Traktor clipping fehler..

Fragen und Antworten zu PC Hardware, Software & Games.
Antworten
Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Traktor clipping fehler..

Beitrag von Anthrax » 03.10.13 - 20:00

joahr wie der titel schon beschreibt bekomm ich zwarn in signal aber kein out signal...
komm hier grad nicht so wirklich vorwärts, und fühle mich gradn bissel wie doof^^

ach ja hab die scratch a6 falls das hilfreich ist...

edit hatt sich erledigt^^...
Zuletzt geändert von Anthrax am 15.10.13 - 07:08, insgesamt 2-mal geändert.
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
raver
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 11603
Registriert: 16.06.04 - 07:32
Wohnort: halle
Kontaktdaten:

Beitrag von raver » 03.10.13 - 21:00

Du fühlst dich wie doof ? :lol:
discoschrottplatz.de

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 03.10.13 - 21:39

hahaha.. lustig...
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
raver
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 11603
Registriert: 16.06.04 - 07:32
Wohnort: halle
Kontaktdaten:

Beitrag von raver » 03.10.13 - 21:52

Jap :-P
discoschrottplatz.de

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 15.10.13 - 07:13

so hab ma wieder einen neuen fehler den ich gern beheben würde und mir eigentlich relative sicher bin das es nur ne einstellungs sache ist...

und zwar hab ich gerade bei .flac datein das problem das der track manchmal einfach für den bruch teil einer sekunde hochdreht (also wenn er normal bei 90bpm läuft das er wirklich nur für ein paar ms auf 105bpm anzieht) welches hörbar und dadurch auch nervend ist. es hat bestimmt mit dem dauerhaft roten "load" balk zu tun...
jemand ne ahnung, woran das liegen könnte??
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 15.10.13 - 08:07

CPU-Last zu hoch? --> vermindern!

Deaktivier mal quasi alles was du nicht brauchst beim Spielen: Anti-Virus(!), WLAN auf Hardwareebene(!), LAN auf Hardwareebene
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Jens
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 13510
Registriert: 16.10.03 - 15:15
Wohnort: im Leipziger Ghetto
Kontaktdaten:

Beitrag von Jens » 15.10.13 - 09:37

das hat dann aber höchstwahrscheinlich nix mit der cpu last zu tun, sondern damit dass auf windows sich die ni karten generell mit dem wlan in die quere kommen. (passiert bei macbooks angeblich nicht, deswegen hätt ich vor ner weile fast eins gekauft ^^) anti-virus und normales lan ist da egal. aber schalt das wlan mal dringend ab.
ich hab gestern auch nich so ganz verstanden was du eigentlich wolltest, von wegen hochdrehen. aber nachdem ichs jetzt nochmal lese, hört sichs nach dem alten problem an. also einfach mal wlan abschalten und abwarten, ob der fehler dann immer noch auftritt.
Herr Lehmann: "Das ist eine neue Kassette von Silvio!"
Erwin: "Das ist doch Acid House. Pass auf, dass die Leute hier keine Drogen nehmen."

http://www.soundcloud.com/jens-porath
http://www.youtube.com/user/scyhte82

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 15.10.13 - 12:14

isn interner tick der hardware, quasi bissl wie ein keep-alive. das wlan bezieht in dem augenblick spannung, leistungm, whatever..
das ganze wirkt sich auf den usb-zugriff aus, der hakt dann kurz und erzeugt extreme spitzen bei der latenz und am ende kommt dein salat bei raus...

alles andere was ich nannte warn nur weitere ansatzpunkte. cpu-load würde ich trotzdem senken, wenn der dauerhaft so weit oben ist. wäre mir nix bei nem auftritt...
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 15.10.13 - 13:41

ich habs... der fehler war viel banaler als vermutet... lappie lief im energiesparmodus :lol:

naja beim nächsten mal weiß ich worans liegt^^
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Benutzeravatar
me11ow
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 9056
Registriert: 18.12.03 - 22:53
Wohnort: hab ich
Kontaktdaten:

Beitrag von me11ow » 15.10.13 - 15:19

du technik ass.. :lol:
„Wenn die Verhältnisse irre werden, werden die Irren zu Profis“

[20:00:50] MaiKind: bor krass. Volllaufen schreibt ma nu mit 3 f

Benutzeravatar
Anthrax
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7224
Registriert: 27.12.08 - 17:00
Wohnort: im exil
Kontaktdaten:

Beitrag von Anthrax » 15.10.13 - 15:25

ich steh ja wenigstens dazu das ich davon eigentlich keinen plan hab :lol:
aber wofür hat man den freunde...
entschuldigung haben sie zufällig ein gemälde von unzufridenen eulen


"we learn more from losing than we do from from winning"
"i guess that makes me the smartest person alive"

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste