kinder als Versuchskaninchen [ARD] http://bit.ly/aOkcjD

Menschenzoos http://bit.ly/de5SjV

Verletzte Souveränität (Soberanía Violada) // San Pedro, Paraguay (2007) http://bit.ly/c8LR0m

Die verkaufte Wahrheit http://bit.ly/d39XVe

El Commandante http://bit.ly/aV9ST3

Menschenzoos [[Ardfte] [Repost][ http://bit.ly/cyUdAq

Schatten über dem Kongo http://bit.ly/b32mtT

Von Anfang an Elite - Auf den Spuren der Maechtigen von morgen http://bit.ly/cdJEa4

Trauminsel Revisited - Arte [Doku] http://bit.ly/9r7xfY

Diktatur des Lächelns Italien unter Silvio Berlusconi http://bit.ly/cUHApW

Freimaurer Loge P2 (Spiegel TV)Freimaurer Loge P2 (Spiegel TV) http://bit.ly/b5ikhi

Benutzeravatar
Travelmind
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1243
Registriert: 19.07.07 - 09:52

Beitrag von Travelmind » 24.09.10 - 20:57

exit through the giftshop

Bild

Der Film dreht sich um Thierry Guetta, einen französischen Filmemacher, der eine Dokumentation über seinen Cousin dreht, den französischen Künstler "Invader".
Danach verfolgt er den ebenfalls sehr bekannten StreetArtist "Obey" auf Schritt und tritt.
2005 lernt er einen Künstler kennen der allgemein bekannt ist als "Banksy" (hat 2004 im Louvre/Paris eines seiner Bilder aufgehangen...eine MonaLisa mit gelbem Gesicht)
Guetta möchte nun die ultimative Graffiti-Dokumentation drehen, wird aber von Banksy davon überzeugt, selbst als Graffiti-Künstler zu agieren.



Unbedingt sehenswert!!!!

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 07.10.10 - 23:23

http://videos.arte.tv/de/videos/schlafl ... 54218.html
In den USA und Japan forschte man seit den 20er Jahren des vergangenen Jahrhunderts an der Entwicklung von Amphetaminen, doch die Herstellung war schwierig. In Deutschland verstärkten die Berliner Temmler-Werke in den 30er Jahren ihre Anstrengungen auf diesem Gebiet. 1937 gelang dem Chemiker Fritz Hauschild der Durchbruch, er entdeckte ein besonders effektives Amphetamin: das Methylamphetamin, das die Firma Temmler noch im gleichen Jahr unter dem Namen "Pervitin" auf den Markt brachte.
Schnell wurden Militärärzte auf das neue Mittel aufmerksam. Erste Tests wurden mit Medizinstudenten durchgeführt. Von allen Mitteln versprach Pervitin den größten militärischen Nutzen. Neben der Beseitigung des Schlafbedürfnisses führte es auch zu einer Steigerung des Selbstbewusstseins sowie der Risikobereitschaft.
1939 überrannte die Wehrmacht in weniger als vier Wochen den östlichen Nachbarn. Pervitin war mittlerweile so bekannt, dass viele Soldaten es privat mit sich führten. Panzer- und Lastkraftfahrer, Piloten, Infanteristen, Wachsoldaten - alle waren mit Pervitin bestückt.
"Die Deutschen nutzen eine Wunderpille" kommentierte die britische Presse das unberechenbar rasante Tempo der Wehrmacht nach dem Westfeldzug gegen Frankreich. Mit der deutschen Erfindung Pervitin schienen die Soldaten geradezu Übermenschliches leisten zu können.
In grausamen Menschenversuchen an KZ-Häftlingen wurde die richtige Dosierung getestet. Übermüdete Kindersoldaten, die tagsüber die Schule und nachts an der Flak bestehen mussten, bekamen Pervitin auf Befehl. Für die Besatzung der Ein-Mann-Torpedos der deutschen Marine war das Weckmittel fest eingeplant. Trotz gravierender Nebenwirkungen und erheblicher Suchtgefahr gehörte Pervitin auch nach dem Krieg zur Ausrüstung der Bundeswehr und Nationalen Volksarmee.
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
Gabba-Nation
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7121
Registriert: 13.11.04 - 15:59
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitrag von Gabba-Nation » 25.11.10 - 18:21

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=cWpAYtmsqqM[/youtube]

naja teile 2-9 gibts auch auf youtube. ich find die doku ziemlich interessant :)
"Just because a person is gay doesn't mean he's a fag."

Benutzeravatar
Choleric
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4830
Registriert: 27.04.05 - 15:24
Wohnort: EmDee
Kontaktdaten:

Beitrag von Choleric » 16.12.10 - 10:45

Travelmind hat geschrieben:exit through the giftshop

Bild durch URL ersetzt: http://laughingsquid.com/wp-content/upl ... 142633.jpg

Der Film dreht sich um Thierry Guetta, einen französischen Filmemacher, der eine Dokumentation über seinen Cousin dreht, den französischen Künstler "Invader".
Danach verfolgt er den ebenfalls sehr bekannten StreetArtist "Obey" auf Schritt und tritt.
2005 lernt er einen Künstler kennen der allgemein bekannt ist als "Banksy" (hat 2004 im Louvre/Paris eines seiner Bilder aufgehangen...eine MonaLisa mit gelbem Gesicht)
Guetta möchte nun die ultimative Graffiti-Dokumentation drehen, wird aber von Banksy davon überzeugt, selbst als Graffiti-Künstler zu agieren.



Unbedingt sehenswert!!!!
gester gesehen, guter film :-)
[b]Nicht vergessen, 3x täglich Szene putzen!!![/b]

[size=109][b][color=orange][url=http://web.me.com/choleric.mc/Website/Home.html]Choleric.mc[/url][/color][/b][/size] ::: [size=109][b][url=http://www.breakzkartell.de]BreakzKartell[/url][/b][/size]

Benutzeravatar
MaiKind
Genosse
Genosse
Beiträge: 3323
Registriert: 01.01.09 - 06:52
Wohnort: mittendrin

Beitrag von MaiKind » 16.12.10 - 14:01

Lügen vom Dienst - Der BND und der Irak-Krieg

ARD - Mediathek

Die Realität scheint spannender als jeder Agenten-Film aus Hollywood.
Musik drückt aus, was nicht in Worte gefasst werden kann und worüber zu schweigen unmöglich wäre!

[23:36:37]'Pax: ''Sind allerdings grad Laptop-Boxen''

Benutzeravatar
MaiKind
Genosse
Genosse
Beiträge: 3323
Registriert: 01.01.09 - 06:52
Wohnort: mittendrin

Beitrag von MaiKind » 26.12.10 - 13:53

WikiRebels | Rebellen im Netz (Deutsche Version 2010) - www.videogold.de

George Orwell | Der Ruf nach Freiheit - www.videogold.de
Musik drückt aus, was nicht in Worte gefasst werden kann und worüber zu schweigen unmöglich wäre!

[23:36:37]'Pax: ''Sind allerdings grad Laptop-Boxen''

Benutzeravatar
Kai
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6095
Registriert: 25.09.06 - 23:41
Wohnort: Hier
Kontaktdaten:

Beitrag von Kai » 26.12.10 - 17:23

MaiKind hat geschrieben:WikiRebels | Rebellen im Netz (Deutsche Version 2010) - www.videogold.de
danke =)

Benutzeravatar
EnDeR
Genosse
Genosse
Beiträge: 2484
Registriert: 06.09.04 - 07:37
Wohnort: angekommen
Kontaktdaten:

Beitrag von EnDeR » 11.01.11 - 15:53

Dancefloor Caballeros
Ein kubanisches Roadmovie

So haben es sich Michel, Joyvan, Lázaro und die 14 anderen nicht vorgestellt. In 23 Stunden beginnt in Santiago de Cuba ihr erstes Konzert. Alles ist bereit für die Abreise: Laptops, Licht und Soundanlage, Flyer, Plakate und Plattenteller. Die 17 DJs, VJs und Produzenten aus Havanna wollen endlich los. Nur eines fehlt: ein Bus.

Mittwoch, 12. Januar 2011, 0.20 Uhr

http://www.3sat.de/page/?source=/specia ... index.html
Gesellschaft ist toll, wenn nur all die Leute nicht wären

Benutzeravatar
Triple_V
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4280
Registriert: 17.08.08 - 19:51
Wohnort: - fluktuierend -

Beitrag von Triple_V » 11.01.11 - 16:56

Ritze hat geschrieben:Breakdance und HipHop in der DDR
http://www.herewecome.de/
Heute bekommen, einfach genial :-)
+1
hab den auch schon durch...
Das Punk-Analogon dazu kannte ich aber noch nicht.

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 19.01.11 - 22:09

guter dokfilm (2009) von irene bude und olaf sobczak über/gegen/mit gentrifizierung in st.pauli. seit kurzem vollständig online auf kanalB anzusehen:

http://urbanshit.de/?p=4424 
Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
a-cid
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8157
Registriert: 14.01.07 - 19:48
Wohnort: BeRlIn
Kontaktdaten:

Beitrag von a-cid » 23.01.11 - 18:56

Soundcloud

Ich kann doch jetzt noch nicht gehen, dann verpass ich doch die letzte Bahn!

Benutzeravatar
herr_zinfarkt
Genosse
Genosse
Beiträge: 2350
Registriert: 09.10.05 - 17:00
Wohnort: Düse L
Kontaktdaten:

Beitrag von herr_zinfarkt » 14.02.11 - 21:12

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=kWrVpBtfIZ8[/youtube]

bessere quali: http://vimeo.com/6909980
“NY77: The Coolest Year in Hell” ist eine Dokumentation über den Big Blackout Day im Jahr 1977. Ein Stromausfall hat am 13.Juli 1977 ganz New York für 24 Stunden lahm gelegt. Viele Zeitzeugen erinnern sich noch heute an diesen Tag, so auch Köpfe der damals wachsenden New Yorker HipHop Szene. Brände, Plünderungen, das komplette Programm. Davon erzählen beispielsweise KRS One, Afrika Bambaataa, Grandmaster Caz, DJ Disco Wiz, Tommy Ramone oder “Lee” Quinones.

“Out of chaos came creation. From the South Bronx came hip hop. From the Lower East Side, the thrashing guitars of punk. And all over the city, a disco revolution was underway. Elaborate, finely crafted graffiti art decorated the subway cars and break-dancers shimmied in the streets. The sexual revolution was in full swing. In January 1977, most of this activity existed in its own underground bubble. Yet by the end of the year this artistic expression was on its way to mainstream America, and would be with us for generations to come.”
"In the year 1,000,000 and a half, humankind is enslaved by giraffe."

Benutzeravatar
bonzo0
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 8807
Registriert: 20.05.07 - 18:28
Wohnort: da wo's Nuß-Nougat-Croissants gibt!

Beitrag von bonzo0 » 16.02.11 - 17:12

sehr sehenswerte doku über man ray.

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=sGArcwGJts0[/youtube]
"Meine Damen und Herren, ich hoffe, Sie verzeihen mir meine Leidenschaft, ich hätte ihnen die Ihre auch gerne verziehen."


http://soundcloud.com/bonzo0" onclick="window.open(this.href);return false;
http://fuckyeahbigcitylife.tumblr.com" onclick="window.open(this.href);return false;


让我把我的舌头在你的阴蒂

Benutzeravatar
Flekk
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 10222
Registriert: 10.01.05 - 19:07
Wohnort: Leipzig/Stuttgart
Kontaktdaten:

Beitrag von Flekk » 17.02.11 - 00:25

http://soundcloud.com/flekk
http://www.facebook.com/FlekkSound" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.lastfm.de/user/fl3kk" onclick="window.open(this.href);return false;
- first consultant for heavy overdosed operations -

Benutzeravatar
Paxn
Genosse
Genosse
Beiträge: 2227
Registriert: 18.03.08 - 14:31
Wohnort: Bundesopiumbezirksstelle Leipzig

Beitrag von Paxn » 20.02.11 - 22:25

http://www.youtube.com/watch?v=WibmcsEGLKo" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.youtube.com/watch?v=gMwYhgoHUVM" onclick="window.open(this.href);return false;

[00:29:40] Flekk: ich steh fast im pennen ein

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Benutzeravatar
BIBER
Genosse
Genosse
Beiträge: 3159
Registriert: 15.09.07 - 12:14
Wohnort: LEIPZIG
Kontaktdaten:

Beitrag von BIBER » 21.02.11 - 15:39

:shock: jähhr jetzt erst gesehn. sehr steil. danke :good:
brauche ich unbedingt als dvd. gleich mal schauen was die so kostet ?!

Benutzeravatar
Paxn
Genosse
Genosse
Beiträge: 2227
Registriert: 18.03.08 - 14:31
Wohnort: Bundesopiumbezirksstelle Leipzig

Beitrag von Paxn » 21.02.11 - 23:57

a-cid hats schon per arte link reingesetzt - hier noch ne dauerhafte verlinkung per youtube

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=77UwTx2Sou4[/youtube]
http://www.youtube.com/watch?v=WibmcsEGLKo" onclick="window.open(this.href);return false;
http://www.youtube.com/watch?v=gMwYhgoHUVM" onclick="window.open(this.href);return false;

[00:29:40] Flekk: ich steh fast im pennen ein

„Wo kämen wir hin, wenn jeder sagte, wo kämen wir hin und keiner ginge, um zu sehen, wohin wir kämen, wenn wir gingen.“

Benutzeravatar
Lexandro
Genosse
Genosse
Beiträge: 2129
Registriert: 07.05.04 - 20:27
Wohnort: Munich
Kontaktdaten:

Beitrag von Lexandro » 25.02.11 - 21:59

[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=uECJIMuDvDA[/youtube]

kennt die jemand?
werd sie mir wohl in den nächsten tagen mal zu gemüte führen...
http://www.soundcloud.com/dubseb

Wenn Sie glauben Sie hätten mich verstanden, dann habe ich mich falsch ausgedrückt.

Benutzeravatar
kretsche
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 330
Registriert: 28.10.06 - 16:24
Wohnort: Babylon

Beitrag von kretsche » 28.02.11 - 00:37


Benutzeravatar
caedes
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 4691
Registriert: 17.05.04 - 19:10
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von caedes » 04.03.11 - 20:17

unlike u
Bild

hab leider keinen link zur kompletten doku gefunden
[youtube]http://www.youtube.com/watch?v=qv-xSxVgk-w[/youtube]

absolut sehenswert!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 9 Gäste