‘Spät, aber doch: Nun erreicht der Jungle die heimischen Clubs‘ (Die Zeit)

Allgemeines und aktuelles rund ums Board und alles was mit unserer Musik zu tun hat.
Antworten
Benutzeravatar
apple
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7977
Registriert: 22.04.03 - 15:01
Wohnort: zu hause
Kontaktdaten:

‘Spät, aber doch: Nun erreicht der Jungle die heimischen Clubs‘ (Die Zeit)

Beitrag von apple » 10.02.11 - 11:21

http://www.future-music.net/stage/featu ... 6-08_zeit/

find ich sehr interessant!

hatte der hidden sickness gefunden. beruht also auf sein informationspektrum 8)
[size=84] www.ak-47-headquarter.org
[url=http://www.myspace.com/ak47headquarter]myspace_AK-47[/url]
[url=http://www.myspace.com/party_apple]myspace_apple[/url]
[url=http://de-de.facebook.com/people/Amen-Apple/100001330445824]facebook[/url]

[/size]

Benutzeravatar
diputs
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1842
Registriert: 17.09.05 - 15:35

Beitrag von diputs » 10.02.11 - 11:32

hmm, und jetz?
hypen bis zum abwinken und dann locker in der versenke verschwinden lassen so wie mit jeder anderen nischenmusik die irgendwelche noobs auf einmal für kuhl befinden?
worauf will denn der artikel raus?

btw. fand ich es immer klasse dass jungle viele musikstile indirekt beeinflußt hat und immernoch tut.
und gerade weil die "szene" immer klein war hier in deutschland isses eben noch nicht so ausgelutscht. ich denke es kann nicht schaden wenn sie etwas wächst aber zu viel wird sich definitiv negativ auswirken.

Benutzeravatar
leinad
Genosse
Genosse
Beiträge: 3633
Registriert: 25.03.04 - 16:45
Wohnort: Leipziger Tieflandsbucht

Beitrag von leinad » 10.02.11 - 11:53

cool, ein zeitungsartikel von 1996 im internet.
wie der veranstalter - so die party.

Benutzeravatar
diputs
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1842
Registriert: 17.09.05 - 15:35

Beitrag von diputs » 10.02.11 - 11:55

lol.
ah jetz klickerts auch.

war mir doch so als würde ich den schon kennen. :lol:

Benutzeravatar
Leuchte
Genosse
Genosse
Beiträge: 3852
Registriert: 26.03.06 - 16:15
Wohnort: Leipzig
Kontaktdaten:

Beitrag von Leuchte » 10.02.11 - 12:01

ein brandaktuelles thema. :lol:
"Ich sage, die Welt mag untergehen, ich aber will immer meinen Tee trinken."

Benutzeravatar
diputs
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1842
Registriert: 17.09.05 - 15:35

Beitrag von diputs » 10.02.11 - 12:02

naja, wird so oder so nochmal gehypte.
wie jedes genre eben. also schonmal im vorraus kritisiert.

Benutzeravatar
apple
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 7977
Registriert: 22.04.03 - 15:01
Wohnort: zu hause
Kontaktdaten:

Beitrag von apple » 10.02.11 - 12:06

ehhye... das is immer n aktuelles thema...


*hype it*

außerdem hatte ich das mit 1996 übersehen :oops:

ich finds trotzdem toll :D

und 1996 war eh alles besser^^
[size=84] www.ak-47-headquarter.org
[url=http://www.myspace.com/ak47headquarter]myspace_AK-47[/url]
[url=http://www.myspace.com/party_apple]myspace_apple[/url]
[url=http://de-de.facebook.com/people/Amen-Apple/100001330445824]facebook[/url]

[/size]

Benutzeravatar
chaosbrain
Genosse
Genosse
Beiträge: 2125
Registriert: 23.06.08 - 17:36
Wohnort: nicht da wo er will
Kontaktdaten:

Beitrag von chaosbrain » 10.02.11 - 17:25

apple hat geschrieben:ehhye... das is immer n aktuelles thema...


*hype it*

außerdem hatte ich das mit 1996 übersehen :oops:

ich finds trotzdem toll :D

und 1996 war eh alles besser^^
jop 96 war noch alles ok. da war ich noch in der schule und musste mir um nix sorgen machen :!:

Benutzeravatar
deine mutti
Genosse
Genosse
Beiträge: 3430
Registriert: 07.05.04 - 21:41
Wohnort: karaokebar

Beitrag von deine mutti » 10.02.11 - 18:25

Mit welchen Tricks die Jungle-Wissenschaftler die Drums und Bässe an ihren Computern bearbeiten, ist ihr Berufsgeheimnis. Schließlich stecken in diesen Verfahren oft jahrelange Experimente. Fast alle populären Jungle-Künstler mußten mehrere Platten veröffentlichen, bis sie das Mittelmaß hinter sich ließen.
ja das is wirklich ne wissenschaft für sich

oahrr matze !
Heidi Pršblybzçka:
"Ich sah eine Blume. Da war ich froh!"
"Heute präsentiert uns Wusuf Prada seine große Samstagabendshow TESTBILD. Heute zu Gast: Braun!"

Benutzeravatar
Gulaschkanone
Held der Arbeit
Held der Arbeit
Beiträge: 6993
Registriert: 12.03.05 - 13:32

Beitrag von Gulaschkanone » 10.02.11 - 19:59

diputs hat geschrieben:lol.
ah jetz klickerts auch.

war mir doch so als würde ich den schon kennen. :lol:
stupid halt :roll:

Benutzeravatar
diputs
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1842
Registriert: 17.09.05 - 15:35

Beitrag von diputs » 10.02.11 - 20:12

ego immernoch geknickt, schnucki?

Gadnjef
Aktivist
Aktivist
Beiträge: 1488
Registriert: 08.06.04 - 17:17

Beitrag von Gadnjef » 11.02.11 - 00:34

Goldies Lebensgefährtin, die isländische Sängerin Björk, sorgt mit Jungle-Versionen ihrer Hits dafür, daß die gewagten Rhythmen in die Popwelt Einzug halten.
das wusste ich nicht!

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste