#5 lebt noch? Touchscreen laptop ,schon sinnvoll?

Offtopic Forum für alles mögliche außer stupiden Dummlaber. Ex DT64 und Robotron.
Antworten
Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

#5 lebt noch? Touchscreen laptop ,schon sinnvoll?

Beitrag von Tonsen » 10.10.13 - 08:22

Mahlzeit an die Gemeinde,wenn vorhanden. Da mein laptop ( dell studio 17) nach knapp 4 Jahren langsam aber sicher den bach runter geht,bin ich laaangsam auf der Suche nach einem neuen Gerät. Mittlerweile haben wir ja win 8 auf dem Markt und die Frage die sich stellt ist , braucht man unbedingt einen touchscreen dafür bzw macht es mehr Sinn bei einem Neukauf direkt auch danach zu schauen oder eben nicht bzw ist es so unnötig.

Ausstattungsmäßig hab ich so etwas wie das im Blick.
Für Gaming und Streamzeugs. Nich mal was besonders aufwendiges.Fussball n Stuff, traktor nebenbei, was denke ich mal keine besondere Austattung benötigt.

http://www.mysn.de/detail.asp?bestellnr ... 100427DE94&" onclick="window.open(this.href);return false;

Schenker verkauft nur soweit ich gesehen hab keine mit touchscr. Falls hier noch Leben drin ist wären Antw. hilfreich.mfg
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 10.10.13 - 12:05

naja wofür brauchts du touch?? weil im endeffeckt dank start8 sieht win8 nicht anders als win7 aus und dafür brauchste nunmal kein touchscreen... hab selber noch nicht mit der 8er variante arbeiten dürfen/wollen/können von daher kann ich da nix zu sagen..
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
deepfreak
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 269
Registriert: 26.03.08 - 11:45
Wohnort: da wo Felix! nicht wohnt

Beitrag von deepfreak » 10.10.13 - 14:13

Also für Windows 8 braucht man imho kein Touch auf einem Desktop bzw. Notebook.

Ich halte das auch für ziemlich unbequem, den Arm auszustrecken, während man vor einem Desktop oder Notebook sitzt.

Wie Anthrax schon sagte, gibt es Start8 bzw. nutze ich lieber das kostenlose Classic Shell und schon ist Windows 8 wie Windows 7 zu bedienen.

Jetzt könnte wieder jemand sagen, warum nutzt Du dann Windows 8, wenn Du es mit Hilfsmitteln wie Windows 7 bedienbar machst.
Antwort: Weil es eine noch bessere Performance auf dem Rechner als Windows 7 hat, weil ich keinen PDF Reader mehr installieren muss, weil ich nativ ISO Image Dateien mounten kann, weil Windows 8 Client Hyper V (Virtualisierung) bietet und viele kleine weitere Verbesserungen, die mich überzeugt haben.

Im übrigen kann man Windows 8 auch ohne Start8 bzw. Classic Shell ganz einfach über die Tastatur bedienen, man muss sich halt nur dran gewöhnen.

In welcher Form geht denn Dein Notebook den Bach runter, wenn ich mal Fragen darf?

Physisch, d.h. ist das Gehäuse oder sonstige Teile im Arsch?
Oder ist er einfach nur nicht mehr up to date von der Hardware her?

Was hast Du denn für einen Prozesor drin? Ich vermute mal einen Core 2 Duo oder so?

Welches Betriebssystem ist drauf?

Also sollte mindestens ein Core 2 Duo drin sein, dann kann man da mit Windows 8 geschwindigkeitstechnisch noch einiges rausholen.

Vielleicht auch mal mit einer SSD aufrüsten, dann rennt die Kiste wieder.

Wenns um die GPU geht, die zu lahm ist, dann hilft natürlich nur der Kauf eines neuen Notebooks.
minimal ist wie ficken ohne reinstecken

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 10.10.13 - 20:29

deepfreak hat geschrieben:Also für Windows 8 braucht man imho kein Touch auf einem Desktop bzw. Notebook.

Ich halte das auch für ziemlich unbequem, den Arm auszustrecken, während man vor einem Desktop oder Notebook sitzt.
ich glaub fast, er meint eher tablets. gibts überhaupt normale notebooks mit touchscreen?

ich persönlich find das zb. surface pro schon ziemlich interessant. mein bruder hat sich eins gekauft, das muss ich mal antesten. wenn man da zb. ableton und auch traktor problemlos benutzen kann, dann wird das glaube ich mein nächstes "notebook". den specs zufolge sollte das ja kein problem sein.
zocken geht dann aber ohne extra tastatur je nach spiel nicht so gut bis gar nicht, das sollte klar sein.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
deepfreak
Thälmannpionier
Thälmannpionier
Beiträge: 269
Registriert: 26.03.08 - 11:45
Wohnort: da wo Felix! nicht wohnt

Beitrag von deepfreak » 11.10.13 - 09:40

Jens hat geschrieben:ich glaub fast, er meint eher tablets. gibts überhaupt normale notebooks mit touchscreen?
Es gibt schon seit geraumer Zeit ne Menge davon.

Siehe: http://geizhals.at/de/?cat=nb&xf=69_Tou ... tel&sort=p
minimal ist wie ficken ohne reinstecken

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 11.10.13 - 10:33

hehe, ok... aber ich denke trotzdem er meint son abnehmbares ding mit extra tastatur, was man eben vor sich auf den tisch oder den schoß legen kann - tablet pc halt.
gesehen hab ich solche dinger auch schon, aber ich konnte mir nich vorstellen, das sowas heutzutage noch großartig produziert wird. welcher normale, anatomisch korrekte mensch benutzt denn schon nen normal stehenden monitor zur touchscreen-eingabe? da schläft einem doch nach 5-10 minuten der arm ein und dann schwingt bestimmt mit jedem touch immer der monitor vor und zurück. ^^ sowas setzt sich bestimmt nich durch auf dauer, wohl aber solche tablet pcs wie zb surface pro. hat mit ipads ja auch geklappt, und das obwohl die kaum was können.
ich für meinen teil hätte jedenfalls gern nen x86 pc im ipad-format
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 12.10.13 - 09:02

deepfreak hat geschrieben:
In welcher Form geht denn Dein Notebook den Bach runter, wenn ich mal Fragen darf?

Physisch, d.h. ist das Gehäuse oder sonstige Teile im Arsch?
Oder ist er einfach nur nicht mehr up to date von der Hardware her?

Was hast Du denn für einen Prozesor drin? Ich vermute mal einen Core 2 Duo oder so?

Welches Betriebssystem ist drauf?

Also sollte mindestens ein Core 2 Duo drin sein, dann kann man da mit Windows 8 geschwindigkeitstechnisch noch einiges rausholen.

Vielleicht auch mal mit einer SSD aufrüsten, dann rennt die Kiste wieder.

Wenns um die GPU geht, die zu lahm ist, dann hilft natürlich nur der Kauf eines neuen Notebooks.
Dell Studio 17"
Intel(R) Core(TM)2 Duo CPU P8400 @ 2.26GHz
RAM) 4,00 GB
ATI Mobility Radeon HD 3650 (Microsoft Corporation WDDM 1.1)
2045 MB insgesamt verfügbarer Grafikspeicher
128GB SSD (bereits nachgerüstet)
mit der SSD rennt der schon ganz schön los. rannte ,whatever . der ist einfach nur schmutzig geworden darum neu.. ney...
scharniere gehäuse ecken dadurch wackelt der tierisch wenn man den mal etwas bewegt. HDMI im eimer. vga -->hdmi nicht möglich, d.h. für mich-streamen nicht auf tv möglich. Spiele . sogar vor pes 13 muss ich den mal neu starten damit das ruckelfrei läuft.
Jens hat geschrieben:
ich glaub fast, er meint eher tablets. Nein, hab sony tablet

gibts überhaupt normale notebooks mit touchscreen? ja
prinzipiell gehts echt nur darum ob es in 2 Jahren evtl besser ist drauf tatschen zu können oder wurscht ist. ich hab aktuell win7 auf meinem und find das eigtl das bis dato stabilste , 8 mal aussen vorgelassen weil neu. scheiss leertaste hängt....
danke für bisheriges antwortmaterial.
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 12.10.13 - 10:24

und mal an ein ultrabook gedacht???
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 12.10.13 - 11:19

da bin ich am hadern wegen der größe.. hab aktuell 17" und finde das echt gut so. mit schlüssigen argumenten sicher auch kompromissbereit .^^ sieht man auf nem 13" alles von traktor etc. weisstdu was ich meine,...^^
bilde mir aber auch ein das man da mit gewissen einschränkungen außer der größe leben müsste. grafik usw wegen des mangelnden platzes
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Benutzeravatar
deo
Rote Socke
Rote Socke
Beiträge: 5186
Registriert: 01.05.08 - 09:10
Wohnort: Berlinettenstadt
Kontaktdaten:

Beitrag von deo » 12.10.13 - 12:08

na dann nimm doch eines mit 15" ^^
CrazySpiderPig ----- ♥ IRUKANDJI ♥
Sebbel hat geschrieben:"Promoset for driving people for finding the way of society unemployment."
jens hat geschrieben:ein promoset für leute die fahren, um die art der gesellschaft arbeitslosigkeit zu finden??

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 12.10.13 - 13:57

aufm meinem 14"er erkenn ich alles bei traktor.. weiß ja nicht was du sehen musst??
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
Tonsen
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7299
Registriert: 09.08.05 - 11:17
Wohnort: jetzt woanders,

Beitrag von Tonsen » 12.10.13 - 14:50

das reicht mir schon als antwort... ;)
"FreddyLE" Das ist eben der feine Unterschied zwischen Höfe am Brühl -->
und Brühe am Hof
"Travelmind" dieser blöde Steinbrück soll jetzt als Kanzler installiert werden

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste